166 Literaturzitate zur Geschichte des Klosters Aldersbach und der Mönche (Stand: 07.09.2021)
Abröll, Georg: Führer durch die ehem. Zisterzienser-Abtei Aldersbach, Aldersbach 1913-3
Aldersbach, in: Kalender für katholische Christen, Sulzbach 1880, 53-68
Aldersbach, Stift St. Petrus, in: Die Augustinerchorherren in Bayern. Zum 25-jährigen Wiedererstehen des Ordens. Katalog zur Ausstellung in der Bischöflichen Zentralbibliothek Regensburg, St. Petersweg 11-13, 12. November bis 23. Dezember 1999, hg. v. Mai Paul ( = Bischöfliches Zentralarchiv und Bischöfliche Zentralbibliothek Regensburg. Kataloge und Schriften 16), Regensburg 1999, 142
Amort, Eusebius: Dreyzehender Bericht. Von dem Closter Alderspach Cistercienser=Ordens, und desselben Herren Prælaten, in: Neu-fortgesetzter Parnassus, oder Bayerischer Musen-Berg, München 1737, 8-31
Appl, Tobias: Die niederbayerischen Herzöge und ihre Beziehungen zum Kloster Aldersbach (1255–1340), in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 63-79
Aulinger, Christine: Kloster Aldersbach. Von den Anfängen bis zur Gegenwart. Zulassungsarbeit für das Lehramt an Realschulen, Universität Passau 2002
Bachmann, Wolf: Johann Christoph von Aretin. Briefe über meine literarische Geschäftsreise in die baierischen Abteyen, München 1970
Baltolu, Ramona und Steininger, Christine: Die Inschriften des Landkreises Passau bis 1650 Bd. 2: Die heute zum Landkreis gehörigen Teile der ehemaligen Bezirksämter Vilshofen und Griesbach, Wiesbaden 2019
Baltolu, Ramona: Historiographie in Stein? Zur Rezeption von Klosterquellen in Gedenkinschriften des Zisterzienserklosters Aldersbach, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 373-390
Bastian, Franz: Das älteste Aldersbacher Rechnungsbuch und die Verwendung klösterlicher Zollfreiheiten im bürgerlichen Handel, in: Müller, Karl von (Hg.): Staat und Volkstum, Diessen 1933, 19ff.
Bernhard, Michael: Zur Handschrift clm 2599, in: Musik in Bayern 22 (1981), 3 ff.
Bischoff, Bernhard: Aldersbach, in: Mittelalterliche Bibliothekskataloge Bistümer Freising und Würzburg, München 1979, 1017-1020
Boshof, Egon und Kalhammer, Hubert: Das Zisterzienserkloster Aldersbach. Dokumentation seiner Geschichte im Rahmen der Jubiläumsausstellung „Cosmas Damian Asam. Zum 300. Geburtstag“, Aldersbach 1986
Boshof, Egon: Die Anfänge der Zisterze Aldersbach, in: Klugseder 850 Jahre Zisterzienserkloster Aldersbach 1996, 29 ff.
