Zurück zur Suche  987 Suchergebnis(se)
BiographieAbraham Geiger, Profess ca. 1680, Ordination 23.09.1684, † vor 1691
Zeitraum von1680 bis 1691
BiographieAbund Haas, Fr., Kleriker, Profess 19.03.1669, Fr. Diakon (1683), war 20 Jahre krank, weshalb er die Priesterweihe nicht empfangen konnte
Zeitraum von1669 bis 1689
Jahrgänge Kataloge1683-25
BiographieAbund Mai, Profess 1656-61, urk. 1661, Vikar an St. Peter (1661-??), Subprior, Kantor und Musiker, † 07.10.1669 in Schönau (Schwindsucht)
Zeitraum von1661 bis 1669
Sterbetag [MM.TT.]10-07
BiographieAbund Rädl , * München 1681, Profess 11.11.1703, Fr. Subdiakon (1705), Ordination 30.03.[20.05.]1709, † 02.07.1713 in Schönau, dort auch begraben
Zeitraum von1703 bis 1713
Sterbetag [MM.TT.]07-02
Jahrgänge Kataloge1705-32
BiographieAdam Furrmann, Fr. Diakon, † 26.11.1571
Zeitraum von1571 bis 1571
Sterbetag [MM.TT.]11-26
BiographieAdam Peuntner, † 09.06.1552
Zeitraum von1552 bis 1552
Sterbetag [MM.TT.]06-09
BiographieAdam Wimmer von Gergweis, * ca. 1709, Fr. Konverse, Profess 17.02.1730, † 03.07.1752
Zeitraum von1730 bis 1752
Sterbetag [MM.TT.]07-03
BiographieAegid Harbeck von Vilshofen, Profess 29.09.1694, Fr. Konverse (1702, 1705), † 23.11.1711
Zeitraum von1694 bis 1711
Sterbetag [MM.TT.]11-23
Jahrgänge Kataloge1702-38 # 1705-40
BiographieAegid (Jakob) Gendorffer, * Fuldenbach in Schwaben 29.06.1727, Fr. Konverse, Profess 02.02.1764, Bader (Chirurgius), † 1786-88
Zeitraum von1764 bis 1788
BiographieAegidius Gendorffer, * Fultenbach in Schwaben 30.10.1722, Profess 10.10.1745, Fr. Konverse, Musiker und Bader (Chirurgius), † 04.11.1762
Zeitraum von1745 bis 1762
Sterbetag [MM.TT.]11-04
BiographieAegidius Peurl, Priester und Mönch, Profess zwischen 1469 und 1485, urk. 1493, gestorben im Exil am 18.11. nach 1500
Zeitraum von1469 bis 1500
Sterbetag [MM.TT.]11-18
Jahrgänge Kataloge1460_1543-41
BiographieAegidius von Deggendorf, Fr. Acolyth
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-19
BiographieAlan Gross, * Röhrnbach 26.12.1715, Profess 11.11.1736, Ordination 19.05.1742, † 05.09.1742
Zeitraum von1736 bis 1742
Sterbetag [MM.TT.]09-05
BiographieAlan Kalbfell, * 1614, Profess 1652, Fr. Konverse (1653-69), Krankenwärter, † 1673 (natürlicher Tod)
Zeitraum von1652 bis 1673
Jahrgänge Kataloge1613-76 # 1653-20 # 1669-40
BiographieAlan Priflinger, * Eggersberg 23.09.1724, Profess 29.10.1747, Ordination 28.05.1752, Vikar in Kößlarn (1760-66) und Geiersthal, Professor der Theologie, † 16.08.1792
Zeitraum von1747 bis 1792
Sterbetag [MM.TT.]08-16
Zusatzinformationen1750-52 Theologie- und 1751-52 Kirchenrecht-Student in Ingolstadt 1750 18 68
BiographieAlan Sedlmayr, * Kötzting 1650, Profess 03.05.1675, Fr. Konverse (1683-1705), Schneider (1691), † 08.04.1724
Zeitraum von1675 bis 1724
Sterbetag [MM.TT.]04-08
Jahrgänge Kataloge1683-34 # 1691-38 # 1702-36 # 1705-38
ZusatzinformationenVater Matthias † 14.02.1689 [NEK]
BiographieAlan (Johann) Kautt, Ökonom, urk. 1619, Fr. Kleriker (1620), Oberkellner (1640), † 30.12.1646 (Schlagfluss)
Zeitraum von1619 bis 1646
Sterbetag [MM.TT.]12-30
Jahrgänge Kataloge1613-46 # 1620-24
Zusatzinformationen1625 Logik- und Grammatik-Student in Ingolstadt 1625 480-4 | Schwester Anna Maria † 09.02.1619 [NEK]
BiographieAlan (Matthäus) Stelzer, * Waibling, Pfarrei Pilsting, 12.09.1773, Profess 21.09.1794, Ordination 24.09.1798, Vikar an St. Peter (1799-1800) und Inspektor des Klosterseminars, Professor in Neuburg a.D., 1809 in Straubing, 1810 in Landshut, 1813 in Amberg, 1816 in Straubing, 1823 Stadtpfarrer in Landau a.I., Dekan und bischöflich Geistlicher Rat, † 27.04.1858
Zeitraum von1794 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]04-27
BiographieAlberich Egger, * Passau 28.10.1724, Profess 08.12.1745, Ordination 20.09.1749, Vikar an St. Peter (1756, 1766), Subprior (12.01.1759-60), Vikar in Nöham (1766-75) und Schönau (1775-79), Kaplan in Seligenthal, † 22.11.1792
Zeitraum von1745 bis 1792
Sterbetag [MM.TT.]11-22
BiographieAlberich Pichler, Vikar an St. Peter (1640-47), Kaplan in Seligenthal, † 1670 (natürlicher Tod)
Zeitraum von1640 bis 1670
ZusatzinformationenVater Adam Pichler, Brauer in Neuötting, † 16.10.1634, Schwester Mechthild Pichler, Brauerin von Neuötting, † 26.05.1663, ? Georg Pichler † 25.10.1657
BiographieAlberich Püchler, Profess 1636, Vikar an St. Peter (ca. 1640), Kaplan und Prediger in Seligenthal (1653), urk. 1669, zehn Jahre Provisor in Sammarei, † 30.09.1670
Zeitraum von1636 bis 1670
Sterbetag [MM.TT.]09-30
Jahrgänge Kataloge1613-57 # 1653-6 # 1669-4
BiographieAlberich (Franz) Hummer, * Landshut 18.10.1779, Profess 1800, Ordination 18.09.1802, 1812 Pfarrer in Bogenberg (Diözese Regensburg), 1822 in Vornbach, 1829 Priesterhausdirektor in Altötting, 1831 Pfarrer in Pocking, Dekan und bischöflich Geistlicher Rat, resignierte 1850, † 11.11.1861 als Kommorant in Pfarrkirchen
Zeitraum von1800 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]11-11
BiographieAlberich (Johannes Georg) Sedlmayr, * Gmunden (OÖ) 06.04.1683, Profess 11.11.1703, Fr. Akolyth (1705), Ordination 20.05.1709, † 18.11.1740
Zeitraum von1703 bis 1740
Sterbetag [MM.TT.]11-18
Jahrgänge Kataloge1705-34
BiographieAlberich (Simon Thomas) Mayr, * Straubing, Novize (1669), urk. 1691-97, Präfekt des Bieres und der Brauer (1691), † 03.03.1697
Zeitraum von1669 bis 1697
Sterbetag [MM.TT.]03-03
Jahrgänge Kataloge1669-34 # 1683-19 # 1691-15
ZusatzinformationenSterbedatum aus dem Tagebuch Abt Vischers, Krick urk. bis 1702 falsch
BiographieAlbero, Gastmeister (1260-68), Krankenmeister (1269), trat 1274 in das Kloster Fürstenzell ein
Zeitraum von1260 bis 1274
Sterbetag [MM.TT.]07-31
Jahrgänge Kataloge1268-5 # 1269-4
BiographieAlbert, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-25
BiographieAlbert, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-10
BiographieAlbert, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-09
BiographieAlbert, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-22
BiographieAlbert, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-08
BiographieAlbert, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-11
BiographieAlbert, Fr. Diakon
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-27
BiographieAlbert, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-11
BiographieAlbert, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-01
BiographieAlbert, Priester und Mönch, Sakristan
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-22
BiographieAlbert, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-05
BiographieAlbert, urk. 1248
Zeitraum von1248 bis 1248
BiographieAlbert, Mönch (1268), Großkellner (1269), Prior (1282-84)
Zeitraum von1268 bis 1284
Jahrgänge Kataloge1268-6 # 1269-5 # 1284-2
BiographieAlbert, urk. 1287, Sakristan (1305-13)
Zeitraum von1287 bis 1313
Jahrgänge Kataloge1297-2 # 1305-3 # 1310-3 # 1313-3
BiographieAlbert, Sakristan, urk. 1310-14
Zeitraum von1314 bis 1314
BiographieAlbert Jakob, Fr. Acolyth (1612), urk. 1620, Vikar an St. Peter (1626), † 24.02.1631
Zeitraum von1612 bis 1631
Sterbetag [MM.TT.]02-24
Jahrgänge Kataloge 1612-16 # 1620-9
BiographieAlbert Morthauser von Landshut, Priester
Zeitraum von1146 bis 1803
BiographieAlbert Reichenspuecher, urk. 1596-1620, Kantor und Schreiber, † 24.05.1625
Zeitraum von1595 bis 1625
Sterbetag [MM.TT.]05-24
Jahrgänge Kataloge1596-13 # 1605-9 # 1612-9 # 1613-11 # 1620-5
ZusatzinformationenSchwester Katharina † 04.03.1595, Bruder Johannes † 05.03. [NEK]
BiographieAlbert (Felix Ignaz) Gärtner, Stadtarztsohn von Landshut, * 20.12.1683, Profess 11.11.1703, Fr. Subdiakon (1705), Ordination 19.09.[22.11.]1711, Vikar an St. Peter (1715), † 29.07.[05.]1718
Zeitraum von1703 bis 1718
Sterbetag [MM.TT.]07-29
Jahrgänge Kataloge1705-33
Zusatzinformationen1706 Oktober: Theologie-Student in Ingolstadt 1706 76-14 | Bruder P. Archangelus, Beichvater der Nonnen in Ingolstadt † 26.01.1704, Vater Georg † 05.03. [NEK]
BiographieAlbert (I.), Professe (Prior) aus Raitenhaslach, 1253 - † 1258 Abt
Zeitraum von1253 bis 1258
Abt-Nr.7
Jahrgänge Kataloge1257-1
BiographieAlbert (II.), Großkellner, urk. 1265-69, 1277 - resig. 1280 Abt, wurde später Prior in Fürstenzell, wo er auch verstarb (nach 1291, 31.07.)
Zeitraum von1265 bis 1280
Abt-Nr.9
Sterbetag [MM.TT.]07-31
Jahrgänge Kataloge1268-3
BiographieAlbert von Landau, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-24
BiographieAlbert von Passau, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-26
BiographieAlexander Höschmann, * Kößlarn 1653, Profess 24.08.1676, Ordination 19.09.1682, Gast und Pfarrer in Fürstenzell (1691), Vikar an St. Peter (1700, 1707), Vikar? in Münster (1702), Administrator in Neuhofen (ca. 1704-07), † 19.11.1727, Senior
Zeitraum von1675 bis 1727
Sterbetag [MM.TT.]11-19
Jahrgänge Kataloge1683-23 # 1691-19 # 1702-10 # 1705-8
ZusatzinformationenMutter Katharina in Kößlarn † 01.03.1699, Bruder Christopher † 12.03.1678 [NEK]
BiographieAlexius von Dingolfing, † 1455-60
Zeitraum von1455 bis 1460
Jahrgänge Kataloge1440_1469-22
BiographieAlfons Kelz, * Freising 1663, Profess 28.10.1685, Ordination 22.09.[22.10.]1691, Presbyter (1691), Vikar in (Rotthal-)münster (1720-24), Subprior (1702), Prior (25.06.1706, 14.06.1724-25), Beichtvater in Seligenthal, † 25.[17.]11.1727
Zeitraum von1685 bis 1727
Sterbetag [MM.TT.]11-25
Jahrgänge Kataloge1691-30 # 1702-19 # 1705-16
ZusatzinformationenVerwandte Mathias Kelz und Magdalena Knauss † 24.01., Vater Johannes † 31.03. [NEK]
BiographieAlois Frankh, * Seligenthal 15.04.1734, Profess 25.10.1750, Ordination 24.09.1757, Vikar in Schönau (?) und zuletzt in Neuhofen (1762), † 03.03.1766
Zeitraum von1750 bis 1766
Sterbetag [MM.TT.]03-03
Zusatzinformationen1751 Philosophie-, 1752 Logik-, 1752-53 Physik-, 1755 Jura- und 1755-58 Theologie-Student in Ingolstadt 1751 23-172
BiographieAlois (Johannes Georg) Rumel, * Untergriesbach 22.04.1758, Profess 21.01.1787, Ordination 19.09.1789, Professor der Theologie, Kellner, † 24.12.1826 als Kommorant in Walchsing
Zeitraum von1787 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]12-24
BiographieAlois (Joseph) Sembler, * Vilshofen 04.03.1747, Profess 28.10.1766, Ordination 21.09.1771, † 04.02.1783
Zeitraum von1766 bis 1783
Sterbetag [MM.TT.]02-04
BiographieAlram, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-06
BiographieAlram, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-23
BiographieAmadeus Rest, * München 03.08.1717, Profess 11.11.1737, Ordination 21.09.1743, † 03.01.1758
Zeitraum von1737 bis 1758
Sterbetag [MM.TT.]01-03
BiographieAmadeus Strelin (Strellinger), * 1645 in Landshut, Profess 29.04.1663, Ordination 1668, urk. 1669, Vikar an St. Peter (1673-76), Prior (1680-82, 04.09.1687-1688), Vikar in Schönau (16.06.1684-87, 1706-09), Tödling (1688-1700) und (Rotthal-)münster (1701-06), † 20.02.1717, Senior
Zeitraum von1663 bis 1717
Sterbetag [MM.TT.]02-20
Jahrgänge Kataloge1669-26 # 1683-12 # 1691-11 # 1702-6 # 1705-5
ZusatzinformationenVater Johannes Jacobus † 06.01., Bruder Vitus † 04.03., Mutter Margaretha † 11.03. [NEK]
BiographieAmadeus (Franz) Primbs, * Unterbogen 27.04.1761, Profess 11.11.1782, Ordination 22.09.1787, Professor der Physik, Mathematik und Theologie im Kloster und Professor der Philosophie in Ingolstadt, † 14.10.1798
Zeitraum von1782 bis 1798
Sterbetag [MM.TT.]10-14
ZusatzinformationenDie Untersuchungen im Kloster besonders die dasigen Religiosen P. Amadeus Primbs, Marian Andlinger, Reim, Fränzl, Fischer, 1794-97, BayHStA Fasc. 12 Nr. 50 und Kommissionsakt: Die Untersuchung im Kloster Aldersbach (Marian Andlinger etc.), 2 Vol. (geheftete Akten, 1794) BayHStA Fasc. 12 Nr. 51 | 1786-87 Physik, 1793 Bacc. und Mag. phil., Lic. theol., 1793 Dr. phil., 1793 Professor der Philosophie in Ingolstadt 1786 213-5408 | Die BSB besitzt etliche Dissertationsschriften mit einem Besitzeintrag von Primbs.
BiographieAmbrosius Engetschwiller, * 22.02.1701 in Gosau (Schweiz), Profess 07.04.1722, Ordination 03.06.[16.07.]1730, Kantor und Kaplan in Seligenthal, † 03.04.1752 an Schwindsucht
Zeitraum von1722 bis 1752
Sterbetag [MM.TT.]04-03
BiographieAmbrosius Pogner, * Wegscheid 12.09.1732, Profess 28.08.1755, Ordination 10.04.1762, Novizenmeister, Kaplan in Seligenthal (1774), Subprior (25.02.1774-80, 1789), Vikar an St. Peter (1768-69, 1774-80, 1793-95), Kurator in Sammarei (1780), Vikar in Nöham (1781-89) und Neuhofen (1796-1803), Senior, † 12.02.1808 als Kommorant in Aldersbach
Zeitraum von1755 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]02-12
BiographieAndreas, Priester und Mönch, Senior
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-07
BiographieAndreas, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-28
BiographieAndreas, Fr., Gerber, urk. 1313
Zeitraum von1313 bis 1313
BiographieAndreas, Fr. Konverse, urk. 1408-22, 17 Jahre Schuster und Lederer im Kloster
Zeitraum von1408 bis 1422
BiographieAndreas Carl (Carolus), urk. 1611, Prior (1611-12), zuletzt Beichtvater in Seligenthal, † 12.12.1613
Zeitraum von1601 bis 1613
Sterbetag [MM.TT.]12-12
Jahrgänge Kataloge1612-2 # 1613-13
Zusatzinformationen1601 September: Syntaxist in Ingolstadt 1601 25-40 | Vater Andreas, Stallmeister im Kloster Polling † 17.03.1613
BiographieAndreas Durnpaur (Thurnpauer), * 1672 in Vilshofen, Profess 28.02.[10.]1692, Ordination 29.03.[25.05.]1698, Vikar an St. Peter (1702-05), Kaplan in Seligenthal, † 09.01.1726
Zeitraum von1692 bis 1726
Sterbetag [MM.TT.]01-09
Jahrgänge Kataloge 1702-27 # 1705-23
ZusatzinformationenVater Michael † 07.01.1700
BiographieAndreas Guntzinger
Zeitraum von1146 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]05-25
BiographieAndreas Heindl, urk. 1460, Vikar an St. Peter (1469), 1472-1501 Abt in Gotteszell
Zeitraum von1460 bis 1482
Jahrgänge Kataloge1460-22 # 1469-11 # 1460_1543-20
Zusatzinformationen1465 Oktober: Student in Wien 1465 II R 6 | Ausgaben für das Studium in Wien im Rechnungsbuch 1466
BiographieAndreas Kumbschier (Chumschier), urk. 1460-69, Verwalter in Gneixendorf (1469), Vikar in Tödling (1486-87) und zuletzt in (Rotthal-)münster (1479-86, 1488-89, 1496-99), † 19.(29.)05.1501
Zeitraum von1460 bis 1501
Sterbetag [MM.TT.]05-19
Jahrgänge Kataloge1460-24 # 1469-13 # 1460_1543-22
ZusatzinformationenReiste fünfmal nach Rom in Angelegenheiten der inkorporierten Pfarreien. Vgl. auch Kumbschier Georg Weltpriester 1526 Vikar in Tödling | Besitzeintrag in Clm 2725 aus dem Jahr 1496 in (Rotthal-)Münster und ohne Jahr, ebenfalls (Rotthal-)Münster in Clm 2775
BiographieAndreas Lenz, Fr. Konverse, Profess nach 1691, † 04.01.1695
Zeitraum von1691 bis 1695
Sterbetag [MM.TT.]01-04
BiographieAndreas Mühldorfer, Profess zwischen 1469 und 1485, † 07.07.(10.12.)1514, Pfarrprovisor in (Rotthal-)Münster (1501?)
Zeitraum von1470 bis 1514
Sterbetag [MM.TT.]07-07
Jahrgänge Kataloge1460_1543-31
ZusatzinformationenBesitzeintrag in Clm 2759 (1501?) und Clm 2631
BiographieAndreas Neumaier von Weng, Fr. Acolyth und Novize
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-06
BiographieAndreas Nidermair, Profess 1502-08, urk. 1514, Vikar in Tödling (1512-14), zuletzt Kellner, † 09.07.1535.
Zeitraum von1502 bis 1535
Sterbetag [MM.TT.]07-09
Jahrgänge Kataloge1460_1543-73 # 1514-12
BiographieAndreas Pottenhofer, Profess 1645, Pfarrer in Retzbach (NÖ), † 25.12.1649
Zeitraum von1645 bis 1649
Sterbetag [MM.TT.]12-25
Jahrgänge Kataloge1613-69 #
BiographieAndreas Pupelle, * Traunstein 9.10.1739, Novize 1755
Zeitraum von1755 bis 1755
BiographieAndreas Scherer, Fr. Akolyth (1583), Diakon, † 26.06.1585
Zeitraum von1583 bis 1585
Sterbetag [MM.TT.]06-26
Jahrgänge Kataloge1583-13
BiographieAndreas Sember, Professe aus Stams, 1638-39 Professor für Philosophie, † 11.01.1640
Zeitraum von1638 bis 1640
ZusatzinformationenInformation aus den Dillinger Matriken, kam vermutlich als Flüchling aus Dillingen nach Aldersbach (Dreißigjähriger Krieg)
BiographieAndreas Wismaier, Junior (Novize), † 1483
Zeitraum von1483 bis 1483
Jahrgänge Kataloge1460_1543-47
BiographieAndreas Zertellini (Czaunrud, Czaertell), Priester und Mönch, urk. 1460-69, 1469 im Exil, † 02.10.