Boshof, Egon: Die Anfänge der Zisterze Aldersbach, in: Ostbairische Grenzmarken 31 (1989), 195ff
Boshof, Egon: Feier der 850. Wiederkehr des Gründungstages des Zisterzienserstiftes Aldersbach am 2. Juli 1146. Festakt mit Festansprache am 14. Juli 1996 in der Klosterkirche Aldersbach, Aldersbach 1996 (1996-1)
Brenninger, Georg: Orgeln in Altbayern, München 1982-2
Bruschius, Caspar und De Nessel, Daniel (Hg.): Kloster Aldersbach, in: Supplementum Bruschianum sive Gasparis Bruschii ... monasteriorum et episcopatuum Germaniae ... chronicon, sive centuria secunda, Wien 1692, 62-85
Buchner, Wolfram: Der Stukkator Johann Bapstist Modler von Kößlarn. Ein Meister des deutschen Rokoko. Ein Beitrag zur Entwicklungsgeschichte des Rokoko-Ornaments in der Ostmark (= Veröffentlichungen des Instituts zur Erforschung des Deutschen Volkstums im Süden und Südosten in München Bd. 9), Passau 1936, Beschreibung der Arbeiten in Aldersbach 31-38, 52-53, 62-63 und Abbildungsteil
Bushart, Bruno und Ruprecht, Bernhard (Hg.): Cosmas Damian Asam. Leben und Werk, München 1986
Cistercienser-Chronik, verschiedene Aritkel zu Aldersbacher Äbten (online)
Drost, Ludger: Die Beziehung zwischen dem Kloster Aldersbach und der Wallfahrt Kößlarn im späten Mittelalter, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 497-511
Enthofer, Josef: Führer durch den Mariendom des Vilstales, Aldersbach 1950
Epple, Alois: Die Altarbilder von Johann Georg Bermüller in Aldersbach, in: Ostbairische Grenzmarken 33 (1991), 123-129
Erichsen, Johannes: Zwei Bildzeugnisse für Kloster Aldersbach aus dem frühen 17. Jahrhundert, in: Verhandlungen des historischen Vereins für Niederbayern 114/115 (1988/89), 28-47
Etzlstorfer Hannes: Die Zisterzienserwallfahrt zur Madonna von Weng bei Aldersbach. Ein Beitrag zur bayerischen Wallfahrtsgeschichte am Beispiel eines Schlägler Archivfundes, in: Jahrbuch des Oberösterreichischen Musealvereins 143,1 (1998), 155-164
Fastlinger, Maximilian und Sturm, Joseph (Hg.): Necrologia Alderspacensia, in: Necrologiae Germaniae (= Monumenta Germaniae Historica. Necrologia Germaniae Bd. 4. Diocesis Pataviensis), Hannover 1920, 3-26
Fehling, Reinhard: Septem Verba : ein Oratorium des 'Signore Pergolese' (= Musikwissenschaft / Musikpädagogik in der Blauen Eule 100), Essen 2011
Fischer, Hermann und Wohnhaas, Theodor: Organa Cisterciensae Bavariae. Aldersbach, in: Kirchenmusikalisches Jahrbuch 61/62 (1977/78)
Frioli, Donatella: Da Ravenna ad Aldersbach: antiche testimonianze liturgiche Ravennati e un codice di Pier Damiani, in: Studi medievali, Serie 3, 35 (1994), 161-193
Frioli, Donatella: Die ältesten Handschriften des Aldersbacher Skriptoriums, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 223-235
Frioli, Donatella: I più antichi manoscritti dello scriptorium di Aldersbach, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 201-221
Frioli, Donatella: La 'grammatica della leggibilira' nel manoscritto cisterciense. L'esempio di Aldersbach, in: Studi medievali, Serie 3, 36 (1995), 743-776
Frioli, Donatella: Lo scriptorium e la Biblioteca del Monastero di Aldersbach, Spoleto 1990
Gemeinde Aldersbach (Hg.): 1250 Jahre Aldersbach. Festschrift zur 1250 Jahrfeier von Aldersbach 735-1985, Aldersbach 1985