Zeitraum von1460 bis 1469
Sterbetag [MM.TT.]10-02
Jahrgänge Kataloge1440_1469-10 # 1460-16 # 1469-8
BiographieAndreas (I.), 1395 - † 25.09.1398 Abt in Aldersbach, zuvor ab 1383 Abt in Gotteszell
Zeitraum von1395 bis 1398
Abt-Nr.21
Sterbetag [MM.TT.]09-25
ZusatzinformationenAngaben wiedersprechen z.T. der Chronik von Gotteszell
BiographieAndreas (II.) Haydecker, Profess des Klosters Kaisheim, Administrator 1577-79, 1579 - resig. 1586 Abt, † 09.08.1587
Zeitraum von1577 bis 1587
Abt-Nr.36
Sterbetag [MM.TT.]08-09
Jahrgänge Kataloge1583-1
ZusatzinformationenSchenkunshinweis in Clm 2847, Brevier aus Kaishaim
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Haydecker,_Andreas
BiographieAnna von Gumperting, Konversin
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-30
BiographieAnselm, Priester und Mönch, 1232 - † 16.04.1239 Abt
Zeitraum von1232 bis 1239
Abt-Nr.5
Sterbetag [MM.TT.]04-16
Jahrgänge Kataloge1233-1
BiographieAnselm, Großkellner (1247), Prior (1248), 1262-70 Abt des neugegründeten Klosters Fürstenfeld und kehrte dann wieder nach Aldersbach zurück
Zeitraum von1247 bis 1270
Jahrgänge Kataloge1257-5 # 1260-3
ZusatzinformationenIm Jahre 1258 wurden vier Priester und zwei Laienbrüder aus dem Kloster Aldersbach zur Besiedlung des vom Herzog Ludwig dem Strengen gegründeten Klosters Fürstenfeld dahin gesendet
BiographieAnselm Adam, * Straubing 01.08.1754, Profess 13.11.1774, Ordination 19.09.1778, † 06.10.1789 als Kooperator in Schönau, begraben in Zeitlarn
Zeitraum von1774 bis 1789
Sterbetag [MM.TT.]10-06
BiographieAnselm Höggmayr, Diakon (1691), Vikar an St. Peter (1696-1700) und in Kößlarn (22.04.1704), Kellner (1702), † 15.06.1704
Zeitraum von1696 bis 1704
Sterbetag [MM.TT.]06-15
Jahrgänge Kataloge1691-31 # 1702-20
BiographieAnselm Kleshamer, Sohn des am 08.12.1648 verstorbenen Joachim Kleshamer, urk. 1669, seit 1669 zweiter Superior des wiedererrichteten Klosters Walderbach, † 08.07.1674 (1676?, Schwindsucht)
Zeitraum von1669 bis 1669
Sterbetag [MM.TT.]07-08
Jahrgänge Kataloge1669-22
BiographieAnselm Muleth (Moleto), Fr., Profess 1681 (auf dem Sterbebett), † 03.07.1681 (Schwindsucht)
Zeitraum von1681 bis 1681
Sterbetag [MM.TT.]07-03
BiographieAnton Zimmermann, * Seligenthal 10.04.1710, Profess 13.11.1735, Ordination 20.09.1738, Novizenmeister, Prior 27.10.1752-54, seit 1754 Beichtvater in Seligenthal, † 10.11.1756
Zeitraum von1735 bis 1756
Sterbetag [MM.TT.]11-10
BiographieArnold, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-24
BiographieArtolf, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-14
BiographieArtolf, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-26
BiographieArtolf Viereckel, † 1440-55
Zeitraum von1440 bis 1455
Jahrgänge Kataloge1440_1469-11
BiographieAscuin (Ascwin), Propst der Augustinerchorherren (? - 1146)
Zeitraum von1120 bis 1146
BiographieAugustin Burger, * Dingolfing 08.04.1732, Profess 28.10.1755, Ordination 20.09.1760, Subkantor, Subprior (11.03.1766-68), Präses der Rosenkranzbruderschaft, Prior (1769-72, 1776-80), Novizenmeister, Administrator in Sammarei, † 26.10.1792
Zeitraum von1755 bis 1792
Sterbetag [MM.TT.]10-26
BiographieAugustin (Michael) Höschl, * Tannenmais, Pfarrei Reisbach, 27.07.1778, Profess 28.07.1799, Ordination 03.04.1802, 1804 Professor in Neuburg a.D., 1814 Pfarrer in Martinsbuch (Diözese Regensburg), 1815 in Reichertshofen (Diözese Augsburg), 1823 in Ainau (Diözese Regensburg), 1827 in Engelbrechtsmünster (Diözese Regensburg), zuletzt 1834 Stadtpfarrer von St. Jakob in Straubing, † 15.05.1843
Zeitraum von1799 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]05-15
BiographieAugustin (Stephan) Hocholzer, * (Rotthal-)münster 03.08.1690, Profess 21.10.1709, Ordination 28.03.[26.04.]1716, Beichtvater in Seligenthal und Vikar in Kößlarn (1725-28), (Rotthal-)münster (1733-36) und Geiersthal, † 02.09.1751
Zeitraum von1709 bis 1751
Sterbetag [MM.TT.]09-02
BiographieAichinger Balduin, Profess ca. 1680, Ordination 23.09.1684, Fr. Diakon (1683), Vikar an St. Peter, Subprior (1691), Prior (1698-1700), zuletzt Vikar in Tödling (01.1701), † 23.01.1701
Zeitraum von1679 bis 1701
Sterbetag [MM.TT.]01-23
Jahrgänge Kataloge1683-26 # 1691-21
Zusatzinformationen1679 Oktober: Logik-Student in Ingolstadt 1679 1077-26 | Bruder Fr. Magnus (OFMCap) † 27.03.1698 [NEK]
BiographieBalduin Hubenay, * 1717 zu Paka in Böhmen, Profess 11.11.1736, Ordination 19.05.1742, † 08.02.1743
Zeitraum von1736 bis 1743
Sterbetag [MM.TT.]02-08
BiographieBalduin (Anton) Fleischhacker, * Vilshofen 09.05.1682, Profess 14.[24.]02.1702, Fr. (1702), Subdiakon (1705), Ordination 17.12.1707 [15.01.1708], Vikar an St. Peter (1719), † 21.03.1721
Zeitraum von1702 bis 1721
Sterbetag [MM.TT.]03-21
Jahrgänge Kataloge1702-35 # 1705-31
ZusatzinformationenVater Johann Franz † 03.03.1704 [NEK]
BiographieBalduin (Anton) Wurzer, Dr. theol., * Kelheim 25.12.1738, Profess 13.11.1757, Ordination 18.03.1763, Apostolischer Protonotar, kurfürstlich geheimer Rat und fürstbischöflicher freising'scher geistlicher Rat, Bibliothekar, Professor der Philosophie und Theologie im Kloster, Professor der Moral und Kirchengeschichte an der Universität Ingolstadt (1775-77) und Beichtvater in Seligenthal (1780-94), † 03.01.1809 als Kommorant in Aldersbach
Zeitraum von1757 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]01-03
Zusatzinformationen1775 Physik. Mag. phil., Bacc. und Lic. theol., Dr. Theol. und Dr. phil., 1775 Professor der Moraltheologie und der Kirchengeschichte
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Wurzer,_Balduin
BiographieBalthassar Lang, Profess 1498-1502, Vikar in (Rotthal-)münster (1509)
Zeitraum von1498 bis 1509
BiographieBartholomäus Madauer, * (Rotthal-)münster, Profess 1534, urk. 1544-58, Oberkellner, 11.07.1552-1577 Abt (abgesetzt), † 25.08.1578 in Vilshofen
Zeitraum von1534 bis 1578
Abt-Nr.35
Sterbetag [MM.TT.]08-25
Jahrgänge Kataloge1460_1543-91 # 1544-9 # 1558-1
ZusatzinformationenStudium in Heidelberg, Schüler von Petrus Apianus
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Madauer,_Bartholom%C3%A4us
BiographieBartholomäus Polster, urk. 1596-1605, Vikar an St. Peter (1609-20), † 01.[02.].03.1626, Senior
Zeitraum von1596 bis 1626
Sterbetag [MM.TT.]03-01
Jahrgänge Kataloge1596-6 # 1605-5 # 1612-6 # 1620-4
ZusatzinformationenSchwester Barbara † 04.02. [NEK]
BiographieBartholomäus Zierer, urk. 1600, entfloh, kehrte aber wieder zurück
Zeitraum von1600 bis 1600
Jahrgänge Kataloge 1613-4?
BiographieBartholomäus (Jakob) Egglhofer, * Triftern [Pfarrkirchen?] 24.07.1667, Profess 29.09.1694, Ordination 26.03.1702 [1700], Vikar in Tödling (04.-.09.1715) und Vikar an St. Peter (1726), † 17.09.1735
Zeitraum von1694 bis 1735
Sterbetag [MM.TT.]09-17
Jahrgänge Kataloge1702-28 # 1705-25
BiographieBenedikt, Fr. Kleriker, Profess 1537-40, † 24.04.1539
Zeitraum von1537 bis 1539
Sterbetag [MM.TT.]04-24
Jahrgänge Kataloge1460_1543-94
BiographieBenedikt Hämel, urk. 1634
Zeitraum von1634 bis 1634
BiographieBenedikt Pickhmann, * Wollnzach 18.05.1721, Profess 10.06.1742, Ordination 26.03.1746, Chorregent und Organist, † 03.05.1756
Zeitraum von1742 bis 1756
Sterbetag [MM.TT.]05-03
BiographieBenedikt Velder, * 1611, Profess 1636, Ordination 1645, urk. 1653, Aushilfe im Kloster Gotteszell (1654), Sakristan, Kellner (1669), Küchenmeister und Kaplan in Seligenthal, Senior, † 27.05.1679 (natürlicher Tod)
Zeitraum von1636 bis 1679
Sterbetag [MM.TT.]05-27
Jahrgänge Kataloge1613-58 # 1653-7 # 1669-5
BiographieBenedikt (Blasius) Samhaber, Hofbräuerssohn von Riedau (OÖ), * 03.02.1662, Profess 13.10.1680, Minorist (1683), Ordination 01.05.1689, Professor der Moral und Theologie (1691), Prior (07.11.1701-05), Vikar in (Rotthal-)münster (1709-17, Benefiziat seit 1710) und Beichtvater in Seligenthal, † 23.12.1740 in Sammarei
Zeitraum von1680 bis 1740
Sterbetag [MM.TT.]12-23
Jahrgänge Kataloge1683-28 # 1691-22 # 1702-13 # 1705-11
Zusatzinformationen1684 November: Theologie-Student in Ingolstadt 1684 1147-2
BiographieBenedikt (Vital) Paur, * Lohkirchen 28.04.1737, Profess 13.11.1757, Ordination 18.03.1763, Sekretär der Ordensprovinz, Professor der Philosophie und Theologie, Vikar in Kößlarn (1775-81) und (Rotthal-)münster (1781-89), Administrator in Sammarei, zuletzt Kastner, † 18.04.1805 als Kommorant in Gneixendorf
Zeitraum von1757 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]04-18
Zusatzinformationen1759-62 Theologie- und Jura-Student in Ingolstadt 1759 84-1517
BiographieBerengar, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-30
BiographieBerengar, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-21
BiographieBernhard, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-09
BiographieBernhard, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-17
BiographieBernhard Büchler, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-16
BiographieBernhard Kniegl, * Tegernsee 29.01.1722, Profess 08.12.1745, Ordination 20.09.1749, Subprior (20.10.1762-64), Novizenmeister und Vikar an St. Peter (1762-64), † 15.10.1770
Zeitraum von1745 bis 1770
Sterbetag [MM.TT.]10-15
BiographieBernhard Koller, Fr. (1620), Diakon, † 05.10.1624
Zeitraum von1620 bis 1624
Sterbetag [MM.TT.]10-05
Jahrgänge Kataloge1613-45 # 1620-23
ZusatzinformationenOnkel Georg † 06.02.1623 [NEK]
BiographieBernhard Lang, Novize (1691), wechselte nach Walderbach
Zeitraum von1691 bis 1691
BiographieBernhard Pfettner, Sohn des 15.05.1627 verstorbenen Marquard Pfettner, Verwalter in Moosburg, Priester (1620), Vikar an St. Peter (1634), † 02.05.1635
Zeitraum von1620 bis 1635
Sterbetag [MM.TT.]05-02
Jahrgänge Kataloge1613-43 # 1620-15
BiographieBernhard Reiser, * 1617, Profess 1635, Ordination 1643, Kaplan in Seligenthal, Kaplan in (Rotthal-)münster (1654), Subprior, Vikar an St. Peter (1659-61), Vikar in Kößlarn (1644, 1653) und Tödling (1649-51, 11.1659), Senior (1669), † 30.01.1670 (natürlicher Tod)
Zeitraum von1635 bis 1670
Sterbetag [MM.TT.]01-30
Jahrgänge Kataloge1613-54 # 1653-5 # 1669-2
BiographieBernhard Silbernagel, urk. 1596-1605, Subprior (1612), Kaplan in Seligenthal, † 14.02., Sterbejahr unbekannt
Zeitraum von1596 bis 1612
Sterbetag [MM.TT.]02-14
Jahrgänge Kataloge1596-7 # 1605-6 # 1612-3 # 1613-5
BiographieBernhard (Johannes Sebastian) Wolfarth, Novize (1669), Subprior (1683), Kaplan in Seligenthal und Pfarrer in Walderbach (1691), im Krankenhaus (1702),† 27.02.1705
Zeitraum von1669 bis 1705
Sterbetag [MM.TT.]02-27
Jahrgänge Kataloge1669-33 # 1683-18 # 1691-14 # 1702-7
BiographieBernhard (Johannes) Demischer, * Vilshofen 27.05.1688, Profess 21.10.1709, Ordination 22.09.[21.10.]1714, Subprior, Prior (30.09.1735-37), Vikar an St. Peter (1719-21), Vikar in Kößlarn (1721-25, 1728-30), Tödling (1731-35) und Schönau (1740), † 11.06.1742
Zeitraum von1709 bis 1742
Sterbetag [MM.TT.]06-11
BiographieBernhard (Joseph) Stöckl, * (Rotthal-)münster 17.02.1751, Profess 18.02.1772, Ordination 23.09.1775, Professor in Burghausen (1784-93), Beichtvater in Seligenthal (1793-01), zuletzt Prior (1802-03), † 11.02.1807 als Kommorant in Vilshofen
Zeitraum von1772 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]02-11
BiographieBerthold Reiter, Prior (1667-68), Beichtvater in Seligenthal, Vikar in (Rotthal-)münster (24.12.1668-1684, auch Benefiziat), zuletzt Kastner (1691), † 03.06.1695
Zeitraum von1667 bis 1695
Sterbetag [MM.TT.]06-03
Jahrgänge Kataloge1669-15 # 1683-4 # 1691-5
BiographieBerthold (Martin) Wilnöckher, * Enzerweis 09.11.1745, Profess 21.10.1764, Ordination 23.09.1769, Vikar in Schönau (1779), † 10.06.1784
Zeitraum von1764 bis 1784
Sterbetag [MM.TT.]06-10
Zusatzinformationen1772: Jura-Student in Ingolstadt 1772 155-3717
BiographieBertrand Löffelleuthner (Leffelmeittner), * Kößlarn 1652, Profess 1675, Ordination 28.03.1682, Professor der Philosophie und Theologie (1683), Vikar an St. Peter (1689), Subprior in Walderbach (1691), Vikar in Tödling (04.-09.1701), im Kloster (1702), Beichtvater in Seligenthal, Schlosskaplan in Arnstorf und viele Jahre Sekretär der Ordensprovinz. Ausgezeichneter Prediger, † 04.07.1708.
Zeitraum von1675 bis 1708
Sterbetag [MM.TT.]07-04
Jahrgänge Kataloge1683-24 # 1691-20 # 1702-11 # 1705-9
Zusatzinformationen1677 Dezember: Theologie-Student in Ingolstadt 1677 1061-31 | Stiefvater Sebastian Leffleünthner † 09.02. | Mutter Katharina † 18.02. und Mutter Magdalena † 19.02. [NEK]
BiographieBertrand (Johannes Erhard Franz) Häckl, * Münchhofen (Oberpfalz) 11.04.1738, Profess 14.09.1763, Ordination 12.10.1766, Professor der Theologie, Kammerer, Vikar in Nöham (1775-81) und zuletzt in Schönau (1800-03), 1803 Pfarrprovisor und 1806 Pfarrer in Schönau, † 30.03.1806
Zeitraum von1763 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]03-30
Zusatzinformationen1765-68 Theologie- und 1765-66 Kirchenrecht-Student in Ingolstadt 1765 118-2540
BiographieBittigo (Witigo), Oberkellner (1340)
Zeitraum von1340 bis 1340
ZusatzinformationenLaut Bittigo im Jahr 1340 50 Ordenspersonen täglich im Refektorium zu verpflegen (Marius Kap. 38)
BiographieBonifaz Heinrich, Fr. Konverse, Färber, † 05.04.1669 (Schwindsucht)
Zeitraum von1669 bis 1669
Sterbetag [MM.TT.]04-05
BiographieBonifaz Hiltbrant, * 1624, Sohn des Passauer Hofmedicus Dr. Kaspar Hiltbrand, der 40 Jahre lang auch als Klosterarzt tätig war [NEK], Profess 1645, Ordination 1650, zwei Jahre Pfarrer in Österreich (?), Klosterprofessor für Theologie und Kirchenrecht, Beichtvater in Seligenthal, Vikar an St. Peter (1653-54), Prior in Gotteszell (29.04.1654), 18.02.1658 Abt in Gotteszell, † 05.05.1689
Zeitraum von1645 bis 1657
Sterbetag [MM.TT.]05-05
Jahrgänge Kataloge1613-70 # 1653-17 # 1669-10
ZusatzinformationenBearbeiter und Herausgeber der deutschen Übersetzung der fünfbändigen Zisterzienserchronik von Ángel Manrique (Annales Cistercienses, Das ist, Cisterciensische, Oder Vielmehr Jährliche Kirchen-Geschichte Von Erbauung Cisterz, wie dieser Heil. Marianische Orden seinen Anfang und Aufnahm genommen, und was sich von Anno Christi Geburth 1098 ... biß 1212 des bemeldten Ordens im 115. Jahr denckwürdiges begeben, Regensburg 1739–40). | 1646 April Theologie- und Kirchenrecht-Student in Ingolstadt 1646 705–32: | Die angebliche Wahl zum Abt von Raitenhaslach und Bonifaz' Ablehnung der Wahl beruhen auf einem Übersetzungsfehler | Praenobilis dominus Casparus Hildbrandt Medicinae Doctor per .40. annos huius Monasterii medicus ordinarius. Confratris nostri parens [† 10.12.1658 in Passau, NEK am 11.12.]
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Hiltprant,_Bonifatius
BiographieBonifaz (Ignaz) Hell, Kornmesserssohn von Landshut, * 31.07.1666. Fr., Profess 1686, Kleriker, entlief 1691 von Ingolstadt zu den Lutheranern nach Ulm, studierte in Leipzig Medizin, lebte mit der Protestantin Bertha als Arzt in Leipzig, schwur endlich am 14.05.1741 (50 Jahre nach seinem Abfall) in die Hände des kaiserlichen Kaplans zu Leipzig die Häresie ab und kehrte nach Aldersbach zurück, † 28.11.1749
Zeitraum von1686 bis 1749
Sterbetag [MM.TT.]11-28
Jahrgänge Kataloge1691-43
Zusatzinformationen1688 Dezember: Theologie-Student in Ingolstadt 1688 1209-16 | 1690 Wintersemester: Student in Leipzig | im Tagebuch Abt Vischers teilweise abweichende Informationen
BiographieBruno, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]06-24
BiographieBurkhard, Prior
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-01
BiographieBurkhard, Fr. Diakon
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-03
BiographieBurkhard, Priester und Kanoniker
Zeitraum von1120 bis 1146
Sterbetag [MM.TT.]05-28
BiographieCandidus (Hans Adam) Mändl (Mandl) Freiherr von Deutenhofen, Lizentiat des Rechts, * 24.12.1622, Sohn des am 12.08.1666 verstorbenen kurfürstlichen Hofkammerrates und Geheimrates Johannes Mändl Freiherrn von Deutenhofen, Profess 1640, Ordination 1648 (Primizfeier in St. Peter Salzburg am 17.09.1648), Vikar an St. Peter (1647-53), Novizenmeister (1669), Vikar in Sammarei, Kößlarn (1656), Geiersthal und Tödling (1670-77), Senior (1683, 1691), † 16.09.1695
Zeitraum von1640 bis 1695
Sterbetag [MM.TT.]09-16
Jahrgänge Kataloge1613-66 # 1653-14 # 1669-8 # 1683-2 # 1691-3
Zusatzinformationen1642 November: Student in Wien1642 47 | 1646: Theologie- und Kirchenrecht-Student in Ingolstadt 1646 705–25 | Verfasser der „Geschlechts- und Wappenregister verschiedener adeliger Familien“. 1650, sieben Bände, Aufbewahrungsort unbekannt | Bruder Johannes Ignaz, Baron von Deutenhofen † 16.01.1688, Bruder Johannes Ludwig, Baron von Deutenhofen und Herr in Münchsdorf † 06.03.1674, Schwester Sophia Theresia Baronin von Deutenhofen und Gemahl Johannes de la Poype † 10.03., Verwandter Adam Ignatz Freiherr von Deutenhofen und Wolfsegg † 25.03.1677, Schwester Anna Maria von Deyring † 26.03.1655 [NEK]
BiographieChristan, Priester und Mönch (29. oder 30.01.)
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]01-29
BiographieChristan, Priester und Mönch, Müller
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-17
BiographieChristan, Priester und Mönch, Kantor
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-15
BiographieChristan, Priester und Mönch, Kaplan in Schönau
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-01
BiographieChristan, Fr. Konverse, Gastmeister
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-24
BiographieChristan
Zeitraum von1300 bis 1399
Sterbetag [MM.TT.]02-14
BiographieChristan, Sakristan, urk. 1257-63
Zeitraum von1257 bis 1263
Jahrgänge Kataloge1257-12 # 1263-6
BiographieChristan, Priester, urk. 1287-97
Zeitraum von1287 bis 1287
Jahrgänge Kataloge1287-10 # 1297-7
BiographieChristan, Schatzmeister (1361) und Kellner (1373), urk. 1361-65
Zeitraum von1361 bis 1373
BiographieChristian, Schreiber (1305-15), Unterkellner (1329), 18.10.1336 - † 27.[26.]07.1338 Abt [unsicher, ob nur eine Person, NEK 26.07.]