Gemeinde Aldersbach (Hg.): Festschrift zur Einweihung der Wolfgang Marius-Schule Aldersbach, Aldersbach 1969
Gloning Marian: Aus der Gedichtesammlung des Abtes Wolfgang Marius von Aldersbach, in: Studien und Mitteilungen des Benediktinerordens 33 (1912), 76-89
Guby, Rudolf: Aldersbacher Altäre, in: Passauer Bildhauer des 18. Jahrhunderts, in: Ostbairische Grenzmarken 7 (1918), 65-75
Guby, Rudolf: Domenico Magzin, Stadtmaurermeister von Landau a.I., der Baumeister der Klosterkirche Aldersbach, Ostbairische Grenzmarken 17 (1928), 216-219
Halm, Karl: Catalogus codicum manu scriptorum latinorum bibliothecae regiae Monacensis: clm 2531-2891 ex bibliotheca Alderspacensi, München 1871, 4-48
Hänchen, Michael: Neue Perspektiven fiir die Memorialforschung. Die datenbankgestützte Erschließung digitaler Urkundencorpora am Beispiel der Bestände von Aldersbach und Fürstenzell im 14. Jahrhundert, in: Ambrosio, Antonella e.a. (Hg.): Digital diplomatics. The computer as a tool for the diplomatist? (= Archiv fur Diplomatik, Schriftgeschichte, Siegel- und Wappenkunde Beiheft 14), Köln, Weimar, Wien 2014, 225-245
Hartig, Michael und Schnell, Hugo: Aldersbach, Kunstführer im Verlag Schnell & Steiner Nr. 698, München und Zürich 1970-5
Hartig, Michael: Aldersbach, in: Ders.: Die niederbayerischen Stifte: mächtige Förderer deutscher Kunst, München 1939, 146-160
Hartig, Michael: Die Annales ecclesiae Alderspacensis des Abtes Wolfgang Marius (1514-1544), in: Verhandlungen des historischen Vereins für Niederbayern 42 (1906) 1-112 und 43 (1907), 1-113
Härtl, Michael: Geschichte des Klosters Aldersbach, in: Verhandlungen des historischen Vereins für Niederbayern 15 (1870), 85-104
Hauer, Willibald (Hg.): Wiederaufführung der Missa in C von P. Vinzenz König (1748-1804). Zisterzienser in Aldersbach, Aldersbach 1985
Hauer, Willibald (Hg.): Zisterzienser - Kirchenmusik in Aldersbach, Aldersbach 1985
Hauer, Willibald: 20 Jahre Seelsorge in Aldersbach. Aus dem Chronikbuch, Aldersbach 1987
Hauer, Willibald: Die Sakristei der ehem. Zisterzienserabteikirche Aldersbach 1746-1976, Aldersbach 1976
Hauer, Willibald: Von St. Peter zur 'schönsten Marienkirche Bayerns', in: Katholisches Pfarramt Aldersbach (Hg.): 250 Jahre Asamkirche Aldersbach, Aldersbach 1970, 16-32
Hauer, Willibald: Wolfgang Marius, der Humanistenabt von Aldersbach (1514- 1544), in: Klugseder 850 Jahre Zisterzienserkloster Aldersbach 1996, 43-47
Hauschild, Petra (Katharina): Abt Wolfgang Marius von Aldersbach (1514 - 44): ein niederbayerischer Klosterhumanist und monastischer Apologet, München 2001 (Diplomarbeit Ludwig-Maximilians-Universität München)
Hauschild, Petra (Katharina): Abt Wolfgang Marius von Aldersbach (1514-44) und sein Regelkommentar, in: Analecta Cisterciensia 55 (2005), 179-267 und 56 (2006), 3-333
Hauser, Wilhelm: Die niederbayerische Zisterze Aldersbach und ihre Grangien Neusiedl und Henzing im Tullnerfeld während des 13. und 14. Jahrhunderts, in: Unsere Heimat. Zeitschrift des Vereins für Landeskunde von Niederösterreich und Wien 43 (1972), 134-143
Heuwieser Max: Aldersbach, in: Oswald Josef (Hg.): Alte Klöster in Passau und Umgebung. Geschichtliche und kunstgeschichtliche Aufsätze, Passau 1954-2, 249-264
Hiley, David: Der liturgische Gesang der Zisterzienser: Ein Fremdkörper in der Chorallandschaft Südostbayerns, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 349-358