Zeitraum von1305 bis 1338
Abt-Nr.14
Sterbetag [MM.TT.]07-27
Jahrgänge Kataloge1305-6 # 1310-6
BiographieChristian, Priester und Mönch, † 31.10.1538 nach sehr langer Krankheit
Zeitraum von1538 bis 1538
Sterbetag [MM.TT.]10-31
BiographieChristian Kopfsteiner, Profess 1515-19
Zeitraum von1515 bis 1515
Jahrgänge Kataloge1460_1543-84
BiographieChristian Präntl, Profess 1496-98, † 1507
Zeitraum von1496 bis 1507
Jahrgänge Kataloge1460_1543-66
BiographieChristian Wild, * Kirchenrohrbach (Oberpfalz) 1695, Profess 28.10.1716, Ordination 12.04.[01.06.]1721, Kaplan in Seligenthal, † 20.01.1742
Zeitraum von1716 bis 1742
Sterbetag [MM.TT.]01-20
BiographieChristian (Lorenz) Purkhard (Burckhart), Baderssohn von Landshut, * 03.08.1639, urk. 1669, Kaplan in (Rotthal-)münster (1683), Klosterbeichtvater (1691), im Krankenhaus (1702), † 12.05.1702
Zeitraum von1669 bis 1702
Sterbetag [MM.TT.]05-12
Jahrgänge Kataloge1669-23 # 1683-9 # 1691-9 # 1702-5
BiographieChristian von Osterhofen, urk. 1460-69, Kaplan des Abtes (1467-80) und Weinmeister (1469), † 21.03.1493
Zeitraum von1460 bis 1493
Sterbetag [MM.TT.]03-21
Jahrgänge Kataloge1460-21 # 1469-10 # 1460_1543-19
BiographieChristoph, Prior, urk. 1444
Zeitraum von1444 bis 1444
BiographieChristoph Chremser, Fr. Konverse, Profess 1631, urk. noch 1651
Zeitraum von1631 bis 1651
Jahrgänge Kataloge1613-74
BiographieChristoph Maydl, Profess 1510
Zeitraum von1510 bis 1510
Jahrgänge Kataloge1460_1543-77
BiographieChristoph Wolfgang, Kastner und Prior (1530-52), † 31.01.1557
Zeitraum von1536 bis 1557
Sterbetag [MM.TT.]01-31
Jahrgänge Kataloge1544-1
ZusatzinformationenWird als Prior von Bruschius 1552 lobend erwähnt
BiographieChuno, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]01-09
BiographieChunzel, Verwalter in Gneixendorf
Zeitraum von1300 bis 1300
BiographieCoelestin Klemb aus Herbstadt, Gast
Zeitraum von1761 bis 1761
BiographieCölestin (Jakob) Frey, * Oberhöcking 12.07.1768, Profess 12.07.1789, Ordination 30.09.1792, Professor des Kirchenrechtes, 1803 Pfarrprovisor und 1806 Pfarrer in Neuhofen, 1826 Pfarrer und Dekan in Fürstenzell, † 04.03.1838
Zeitraum von1789 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]03-04
Zusatzinformationen1792-93: Theologie-Student in Ingolstadt 1792 6136
BiographieCölestin (Joseph) Knielinger (Knüllinger), * Gutenberg 24.02.1763, Fr., Profess 21.11.1784, Diakon 23.09.1786, † 30.06.1787
Zeitraum von1784 bis 1787
Sterbetag [MM.TT.]06-30
Zusatzinformationen1786-87 Theologie-Student in Ingolstadt 1786 215-5457
BiographieColumban Pottbott, urk. 1630
Zeitraum von1630 bis 1630
BiographieCosmas (Anton) Wallenöffer, * Gerzen 05.09.1755, Fr. Konverse, Profess 29.10.1786, Bader (Chirurgius) und Apotheker, † 1803
Zeitraum von1786 bis 1803
BiographieDiepolt, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-31
BiographieDietmar, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-13
BiographieDietmar, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-02
BiographieTheoderich (Dietrich), Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-03
BiographieTheoderich (Dietrich), Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-28
BiographieTheoderich (Dietrich), Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-13
BiographieTheoderich (Dietrich), Sakristan (1233)
Zeitraum von1233 bis 1233
Jahrgänge Kataloge1233-5
BiographieTheoderich (Dietrich), Fr., Schuster, urk. 1257
Zeitraum von1257 bis 1257
Jahrgänge Kataloge1257-9
BiographieTheoderich (Dietrich), Priester, Vikar, Unterkellner 1271, Prior 1271-74, urk. 1280
Zeitraum von1269 bis 1280
Jahrgänge Kataloge # 1269-3, # 1271-4
BiographieTheoderich (Dietrich), urk. 1301-05
Zeitraum von1301 bis 1305
BiographieTheoderich (Dietrich) Perkhaimer, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-01
BiographieTheoderich (Dietrich) von Passau, 1285 (Klostereintritt), Kantor (1292-1310)
Zeitraum von1285 bis 1310
Jahrgänge Kataloge1292-11
ZusatzinformationenLübbers 2009, R156. Autographe Eintragungen Dietrichs in Clm 2553, fol. II*r mit Informationen zu seinem Klostereintritt. Laut Rechnungsbuch nahm er im Jahr 1294 zusammen mit dem Aldersbacher Prior an der Trauerfeier für Herzog Ludwig II. den Strengen, von Oberbayern im Kloster Fürstenfeld teil. In den Rechnungsbüchern sind weitere Eintragungen für Dietrich bis zum Jahr 1310 vorhanden.
BiographieDionysius Perkhofer
Zeitraum von1500 bis 1600
ZusatzinformationenAutor von Ald. 321
BiographieDionysius Schmied (Faber), Profess 1496-98, Vikar in Schönau (1513-14), † 19.02.1532
Zeitraum von1496 bis 1532
Sterbetag [MM.TT.]02-19
Jahrgänge Kataloge1460_1543-67 # 1514-9
BiographieDominikus Haldenberger, urk. 1669, Musiker, Kantor (1684) und Chorregent, † 19.06.1684 (Wassersucht)
Zeitraum von1669 bis 1684
Sterbetag [MM.TT.]06-19
Jahrgänge Kataloge1669-24 # 1683-10
ZusatzinformationenVater Georg † 02.03., Mutter Anna † 11.03.1681 [NEK]
BiographieEberhard, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-01
BiographieEberhard, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-05
BiographieEberhard, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-14
BiographieEberhard, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-26
BiographieEberhard, 1183 - † 23.08.1199 Abt
Zeitraum von1183 bis 1199
Abt-Nr.2
Sterbetag [MM.TT.]08-23
BiographieEberhard, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-26
BiographieEberhard, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-09
BiographieEberhard, Priester und Mönch, Kantor
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-26
BiographieEberhard, Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-29
BiographieEberhard, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-01
BiographieEberhard
Zeitraum von1287 bis 1287
Jahrgänge Kataloge1287-7
BiographieEdmund Kapfhamer, von (Rotthal-)münster, Profess 1620-28, urk. 1632, Sebastiani-Benefiziat in (Rotthal-)münster, † 24.01.1636 ebendort gestorben und begraben
Zeitraum von1620 bis 1636
Sterbetag [MM.TT.]01-24
Jahrgänge Kataloge1613-49
BiographieEdmund Plab, * Nabburg 24.08.1696, Profess 28.10.1716, Ordination 12.04.[01.06.]1721, Kastner, Prior (20. 07.1740-43, 1764-66, 1773), Novizenmeister, Vikar in Tödling (01.-07.1729), Neuhofen (18.04.1734-40), (Rotthal-)münster (1746-50), Geiersthal und an St. Peter (1770-71), Kellner, Administrator in Sammarei, † 08.11.1779
Zeitraum von1716 bis 1779
Sterbetag [MM.TT.]11-08
BiographieEdmund Planckl (Plankelius, Mänckl), * 1611, Profess 1636, Ordination 1645, urk. 1653, Subprior in Gotteszell und zuletzt Vikar in Kößlarn (1654-56), † 26.09.1656, natürlicher Tod
Zeitraum von1636 bis 1656
Sterbetag [MM.TT.]09-26
Jahrgänge Kataloge1613-59 # 1653-8
Zusatzinformationen1639 Oktober: Logik-Student in Ingolstadt 1639 630-11 (Edmund Mänckl)
BiographieEdmund Stigl, Vikar in (Rotthal-)münster (ca. 1619), † 24.01. ca. 1620
Zeitraum von1620 bis 1620
Sterbetag [MM.TT.]01-24
BiographieEdmund (Johannes Nepomuk) Pettinger, * Malching 02.05.1760, Profess 11.11.1782, Ordination 22.09.1787, † 11.05.1831 als Frühmessleser in Karpfham
Zeitraum von1782 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]05-11
BiographieEdmund (Johannes) Stachel, * Ingolstadt 01.10.1635, Profess 1656, Ordination 1662, urk. 1669, Vikar in Schönau (1675-80) und 15 Jahre Kaplan in Seligenthal (1683-97), Klosterbeichtvater (1702), Senior, † 06.[07.]02.1708
Zeitraum von1656 bis 1708
Sterbetag [MM.TT.]02-06
Jahrgänge Kataloge1669- # 1683-6 # 1691-7 # 1702-3 # 1705-4
BiographieEglolf, urk. 1287-1317, Hofmeister im Spenthof (1292), Kellner (bis 04.05.1304), Prior (1305-26), Senior
Zeitraum von1287 bis 1326
Sterbetag [MM.TT.]06-22
Jahrgänge Kataloge1287-5 # 1297-5 # 1305-2 # 1310-2 # 1313-2
BiographieEkbert, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-27
BiographieElias Pradtfisch aus Landshut, Profess 24.08.1687, Subdiakon (1691), Ordination 26.05.1692, im Kloster (1702), † 20.02.1731
Zeitraum von1691 bis 1731
Jahrgänge Kataloge1691-33 # 1702-22
ZusatzinformationenBruder P. Joseph (OP), Philosopiedozent † 01.11.1688, Vater Ferdinand † 27.03. [NEK]
BiographieElisabeth, Konversin
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-15
BiographieEmmanuel Schwaiger aus Ingolstadt, Profess 22.[29.]12.1686, Diakon (1691), Ordination 11.05.1693, im Kloster (1702), Vikar in Kößlarn (1704-06), Schönau (1709-11, 1718-28) und Tödling (1712-15)
Zeitraum von1705 bis 1715
Jahrgänge Kataloge1691-32 # 1702-21 # 1705-17
BiographieAnthaller (Franz) Emmanuel, * Pfarrkirchen 20.09.1744, Profess 28.10.1766, Ordination 14.10.1770, Vikar in Neuhofen (1779-91) und Kastner, † 06.04.1801
Zeitraum von1766 bis 1801
Sterbetag [MM.TT.]04-06
Zusatzinformationen1772-75 Jura-Student in Ingolstadt 1772 147-3461
BiographieEngelbert, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-13
BiographieEngelbert, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-31
BiographieEngelbrecht (Engelbert), Prior (1330-39)
Zeitraum von1330 bis 1339
BiographieEngelschalk, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-03
BiographieEngelschalk, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-10
BiographieEnglbert Högg, * Freising 1663, Profess 22.04.1683, Ordination 26.03.(01.05.)1689, Kantor (1691), Kastner (1702), Kaplan in Seligenthal (1720), † 13.01.1739 in Seligenthal
Zeitraum von1683 bis 1739
Sterbetag [MM.TT.]01-13
Jahrgänge Kataloge 1691-28 # 1702-17 # 1705-14
Zusatzinformationen1686 Oktober: Theologie- und Kirchenrecht-Student in Ingolstadt 1686 1170-45
BiographieEnglbert Rosenstingl, * Windorf 24.07.1722, Profess 10.06.1742, Ordination 26.03.1746, Vikar an St. Peter (1752, 1773), Vikar in (Rotthal-)münster (1760-69) und Schönau (1769-73), Kastner und zuletzt Prior (1774), † 24.08.1776
Zeitraum von1742 bis 1776
Sterbetag [MM.TT.]08-24
BiographieEnglbert (Franz Xaver) Wagner, * Ingolstadt 23.11.1759, Profess 19.10.1777, Ordination 21.09.1782, Professor der Philosophie und zuletzt Vikar an St. Peter (1800-03), 1803-06 Pfarrprovisor in Aldersbach, † 12.05.1818 als Hilfspriester in Mariakirchen
Zeitraum von1777 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]05-12
BiographieEnglbert (Joseph Christian) Vischer, * 07.10.1647 in Gossersdorf (Pfarrei Konzell), Sohn des (Brau-)verwalters der Hofmark Gossersdorf, aufgewachsen in Viechtach, Profess 19.03.1669, Fr. Subdiakon (1669), Ordination 1675, Subprior und Prior (1683), 21.02.1683 - resig. 17.10.1705 Abt, Senior, † 19./20.07.1723 in Sammarei, begraben in Aldersbach
Zeitraum von1669 bis 1723
Abt-Nr.42
Sterbetag [MM.TT.]07-20
Jahrgänge Kataloge1669-30 # 1683-1 # 1691-1 # 1702-1 # 1705-1
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Fischer,_Engelbert
BiographieEppo, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-10
BiographieErasmus, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-21
BiographieErasmus, Priester und Mönch, Kooperator in (Rotthal-)münster (ebendort begraben)
Zeitraum von1343 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-12
BiographieErasmus, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-09
BiographieErasmus Bäcker (Pistor) von Deggendorf, urk. 1440-68
Zeitraum von1440 bis 1468
Jahrgänge Kataloge1440_1469-16
BiographieErasmus Jud, Profess 1509, † 1537
Zeitraum von1509 bis 1537
Jahrgänge Kataloge1460_1543-75
BiographieErasmus Krabler, Fr. Diakon (1583), Prior (1590), † 12.04.1593 im Kloster Königinhof in Böhmen
Zeitraum von1583 bis 1593
Sterbetag [MM.TT.]04-12
Jahrgänge Kataloge1583-10
BiographieErasmus Paumgartner von Winzer, Prior (1452), 1456 Abt in Engelszell, † 17.03.1465
Zeitraum von1452 bis 1456
Sterbetag [MM.TT.]03-17
Jahrgänge Kataloge1440_1469-5 # 1460-5 # 1460_1543-5
BiographieErasmus Plankhl, von Osterhofen, Fr. (1469)
Zeitraum von1469 bis 1469
Sterbetag [MM.TT.]09-05
Jahrgänge Kataloge1469-31 # 1460_1543-37
BiographieErhard, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-27
BiographieErhard Behaim, Diakon
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-14
BiographieErhard Peham von Passau, Profess 1515-19, † 1521
Zeitraum von1515 bis 1521
Jahrgänge Kataloge1460_1543-82
BiographieErhard Perkhamer aus Linz?, Fr. (1620), 1634, † 24.02.1637
Zeitraum von1620 bis 1637
Sterbetag [MM.TT.]02-24
Jahrgänge Kataloge1613-39 # 1620-20
ZusatzinformationenBruder Johannes aus Linz † 29.10.1620 [NEK]
BiographieErhard Schleter, Novize
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-10
BiographieErhard Fieger (Eberhard Füeger), urk. 1635, Prior (17.07.1635-1640) und Beichtvater in Seligenthal, † 17.09.1648 als Pest-Flüchtling in Raitenhaslach, ebenda begraben
Zeitraum von1621 bis 1648
Sterbetag [MM.TT.]09-17
Jahrgänge Kataloge1613-42
Zusatzinformationen1621 Oktober: Rhetor in Ingolstadt 1621 406-24
BiographieErhard von Baumgarten, Fr. Konverse, urk. 1278
Zeitraum von1278 bis 1278
BiographieEugen Heugel (Haigl), * 1613, Profess 1632, Ordination 1637, drei Jahre Subprior und fünf Jahre Prior (09.04.1646-1651), † 24.01.1652
Zeitraum von1632 bis 1652
Sterbetag [MM.TT.]01-24
Jahrgänge Kataloge1613-55
BiographieEugen Keller, urk. 1669, urk. 1669, Prior (1685-87, 16.08.1701), Vikar in Schönau (1687-99) und 15 Jahre Beichtvater in Seligenthal (1683), † 18.05.1702
Zeitraum von1669 bis 1702
Sterbetag [MM.TT.]05-18
Jahrgänge Kataloge1669-20 #1683-7 # 1691-8 # 1702-4
ZusatzinformationenMutter Katharina † 13.01.1692, Vater Johannes † 23.03.1686 [NEK]
BiographieEugen Lang, * Irlbach 11.07.1704, Profess 21.11.1728, Ordination 30.05.1733, Vikar an St. Peter (1746, 1756) und Vikar in Neuhofen (1760-62), Musiker, † 25.08.1767
Zeitraum von1728 bis 1767
Sterbetag [MM.TT.]08-25
BiographieEugen (Franz P.) Baumann , * Schönerting, Pfarrei Aunkirchen, 04.03.1752, Profess 24.10.1773, Ordination 21.09.1776, Verwalter in Gneixendorf, Vikar in Nöham (1791-94), Kößlarn (1794) und zuletzt in Tödling (1800-03), 1803 Pfarrverweser und 1806 Pfarrer in Egglham, † 27.03.1818
Zeitraum von1773 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]03-27
BiographieFelix (Johannes Joseph) April (Aberil), Kirschnersohn von Straubing, * 07.02.1665, Profess 29.12.1689, Fr. Konverse (1691, 1702, 1705), † 09.10.1736
Zeitraum von1689 bis 1736
Sterbetag [MM.TT.]10-09
Jahrgänge Kataloge1691-40 # 1702-37 # 1705-39
ZusatzinformationenBruder Peter † 05.01.1694 [NEK], Vater Johannes Georg † 17.01. [Nek]
BiographieFelizian Conrath, * Passau 16.05.1735, Profess 28.10.1755, Ordination 20.09.1760, Vikar an St. Peter (1769-70) und zuletzt Vikar in Schönau (1773), † auf dem Rückweg von Triftern 24.04.1775 im Pfarrhof zu Postmünster
Zeitraum von1755 bis 1775
Sterbetag [MM.TT.]04-24
BiographieFelizian Rois, * Frauentödling 02.01.1755, Profess 19.10.1777, Ordination 22.09.1781, Subprior (08.11.1783-89), Bibliothekar (1783), Kellner, Prior (1796-98) und zuletzt Vikar in Schönau (1798), † 07.05.1800
Zeitraum von1777 bis 1800
Sterbetag [MM.TT.]05-07
ZusatzinformationenSchreiber des Hss-Katalogs Mbs Cbm Cat. 4: Hic Bibliothecam nostram in ordinem redigeret universali catalogo instruere iussus successorem habuit | 03.05.1795 Festprediger in Gotteszell zum goldenen Priesterjubiläum von Abt Marianus (-> Doringer)
BiographieFelizian (Erhard) Hiltz, * Landshut 07.01.1683, Novize (1705), Profess 11.11.1707, Ordination 22.09.[21.10.]1714, Prior (1729-30, 17.11.1737-40, 06.03.1748-49), Vikar in Kößlarn (1730-32, 1735-36) und Neuhofen (07.11.1740-42), † 19.03.1754 in Kößlarn
Zeitraum von1707 bis 1754
Sterbetag [MM.TT.]03-19
Jahrgänge Kataloge1705-36
Zusatzinformationen1712 November: Theologie- und Kirchenrecht-Student in Ingolstadt (1712 150-42)
BiographieFlorian Göz, * Dorfen 20.09.1724, Fr. Konverse, Profess 25.10.1750, Trost (Helfer?) des Sakristans (solamen sacristiae) und Glaser., tüchtiger Musiker, † 27.02.1765
Zeitraum von1750 bis 1765
Sterbetag [MM.TT.]02-27
BiographieFlorian (Jakob) Kunzmann, * Riedenburg 10.10.1743, Profess 11.11.1767, Ordination 19.09.1772, Vikar in Tödling, † 12.07.1781
Zeitraum von1767 bis 1781
Sterbetag [MM.TT.]07-12
BiographieFlorian (Johannes Ev.) Prinkart, * Haag 15.08.1756, Profess 11.11.1781, Ordination 18.09.1784, Chorregent, 1806 Messleser in Kößlarn, † 03.10.1829
Zeitraum von1781 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]10-03
BiographieFollandus, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-19
BiographieFranz Nagl, * Braittenegg (Oberpfalz) 02.03.1715, Profess 29.09.1733, Ordination 19.09.1739, Vikar an St. Peter (1744), Beichtvater, Vikar in Neuhofen (1749-52), Subprior (27.10.1752-55?), Vikar in Nöham (17.06.1754-57) und Schönau (1757-69), † 15.05.1782
Zeitraum von1733 bis 1782
Sterbetag [MM.TT.]05-15
BiographieFranz Sorheimer, Sohn des 1663 verstorbenen Michael Sorheimer, Pflegers in Wolfratshausen, * 1615, Profess 1638, Ordination 1649, urk. 1653-69, Vikar an St. Peter (ca. 1677-80), Pfarrer in Walderbach, † 09.09.1681 in Walderbach
Zeitraum von1638 bis 1681
Sterbetag [MM.TT.]09-09
Jahrgänge Kataloge1613-62 # 1653-11 # 1669-6
BiographieFranz Wöber, * ca. 1698, Profess ca. 1731, Gast aus dem Zisterzienserkloster Lützel (Schweiz), Aldersbacher Professe (1738)
Zeitraum von1735 bis 1738
BiographieFranz Paul Gmainer, * Donaustauf 09.03.1778, Novize 1794
Zeitraum von1794 bis 1794
BiographieFranz (Johannes) Steinmetz (Lapicida), Novize (1620), urk. 1630 - 1632, Vikar an St. Peter (1631-32)
Zeitraum von1620 bis 1632
Jahrgänge Kataloge1620-27
BiographieFranz (Johannes) Jakob Buthier, Novize (1620) Priester und Mönch, urk. 1634, † 05.03.1638
Zeitraum von1620 bis 1638
Sterbetag [MM.TT.]03-05
Jahrgänge Kataloge1613-47 # 1620-25
BiographieFranz Xaver Fischer, * Dachau 03.05.1763, Profess 11.11.1782, Ordination 22.09.1787, † 09.07.1820 als Kaplan an der St. Anna-Damenstiftskirche in München
Zeitraum von1782 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]07-09
ZusatzinformationenDie Untersuchungen im Kloster besonders die dasigen Religiosen P. Amadeus Primbs, Marian Andlinger, Reim, Fränzl, Fischer, 1794-97, BayHStA Fasc. 12 Nr. 50 und Kommissionsakt: Die Untersuchung im Kloster Aldersbach (Marian Andlinger etc.), 2 Vol. (geheftete Akten, 1794) BayHStA Fasc. 12 Nr. 51
BiographieFriedrich, Priester
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-20
BiographieFriedrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-11
BiographieFriedrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-30
BiographieFriedrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-09
BiographieFriedrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-12
BiographieFriedrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-02
BiographieFriedrich, Priester und Mönch, Verwalter in Gneixendorf
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-20
BiographieFriedrich, Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-01
BiographieFriedrich, Kellner, urk. 1305-12
Zeitraum von1305 bis 1312
BiographieFriedrich Dichbeck, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-25
BiographieFriedrich Landgraf, Fr. Konverse
Zeitraum von1300 bis 1399
Sterbetag [MM.TT.]12-03
BiographieFriedrich Graf von Leuchtenberg, Sohn des Landgrafen Friedrich von Leuchtenberg und der Elisabeth Gräfin von Ortenburg, urk. 1306. Wurde 1306 Abt in Ebrach, dann in Langheim, 1328 Bischof von Eichstätt, † 27.03.1329
Zeitraum von1306 bis 1306
Sterbetag [MM.TT.]03-27
Jahrgänge Kataloge1313-6
BiographieFriedrich von Steting, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-12
BiographieGabriel Holzer aus Österreich, Profess 1638, Kastner, † 28.09.1641
Zeitraum von1638 bis 1641
Sterbetag [MM.TT.]09-28
Jahrgänge Kataloge1613-63
ZusatzinformationenHat in kurzer Wirkungszeit viel erreicht. Herausragender Verehrer der Jungfrau Maria [NEK]
BiographieGänsel Heinrich, urk. 1313-15
Zeitraum von1313 bis 1315