Hiley, David: Graduale Alderspacense. Farb-Microfiche Edition der Handschriften München, Bayerische Staatsbibliothek, clm 2541/2542 (= Codices illuminati medii aevi 61), München 2001
Hörmann, Wolfgang: Probleme einer Aldersbacher Handschrift (clm 2599), in: Striedl, Hans e.a. (Hg.): Buch und Welt. Festschrift für Gustav Hofmann, Wiesbaden 1965, 335-389
Huber, Alfons: Alanus Matthäus Stelzer (1773-1858)- Zisterzienser, Professor und Studien-Rektor am Gymnasium Straubing, in: Jahresbericht des Historischen Vereins für Straubing und Umgebung, 82. Jahrgang 1980, Straubing 1981, 31-66
Hund, Wigileus: Metropolis Salisburgensis. Tomus secundus. ..., Regensburg 1719, 39-53
Jungmann-Stadler, Franziska: Landkreis Vilshofen. Der historische Raum der Landgerichte Vilshofen und Osterhofen, München 1979
Kalhammer Hubert: Das Grabdenkmal des Abtes Wolfgang Marius (1514–1544) von Aldersbach, Ostbairische Grenzmarken 32 (1990), 64-66
Kalhammer, Hubert und Kapsner, Alois (Hg.): Jahrbücher oder Chronik des Hauses (Klosters) Aldersbach, herausgegeben von Bruder Wolfgang, Abt, in: Klugseder 850 Jahre Zisterzienserkloster Aldersbach 1996, 49-165 (deutsche Übersetzung)
Kalhammer, Hubert: 1250 Jahre Aldersbach, in: Gemeinde Aldersbach (Hg.): 1250 Jahre Aldersbach, Festschrift zur zwölfhundertfünfzig Jahrfeier von Aldersbach 735-1985, Aldersbach 1985, 15-29
Kalhammer, Hubert: Abt Theobald II. Reitwinkler von Aldersbach (1745–1779), in: Ostbairische Grenzmarken 21 (1976), 128-133
Kalhammer, Hubert: Das Zisterzienserkloster Aldersbach, in: Klugseder 850 Jahre Zisterzienserkloster Aldersbach 1996, 15ff.
Kalhammer, Hubert: Der Rechtsstreit zwischen den Klöstern Aldersbach und Zwettl um das Patronatsrecht über die Pfarrei Thaya im ausgehenden 13. Jahrhundert. Erzählende Quellen im Spiegel urkundlicher Überlieferung, in: Ostbairische Grenzmarken 33 (1991), 41-52
Kalhammer, Hubert: Ende und Neubeginn. Die Säkularisation des niederbayerischen Zisterzienserklosters im Jahre 1803 und sein Schicksal bis zur Gegenwart, in: Schönere Heimat 80 (1991), 101-106
Kalla, Sebastian: Zisterziensische Entvogtungstendenzen? Die Vogtei über das Kloster Aldersbach im 12./13. Jahrhundert, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 31-44
Kapsner, Alois: 'De bello Norico'. Ein unveröffentlichtes Epos des Abtes Wolfgang Marius von Aldersbach über den Landshuter Erbfolgekrieg, in: Ostbairische Grenzmarken 44 (2002), 39-56
Katholisches Pfarramt Aldersbach (Hg.): 250 Jahre Asamkirche Aldersbach, Aldersbach 1970
Katholisches Pfarramt Aldersbach (Hg.): 850 Jahre Zisterzienserkirche, Aldersbach 1996
Katholisches Pfarramt Aldersbach (Hg.): Ein praktischer Führer für religiöse Menschen durch den Mariendom des Vilstals der Pfarrkirche von Aldersbach, Aldersbach 1950
Katholisches Pfarramt Aldersbach (Hg.): Führer durch die Kirche von Aldersbach, Aldersbach ca. 1950
Klamt, Johann-Christian: Desing in der Bibliothek von Kloster Aldersbach, in: Ders.: Zur Reproduktionsgeschichte mittelalterlicher Schriftformen und Miniaturen in der Neuzeit, Leiden 1999
Klemm, Elisabeth: Artes liberales und antike Autoren in der Aldersbacher Sammelhandschrift clm 2599, in: Zeitschrift für Kunstgeschichte 41 (1978), 1 ff.