BiographieGaufred Ölhaff, * Salzburg (Regensburg?) 1663, Profess 19.03.1682, Minorist (1683), Ordination 18.09.1688, Kaplan in Schönau (1691), Kastner, Kaplan in Seligenthal, Prior (1695), Klosterbeichtvater (1702), Vikar in Schönau (1704-06), † 30.01.1711
Zeitraum von1682 bis 1711
Sterbetag [MM.TT.]01-30
Jahrgänge Kataloge1683-33 # 1691-26 # 1702-16 # 1705-13
ZusatzinformationenVater Franz † 28.01.1688, Bruder Joseph Anton † 26.03.1689 [NEK]
BiographieGaufred (Georg) Hagn, Fr., 3/4 Jahr Novize, Profess auf dem Sterbebett, † 14.03.1677
Zeitraum von1677 bis 1677
Sterbetag [MM.TT.]03-14
ZusatzinformationenSterbhinweis bei dem Theaterstück 'Comicum Dictum Factum Repraesentans iuvenem de amplectendo statu deliberantem' (Diözesanarchiv München)
BiographieGebhard, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-19
BiographieGebhard, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-15
BiographieGebhard, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-19
BiographieGeorg, Fr. Acolyth
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-10
BiographieGeorg, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-06
BiographieGeorg
Zeitraum von1400 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-12
BiographieGeorg
Zeitraum von1500 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]03-10
BiographieGeorg
Zeitraum von1500 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]09-25
BiographieGeorg, Priester und Mönch, Prior
Zeitraum von1146 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]02-26
BiographieGeorg, trat 1274 in das Kloster Fürstenzell ein
Zeitraum von1274 bis 1274
BiographieGeorg, urk. 1423, 1423-25 Abt in Gotteszell
Zeitraum von1423 bis 1423
BiographieGeorg Bader (Balneator), Kantor (1460-69), urk. 1460-69, † 12.02. vor 1500
Zeitraum von1460 bis 1500
Sterbetag [MM.TT.]02-12
Jahrgänge Kataloge1460- # 1469-9 # 1460_1543-16
BiographieGeorg Cadus, Priester und Mönch, urk. 1615-20, † 21.02.1627
Zeitraum von1613 bis 1627
Sterbetag [MM.TT.]02-21
Jahrgänge Kataloge1613-32 # 1620-13
BiographieGeorg Eysenhuet, aus München, Student in Ingolstadt
Zeitraum von1584 bis 1584
Zusatzinformationen1584 August: Artes-Student in Ingolstadt 1584 1142 31
BiographieGeorg Goldschmied (Aurifaber) von Passau, urk. 1460-69, Diakon, † 24.10. ca. 1500
Zeitraum von1460 bis 1500
Sterbetag [MM.TT.]10-24
Jahrgänge Kataloge1460-26 # 1469-15 # 1460_1543-24
BiographieGeorg Gratter, Fr. Subdiakon (1583)
Zeitraum von1583 bis 1590
Jahrgänge Kataloge1583-11
ZusatzinformationenSchreiber von Clm 2883 (Ordensstatuten), ebenfalls Schreiber von Teilen einer Handschrift aus Wilhering (Notariatsinstrumente, Statuten, Cod. 18, 1590)
BiographieGeorg Hacker, Student in Ingolstadt
Zeitraum von1590 bis 1590
Zusatzinformationen1590: Philosophie-Student in Ingolstadt 1590 1236-14
BiographieGeorg Haldenberger, Fr. Konverse ( 1596-1612), † 05.01.1618
Zeitraum von1596 bis 1618
Sterbetag [MM.TT.]01-05
Jahrgänge Kataloge1596-25
BiographieGeorg Halser, † 24.04.1455 in Gotteszell
Zeitraum von1455 bis 1455
Sterbetag [MM.TT.]04-24
Jahrgänge Kataloge1440_1469-15
BiographieGeorg Kindhamer, Fr. Subdiakon, Profess 1541, entlief 10.12.1543
Zeitraum von1541 bis 1543
Jahrgänge Kataloge1460_1543-96
BiographieGeorg Lang, von Inchenhofen, Profess 1556, Diakon (1558)
Zeitraum von1556 bis 1558
Jahrgänge Kataloge1558-7
BiographieGeorg Lidl (Lidelius), urk. 1596-1612, † 01.11.1617 auf der Reise zu den Weinbergen in Österreich, begraben im Kloster Säusenstein, Senior
Zeitraum von1596 bis 1617
Sterbetag [MM.TT.]11-01
Jahrgänge Kataloge1596-5 # 1605-4 # 1612-4 # 1613-2
BiographieGeorg Meckl
Zeitraum von1470 bis 1476
Zusatzinformationen1470-76 Student in Wien (Bacc. 1472, Lic. Art. 1476) | 1470 Oktober: Student in Wien 1470 II R 2 | Ausgaben als Student im Rechnungsbuch 1470-72
BiographieGeorg Öttinger (Ettinger), Kaplan in Seligenthal, Senior (1583), † 21.06.1607
Zeitraum von1583 bis 1607
Sterbetag [MM.TT.]06-21
Jahrgänge Kataloge1583-4
BiographieGeorg Reimer, * Schnaitach 01.11.1774, Fr., Kleriker, Profess 1794
Zeitraum von1794 bis 1795
ZusatzinformationenDie Untersuchungen im Kloster besonders die dasigen Religiosen P. Amadeus Primbs, Marian Andlinger, Reim, Fränzl, Fischer, 1794-97, BayHStA Fasc. 12 Nr. 50 und Kommissionsakt: Die Untersuchung im Kloster Aldersbach (Marian Andlinger etc.), 2 Vol. (geheftete Akten, 1794) BayHStA Fasc. 12 Nr. 51
BiographieGeorg Schellenschlager (Schellnschaher), Profess zwischen 1469 und 1485, Priester und Mönch, † 22.05. nach 1500, Senior
Zeitraum von1470 bis 1500
Sterbetag [MM.TT.]05-22
Jahrgänge Kataloge1460_1543-36
ZusatzinformationenEvtl. Student Uni Wien, 30.10.1472: Determinatio (B.A.), AFA 17049 und 08.03.1476 Inceptio (M.A.), AFA 17916. Evtl. auch Tössinger Georg
BiographieGeorg Schick (Schickhius), urk. 1596-1620, † 09.01.1641
Zeitraum von1596 bis 1641
Sterbetag [MM.TT.]01-09
Jahrgänge Kataloge1596-21 # 1605-15 # 1612-12 # 1613-18 # 1620-7
BiographieGeorg Schmied (Faber), Profess 1509, Prediger in (Rotthal-)münster. Entlief ca. 1524 aus dem Kloster, kehrte 1530 wieder zurück, † 22.02.1535, begraben in (Rotthal-)münster
Zeitraum von1509 bis 1535
Sterbetag [MM.TT.]02-22
Jahrgänge Kataloge1460_1543-76
BiographieGeorg Strübel von Ebenweiler, ca. 1600-10, Novize
Zeitraum von1600 bis 1610
ZusatzinformationenGeorgius Strübel ex Eberawiler. Sextum decimum annum nupet egressus, in Aulendorff et Altshausen literas dedicit, nulli caeterosque doctrina inferior (Übersicht der Novizen in BayHStA KAAA 83)
BiographieGeorg Süss (Sues, Dulcis) von Niederaltaich, Priester und Mönch, urk. 1469, Prediger in (Rotthal-)Münster, † 27.09.1483 in (Rotthal-)Münster, dort auch begraben
Zeitraum von1469 bis 1483
Sterbetag [MM.TT.]09-27
Jahrgänge Kataloge1469- # 1460_1543-27
BiographieGeorg Tössinger (Tosslinger) von Pfarrkirchen, Fr. (1469), Profess 1469
Zeitraum von1469 bis 1469
Jahrgänge Kataloge1469-30 # 1460_1543-39
BiographieGeorg Zacharias (Zachreid), Vikar an St. Peter (1438), † 04.08.1440-55
Zeitraum von1438 bis 1455
Sterbetag [MM.TT.]08-04
Jahrgänge Kataloge1440_1469-9
ZusatzinformationenKU Aldersbach 797, Pfarrer von St. Peter, Wiedergründung der Allerseelenbruderschaft
BiographieGeorg (Julius) Mayer, Mag., urk. 1624, Beichtvater in Seligenthal, Vikar in (Rotthal-)münster (1624, 1634, 1644), hier auch Benefiziat (1624 und 1634) † 16.09.1648 in (Rotthal-)münster, ebenda begraben
Zeitraum von1618 bis 1648
Sterbetag [MM.TT.]09-16
Jahrgänge Kataloge1613-41
Zusatzinformationen1618 März: Student (Syntaxist) in Dillingen, 1618-29 | 1621 Oktober: Medizin-Student in Ingolstadt (1621 405-47)
BiographieGeorg von Deggendorf, Novize, † 1455-60
Zeitraum von1455 bis 1460
Jahrgänge Kataloge1440_1469-
ZusatzinformationenSchreiber von Clm 2783
BiographieGeorg von München, Profess ca. 1468, Fr. (1469)
Zeitraum von1470 bis 1469
Jahrgänge Kataloge1469-27
BiographieGeorg von Osterhofen, Subprior (1460), Krankenmeister, Vikar an St. Peter (1465), 09.05.1466 - † 27.01.1486 Abt
Zeitraum von1460 bis 1486
Abt-Nr.30
Sterbetag [MM.TT.]01-27
Jahrgänge Kataloge1460-17 # 1469-1 # 1460_1543-15
BiographieGerard Fuchs, * Cham 1673, Novize (1691), Profess 25.11.1691, Ordination 29.[25.]03.1698, Kaplan in Seligenthal, Vikar in Tödling (1702-06) und Kößlarn (1710-18), Prior (30.09.1725-29)
Zeitraum von1691 bis 1729
Jahrgänge Kataloge1691-41 # 1702-26 # 1705-22
ZusatzinformationenMutter Maria Agatha † 26.06.1695
BiographieGerard Hörger von Kempten, Subprior, Prior (1640-43), acht Jahre Beichtvater in Seligenthal, 19.03.1651 - † 18.10.1669 Abt, 1651-58 zugleich Abt in Gotteszell, verstorben in Seligenthal (Schlaganfall)
Zeitraum von1640 bis 1669
Abt-Nr.40
Sterbetag [MM.TT.]10-09
Jahrgänge Kataloge1613-53 # 1653-1
Zusatzinformationen1629 Oktober: Logik-Student in Ingolstadt 1629 531-22 | Sterbedatum unterschiedlich tradiert (05.-09.10.), 18.10. steht in der Bestätigungsurkunde für die Wahl seines Nachfolgers Malachias Niderhofer https://www.monasterium.net/mom/DE-BayHStA/KUAldersbach/01596/charter | Eltern Georg und Anna 13.06. [NEK] | Im Jahr 1679 wurde Hörger nach einer im Kloster Seligenthal vorgenommenen Visitation von einem Schlaganfall getroffen, infolge dessen er nach zwei Tagen, ohne das Bewußtsein wieder erlangt zu haben und gestärkt durch die heilige Ölung, verstarb. Sein Leichnam wurde in feierlicher Prozession, an der sich insbesondere das ganze Regierungskollegium beteiligte, zur Isarlände in Landshut begleitet und auf dem Wasserwege bis Vilshofen und von da auf dem Landweg nach Aldersbach gebracht (-> Chronik Gotteszell) | Autor der Gotteszeller Äbtechronik und Übersetzer der Aldersbacher Chronik und Abt Wolfgang Marius
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/H%C3%B6rger,_Gerhard
BiographieGerard Schwartz, Fr. Subdiakon (1669), Ordination 1669, Kaplan in Seligenthal (1683) und zuletzt Vikar an St. Peter in Walderbach, † 24.06.1691 in Walderbach
Zeitraum von1669 bis 1691
Sterbetag [MM.TT.]06-24
Jahrgänge Kataloge1669-32 # 1683-17
BiographieGerard Zisslsberger, * Sündweging 19.03.1724, Profess 29.10.1747, Ordination 22.09.1753, Subkantor, Beichtvater, Kaplan in Seligenthal, Subprior (23.07.1770-73) und Kellner, † 08.05.1792
Zeitraum von1747 bis 1792
Sterbetag [MM.TT.]05-08
BiographieGerard (Martin) Crombach, * Regensburg 16.10.1771, Profess 21.09.1794, Ordination 24.09.1798, 1819 Pfarrer in Edenstetten (Diözese Regensburg), 1827 Pfarrer in Neukirchen bei Haggn, resignierte 1833, † 23.07.1857 als Kommorant in Straubing
Zeitraum von1794 bis 1857
Sterbetag [MM.TT.]07-23
BiographieGerhard, Fr., Novize und Subdiakon
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]06-06
BiographieGerhard, Priester und Mönch, Subprior (1233), Prior
Zeitraum von1233 bis 1233
Sterbetag [MM.TT.]09-09
Jahrgänge Kataloge1233-2
BiographieGerhard, Sakristan, Priester und Mönch, urk. 1282-84, † 15.05.