Klemm, Elisabeth: Die romanischen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek 1, Wiesbanden 1980
Klugseder, Robert (Hg.): 850 Jahre Zisterzienserkloster Aldersbach. Festschrift zur Feier der 850. Wiederkehr des Gründungstages des Zisterzienserklosters Aldersbach, Aldersbach 1996
Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021
Klugseder, Robert: 300. Geburtstag des Stuckateurs Johann Baptist Modler. Feierlichkeiten zum Jubiläum am 1. Juni in Aldersbach, in: Donaubote 18 (1997)
Klugseder, Robert: 800-Jahr-Feier der Kirchweihe in Aldersbach (1207-2007), in: Donaubote 28 (2007)
Klugseder, Robert: Abt Engelbert Fischer: Bauherr in Aldersbach und Sammarei, in: Donaubote 38-6 (2017)
Klugseder, Robert: Aldersbacher Klosterschwalbe und barocke Wandmalereien, in: Donaubote 37-17 (2016)
Klugseder, Robert: Das Scriptorium und die Bibliothek des ehemaligen Zisterzienserklosters Aldersbach, in: Vilshofener Jahrbuch 2000, vol. 8, 13-28
Klugseder, Robert: Daten zur Baugeschichte des Klosters Aldersbach, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 391-472
Klugseder, Robert: Der Barockbildhauer Joseph Matthias Götz als Architekt in Aldersbach, in: Donaubote 37-21 (2016)
Klugseder, Robert: Der Minnesänger Dietmar von Ayst - ein Wohltäter des Klosters Aldersbach, in: Vilshofener Jahrbuch 7 (1999), 15-20
Klugseder, Robert: Die Orgel in der Wallfahrtskirche Sammarei, Aldersbach 1996
Klugseder, Robert: Die Pflege der geistlichen Musik im Zisterzienserkloster Aldersbach, Regensburg 2002 (Magisterarbeit Musikwissenschaft). Überarbeitete Version in Vorbereitung (2021)
Klugseder, Robert: Digitale Edition der Annalen Abt Gerhard Hörgers, Graz 2020 ()
Klugseder, Robert: Ein neuentdeckter Altar des Klosters Aldersbach aus der Zeit des Abtes Wolfgang Marius, in: Donaubote 41-6 (2020)
Klugseder, Robert: Frühester Hinweis auf eine Schönertinger Florianiwallfahrt in einer Aldersbacher Klosterhandschrift, in: Donaubote 37-13 (2016)
Klugseder, Robert: Historische Zeitungsfunde zur Krippenausstellung im Kloster Aldersbach, in: Donaubote 40-23 (2019)
Klugseder, Robert: Musica sacra in der Zisterzienserkirche Aldersbach, Aldersbach 1992
Klugseder, Robert: Musikgeschichte Aldersbach, in: Musik in Bayern 79/80 (2014/2015), 202-233
Klugseder, Robert: Musikgeschichte Kloster Aldersbach: Wiederentdeckung eines Requiems eines Aldersbacher Klosterkomponisten, in: Donaubote 37-11 (2016)
Klugseder, Robert: Neue Zeugnisse der frühen Liniennotation aus den Klöstern St. Ulrich & Afra Augsburg und Aldersbach, in: Beiträge zur Gregorianik 44 ( 2007), 127-144
Klugseder, Robert: Ordenspriester und Gelehrter. Zum 200. Todestag des Aldersbacher Professors Stephan Wiest, in: Donaubote vom 22.04.1997
Klugseder, Robert: Tagebuchaufzeichnungen des Barockprälaten Engelbert Vischer von Aldersbach, in: Passauer Jahrbuch 63 (2021) [in Vorbereitung]
Klugseder, Robert: Übersicht zur Musik- und Liturgiegeschichte Aldersbachs bis zum Beginn der Neuzeit, in: Ders. (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 323-347
Klugseder, Robert: Weinberge der alten Klöster in Niederösterreich, in: Donaubote 38-1 (2017)
Krah, Adelheid: Bemerkungen zur Entstehung des monastischen Konvents in Aldersbach sowie zu einer denkwürdigen Tat im Streit um die Zugehörigkeit der Pfarre Thaya am Ende des 13. Jahrhunderts, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 123-136
Krah, Aldelhaid: Die Urkunden des Klosters Aldersbach im virtuellen Raum, in: Passauer Jahrbuch 53 (2011), 125-162
Krausen, Edgar: Die Klöster des Zisterzienserordens in Bayern, in: Puchner, Karl (Hg.): Bayerische Heimatforschung 7 (1953), 26-29
Krausen, Edgar: Die weißen Mönche von Aldersbach, in: Katholisches Pfarramt Aldersbach (Hg.): 250 Jahre Asamkirche Aldersbach, Aldersbach 1970, 4-11
Krausen, Edgar: Zur Geschichte der Brauerei Aldersbach, in: Festschrift zum 700jährigen Jubiläum der Brauerei Aldersbach, Aldersbach 1970
Krautheim, Ulrike: Das Bildprogramm der Klosterbibliothek Aldersbach. Ein Beitrag zur Ikonologie barocker Bibliotheksfresken, in: Verhandlungen des historischen Vereins für Niederbayern 110/111, 1984/85, 79-120
Krick, Ludwig H.: Die ehemaligen stabilen Klöster des Bistums Passau. Chronologische Reihenfolge ihrer Mitglieder von der Gründung bis zu ihrer Aufhebung, Passau 1923, 224-269 und 362-369
Lang, Karl Heinrich von Freyberg, Maximilian von (Hg.): Regsta sive Rerum Boicarum Autographa (13 Bde.), München 1822-1854
Lauchert, Friedrich: Briefe von Stephan Wiest (O. Cist.) an Gerhoh Steigenberger, in: Studien und Mitteilungen des Benediktinerordens 21 (1900), 127-135, 285-306 und 535-553
Leidl, August: Das Kloster Aldersbach - seine kirchen-und kulturgeschichtliche Bedeutung für Niederbayern, in: 1250 Jahre Aldersbach. Festschrift zur zwölfhundertfünfzig Jahrfeier von Aldersbach 735-1985, Aldersbach 1985, 31-46
Lenhardt Friedrich: Der Altar des Abtes Wolfgang Marius von Aldersbach im Ingolstädter Münster, in: Sammelblatt des Historischen Vereins Ingolstadt 92 (1983), 145-164
Lexer, Matthias (Hg.): Johannes Turmair's genannt Aventinus Bayerische Chronik (= Johannes Turmair's genannt Aventinus Sämmtliche Werke 5), München 1886
Liedtke, Volker und Högg, Klaus- Ulrich: Studien zur Sepulkralskulptur der Gotik und Renaissance in Deutschland und Österreich Band 7 [=Aldersbach] (= Ars Bavarika Bd. 86), München 2003
Loibl, Richard: Der weitere Blick: der niederbayerische Donauraum und seine Potentaten im 12. Jahrhundert, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 7-14
Lübbers Bernhard: Die Aldersbacher Klosterrechnungen als Quelle für die politische Geschichte des Herzogtums Niederbayern, in: Zahlen und Erinnerung (Torun 2010, 117-134
Lübbers, Bernhard: Artikel 'Aldersbach', in: Körner, Hans-Michael und Schmid, Alois (Hg.): Handbuch der historischen Stätten, Bayern I: Altbayern und Schwaben, Stuttgart 2006, 10–11
Lübbers, Bernhard: Die ältesten Aldersbacher Rechnungen und ihr Quellenwert, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 137-160
Lübbers, Bernhard: Die ältesten Rechnungen des Klosters Aldersbach (1291-1373/1409), München 2009
Lübbers, Bernhard: Historische Notizen des 15. Jahrhunderts aus dem Zisterzienserkloster Aldersbach, in: Passauer Jahrbuch 49 (2007), 47-59
Lübbers, Bernhard: Mittelalterliche Geschichte des Klosters Aldersbach (Zusammenfassung), in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 1-5
Lübbers, Bernhard: Überlegungen zum Rechnungswesen der Zisterzienser im Mittelalter. Zugleich ein Versuch der Typologie spätmittelalterlicher Klosterrechnungen, dargelegt am Beispiel der Aldersbacher, Heilsbronner sowie Kaisheimer Rechnungen, in: Archiv für Diplomatik 53 (2007), 323-351
Mader, Felix: 'Aldersbach', in: Die Kunstdenkmäler von Niederbayern Bd. 14.: Bezirksamt Vilshofen, München 1920, 23-52
Mannstorff, Michael: Epitome Chronicorum Alderspacensium oder Kurtzer Auszug Aus denen Geschichts-Buechern Des Nunmehre 600. Jahr bestaendig unter dem Heil. und befreyten Cisterzer-Orden stehenden Klosters Alderspach, Stadt am Hof 1746
Markmiller, Fritz: Die Aldersbacher Portenkapelle, in: Katholisches Pfarramt Aldersbach (Hg.): 250 Jahre Asamkirche Aldersbach, Aldersbach 1970, 12-15
Meidinger, Franz: Historische Beschreibung der Kurfürstlichen Haupt- und Residenzstädte Landshut und Straubing, Landshut 1787
Monumenta Boica Volumen Quintum (1765): Monumenta Alderspacensia, 290-452
Muffat, Karl: Historische Notizen aus einem Rechnungsbuche des Klosters Aldersbach, in: ders.: Schenkungsbücher bayerischer Klöster, Aalen 1969, 442ff.
Müller, Max: Das Traditionsbuch des Klosters Aldersbach. Zulassungsarbeit für das Lehramt an Gymnasien, Universität München 1970
Müller, Stephan: Die Epitaphien der infulierten Äbte von Aldersbach, Latein-Facharbeit am Gymnasium Vilshofen 1988
Orth, Peter: Eine Spur des ‹Ligurinus›? Der Landshuter Erbfolgekrieg (1504-1505) bei Wolfgang Marius von Aldersbach, in: Mittellateinisches Jahrbuch 51 (2016), 423-462
Oswald, Josef: Abt Wolfgang Marius von Aldersbach. Leben und geschichtliche Schriften, in: Bauer, Clemens e.a. (Hg.): Speculum Historiale. Geschichte im Spiegel von Geschichtschreibung und Geschichtsdeutung, München 1965, 354-374
Oswald, Josef: Bayerische Humanistenfreundschaft. Die Äbte Angelus Rumpler von Formbach und Wolfgang Marius von Aldersbach, in: Albrechte, Dieter e.a. (Hg.): Festschrift für Max Spindler zum 75. Geburtstag, München 1969, 401-420
Oswald, Josef: Der Humanistenabt Wolfgang Marius von Aldersbach, in: Schrott, Ludwig (Hg.): Bayerische Kirchenfürsten, München 1964, 149-159
Oswald, Josef: Die Gedichte des Abtes Wolfgang Marius von Aldersbach, in: Ostbairische Grenzmarken 7 ( 1965), 310-319
Pamler, Joseph: Chronik der Pfarrei Aldersbach online
Paulus, Nikolaus: Wolfgang Mayer. Ein bayerischer Zisterzienserabt des 16. Jahrhunderts, in: HJb 15 (1894), 575-588
Pertz, Georg Heinrich: Annales Aldersbacenses, in: MGH SS 17, Hannover 1861 [Neuausgabe Stuttgart/New York 1963], 535-536
Pfister, Peter: Die Altbayerischen Zisterziensergründungen des 12. und 13. Jahrhunderts und ihre Beziehungen zum Haus Wittelsbach, in: Ehrmann Angelika, Pfister Peter und Wollenberg Klaus (Hg.): In Tal und Einsamkeit. 725 Jahre Kloster Fürstenfeld. Die Zisterzienser im alten Bayern, 3 Bde., Fürstenfeldbruck 1990, III, 29-47
Pietrusky, Ulrich: Das Kloster Aldersbach und sein Osterwein (Vilshofener Jahrbuch, Sonderband 13), Vilshofen 2018
Posset, Franz: A historiographer and distinguished verse maker: Bolfgangus Marius, monk of Aldersbach, Bavaria, in: Ders: Renaissance Monks. Monastic Humanism in Six Biographical Sketches (= Studies in Medieval and ReformationTraditions. History, Culture, Religion, Ideas 108), Leiden/Boston 2005, 93-107
Roland, Martin: Buchmalerei in Aldersbach. Ein Überblick, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 237-322
Ruhland, Konrad: Musik aus niederbayerischen Klöstern zur Asam-Zeit, Aldersbach 1986
Scheglmann, Alfons: Die Säkularisation in den 1803 definitiv bayerisch gewesenen oder gewordenen Gebieten. Zweiter Band. Die Säkularisation der Zisterzienserabteien, Prämonstratenserabteien, Augustinerchorherrenpropsteien, der übrigen im Jahre 1803 gefallenen Männerklöster und des Doppelklosters Altomünsters (= Geschichte der Säkularisation im rechtsrheinischen Bayern III-2), 1-30
Schenckendorff, Isolde von: Das Deckenfresko Matthäus Günthers in der ehemaligen Klosterbibliothek von Aldersbach, München 1986 (Magisterarbeit 1984)
Schenk, Winfried, Malzer, Christian und Büttner, Thomas: Zur Raumwirksamkeit zisterziensischer Narrative und deren Persistenzen in aktuellen Landschaften, diskutiert an den Abteien Aldersbach und Ebrach , in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 473-495
Schmid, Alois: Der Einbau des Klosters Aldersbach in den Territorialstaat der Wittelsbacher , in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 44-61
Schneider, Ambrosius u.a. (Hg.): Skriptorien und Bibliotheken der Zisterzienser, in: Die Zisterzienser, Köln 1977-2, 429-508
Schreiber, Carolin: Die Handschriften des Klosters Aldersbach , in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 160-200
Semmet, V.: Aldersbach, in: Ostbairische Grenzmarken 1 (1912), 11-16
Stutzer, Dietmar: Das Zisterzienserkloster Aldersbach und seine Grund-und Gerichtsherrschaft, in: 1250 Jahre Aldersbach. Festschrift zur 1250 Jahrfeier von Aldersbach 735-1985, Aldersbach 1985, 47-64
Unger, Klemens: 300 Jahre Asam-Barock in Ostbayern. Ein Bericht zum Asam-Jahr 1986, Regensburg 1986
Unger, Klemens: Cosmas Damian Asam. 1686 - 1986 - 2011. Asam-Ausstellung Aldersbach. 25 Jahre Kulturtourismus in Ostbayern, Regensburg 2011
Vogeltanz, Maximilian: Möglichkeiten der Digital Humanities am Beispiel der Klosterchronik von Abt Gerhard Hörger, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 513-524
Von Aretin, Daniela: Ars musica in Aldersbach. Musiktheorie und artes liberales in der Handschrift München, Bayerische Staatsbibliothek clm 2599, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 359-372
Von dem Closter Alderspach, Cistercienser-Ordens, und dessen selben Herren Praelaten, in: Neu-fortgesetzter Parnassus Boicus oder bayrischer Musen-Berg worauf verschiedene Denck- und Leßwürdigkeiten auß der gelehrten Welt, zumahlen aber auß denen Landen zu Bayrn, abgehandelt werden, 13. Bericht, München 1737, 8-31
Wieslhuber, Josef: Aldersbach, die schönste Marienkirche Bayerns, Passau 1932
Wiest, Stephan: De Wolfgango Mario Abbate Alderspacensi Ord. Cisterciensis (Bd. 1-4), Ingolstadt 1788-1792
Wimbeck, Johann: Führer durch die Kirche von Aldersbach, Aldersbach o. J.
Wittmann, Franz M. und Muffat, Karl A. (Hg.): Quellen und Erörterungen zur bayerischen und deutschen Geschichte. Schenkungsbücher bayerischer Klöster, München 1969-2
Wolf, Susanne: Urkunden, Akten, Amtsbücher – das Archiv des Klosters Aldersbach und warum alte Repertorien für die historische Forschung nützlich sind, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 81-121
Worstbrock Franz-Josef: Aus Gedichtsammlungen des Wolfgang Marius, in: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 44 (1981) 491-504
Wurster, Herbert W.: Das Brauereimuseum Aldersbach, Aldersbach 1989
Wurster, Herbert: Das Kloster Aldersbach in der Geschichte des Bistums Passau, 1120-1550, in: Klugseder, Robert (Hg.): Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte des Klosters Aldersbach (= Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens. Ergänzungsband 55) (Tagungsband), St. Ottilien 2021, 15-30
Zauner, Peter: Das Tagebuch des Zisterzienserabtes Otto Doringer von Aldersbach (1779-1797), in: Die ostbairischen Grenzmarken 14 (1972), 14-48
Zimmermann, Joseph A.: Aldersbach, in: Chur-Bairisch geistlicher Calender/ Dritter Theil. Das Rent-Amt Landshuet ..., München 1752, 581-587