Zeitraum von1282 bis 1284
Sterbetag [MM.TT.]05-15
Jahrgänge Kataloge1284-5
BiographieGottfried, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-03
BiographieGottfried, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-24
BiographieGottfried, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-16
BiographieGottfried, Priester und Mönch, Sakristan
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-06
BiographieGottfried, Presbyter
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-06
BiographieGottfried, alter Kantor, urk. 1282-92
Zeitraum von1282 bis 1292
Jahrgänge Kataloge1290-4 # # 1292-3
BiographieGottfried, Subprior (1263-71), Prior (1287-90)
Zeitraum von1287 bis 1290
Jahrgänge Kataloge1262-3 # 1269-7 # 1271-3 # 1290-2 # 1305-5
BiographieGottfried, Kastner (1292)
Zeitraum von1292 bis 1292
Jahrgänge Kataloge1292-10
BiographieGottfried, urk. 1310
Zeitraum von1310 bis 1310
Jahrgänge Kataloge1310-5
BiographieGottfried, urk. 1330
Zeitraum von1330 bis 1330
BiographieGottfried, Subprior, urk. 1363
Zeitraum von1363 bis 1363
Sterbetag [MM.TT.]09-04
BiographieGottfried Kastner, Fr., Profess 1688, Acolyth (1691), ging nach Walderbach
Zeitraum von1688 bis 1691
Jahrgänge Kataloge1691-35
BiographieGottfried Mittlender, * 1655, Profess 1680, Fr. Diakon (1683), Ordination 12.06.1683, Vikar an St. Peter (1684-85), Kaplan in (Rotthal-)münster, † 25.02.1686 (Schwindsucht)
Zeitraum von1680 bis 1686
Sterbetag [MM.TT.]02-25
Jahrgänge Kataloge1683-29
BiographieGottfried Volkh (Wolkh), * 1622, Profess 1640, Ordination 1648, urk. 1653-69, 26 Jahre Kaplan in (Rotthal-)münster, † 03.07.1681 (Schlaganfall)
Zeitraum von1640 bis 1681
Sterbetag [MM.TT.]07-03
Jahrgänge Kataloge1613-67 # 1653-15 # 1669-8
BiographieGotthard, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-26
BiographieGotthard, Prior (1407), 1431 - resig. 1434 Abt, † als Senior am 10.07. vor 1440
Zeitraum von1407 bis 1440
Abt-Nr.25
Sterbetag [MM.TT.]07-10
BiographieGozwin, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-18
BiographieGregor, Profess zwischen 1469 und 1485, urk. 1504, Vikar in Tödling (02.02.1505), † 01.03.1512
Zeitraum von1469 bis 1512
Sterbetag [MM.TT.]03-01
BiographieGregor Dierl (Durla), Vikar in (Rotthal-)münster (1606-10)
Zeitraum von1606 bis 1610
BiographieGregor Eyckenhamer (Ekkardinger), Profess zwischen 1469 und 1485, Vikar in Geiersthal (1514) und Tödling (1521), † 1524
Zeitraum von1469 bis 1524
Jahrgänge Kataloge1460_1543-52 # 1514-5
Zusatzinformationen1501 in Rom als Gesandter des Klosters beim Papst wegen der Pfarrrechte Geiersthal
BiographieGregor Feindl, † 10.04.1553, urk. 1544?
Zeitraum von1553 bis 1553
Sterbetag [MM.TT.]04-10
Jahrgänge Kataloge1544-3b
BiographieGregor Mägkel (Maykel) von Landau, Priester und Mönch, Mag. art., Profess ca. 1468, Fr. Acolyth (1469), Kooperator in Kößlarn, † 20.11.1483
Zeitraum von1468 bis 1483
Sterbetag [MM.TT.]11-20
Jahrgänge Kataloge1469-25 # 1460_1543-32
ZusatzinformationenStudent in Wien
BiographieGregor Stigler, Profess 1509, urk. 1514 und evtl. urk. 1544
Zeitraum von1509 bis 1514
Jahrgänge Kataloge1460_1543-74 # 1514-13 # 1544-3a
BiographieGregor (Anton) Vital, * Viechtach 25.10.1744, Profess 21.10.1764, Ordination 11.11.1778, Vikar an St. Peter (1775, 1789-93) und zuletzt Kurator in Sammarei, † 17.02.1811 als Kommorant in Deggendorf
Zeitraum von1764 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]02-17
BiographieGregor (Felix) Dieffengramer, * Mattigkofen 29.05.1719, zuvor Weltpriester, Ordination 21.12.1743, Profess 07.05.1747, † 08.12.1762
Zeitraum von1747 bis 1762
Sterbetag [MM.TT.]12-08
BiographieGregor (Georg) Hueber, urk. 1596-1613, Prior (1596), 1613 Abt (?) in Zlatá Koruna (Goldenkron) in Böhmen
Zeitraum von1596 bis 1613
Jahrgänge Kataloge1596-2 # 1613-1
BiographieGregor (Joseph Anton) Krafft, * Ingolstadt 26.07.1703, Profess 12.10.1721, Ordination 11.06.[17.07.]1729, Professor und Kastner, † 18.01.1740
Zeitraum von1721 bis 1740
Sterbetag [MM.TT.]01-18
BiographieGuido Holzer, * Kelheim 1660, Profess 13.10.1680, Ordination 30.03.1686, Fr. Diakon (1683), Gast in Ebrach (1702), Vikar in Tödling (1706-12), † 01.09.1719 als Kaplan in Schönau, begraben in der Filiale Zeitlarn
Zeitraum von1680 bis 1719
Sterbetag [MM.TT.]09-01
Jahrgänge Kataloge1683-27 # 1702-12 # 1705-10
BiographieGuido Schmied (Faber), * 1615, Sohn des am 09.10.1636 verstorbenen kurfürstlichen Leibarztes Johannes Faber, Profess 1638, Ordination 1642, Kastner, Subprior und Novizenmeister, Beichtvater in Seligenthal (1650-61), Prior (1663, 1669-72) und viele Jahre Ordensprovinzsekretär, Superior und Prior in Walderbach, † 25.06.1678 (Schwindsucht)
Zeitraum von1638 bis 1678
Sterbetag [MM.TT.]06-25
Jahrgänge Kataloge1613-65 # 1653-13 # 1669-1
BiographieGuido (Michael) Hinterobermayr, * Burghausen 16.09.1763, Profess 21.11.1784, Ordination 20.09.1788, 1805 Pfarrer in March, 1815 Pfarrer in Rinchnach, † 05.05.1826
Zeitraum von1784 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]05-05
BiographieGunther, Priester und Mönch, Prior (1291-96)
Zeitraum von1291 bis 1296
Sterbetag [MM.TT.]07-07
Jahrgänge Kataloge1292-2
BiographieHadamar, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]06-11
BiographieHadamar von Ahusen, Junior
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-22
BiographieHadmar, urk. 1287-97
Zeitraum von1287 bis 1297
Jahrgänge Kataloge1287-9 # 1297-6
BiographieHartmann, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]01-11
BiographieHartmann, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-13
BiographieHartmann von Deggendorf, (evtl. ident mit Hartmann der Mursner (Bursar?), urk. 1317-36, Subprior (1330), Krankenmeister, 1336 Abt in Fürstenzell, resignierte aber noch im gleichen Jahr und kehrte nach Aldersbach zurück, Schatzmeister 1337-41
Zeitraum von1317 bis 1341
BiographieHartung, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-22
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]01-09
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]01-10
BiographieHeinrich, Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-12
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-18
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-19
BiographieHeinrich, Prior
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]01-23
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1200 bis 1299
Sterbetag [MM.TT.]02-13
BiographieHeinrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-14
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-15
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-22
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-02
BiographieHeinrich, Prior
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-18
BiographieHeinrich, Fr. Diakon
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-23
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]03-28
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-20
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-02
BiographieHeinrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-13
BiographieHeinrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-27
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]06-01
BiographieHeinrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]06-11
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]06-20
BiographieHeinrich, Fr. Konverse, Weber
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-03
BiographieHeinrich, Novize
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-10
BiographieHeinrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-23
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-17
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-03
BiographieHeinrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-06
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-24
BiographieHeinrich, Fr. Konverse, Bäckermeister
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-12
BiographieHeinrich, Priester und Mönch, Senior
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-13
BiographieHeinrich, Priester und Mönch, Subprior
Zeitraum von1310 bis 1310
Sterbetag [MM.TT.]10-18
Jahrgänge Kataloge1310-8
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-30
BiographieHeinrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-26
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-10
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-11
BiographieHeinrich, Fr. Konverse, Goldschmied
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-21
BiographieHeinrich, Vikar in Schönau
Zeitraum von1146 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]01-06
BiographieHeinrich, Kaplan des Abtes, urk. 1224-28
Zeitraum von1224 bis 1228
BiographieHeinrich, Subprior (1257), Prior 1268-87
Zeitraum von1257 bis 1287
Jahrgänge Kataloge1257-4 # 1268-2 # 1269-2 # 1271-2 # 1286-2
BiographieHeinrich, Pförtner, Fr., urk. 1233-57
Zeitraum von1233 bis 1257
Jahrgänge Kataloge1233-6
BiographieHeinrich, Unterkellner, Kellner, urk. 1260-69
Zeitraum von1260 bis 1268
Jahrgänge Kataloge1260-4 # 1263-7 # 1268-4 # 1269-6
BiographieHeinrich, Kaplan, urk. 1265
Zeitraum von1265 bis 1265
BiographieHeinrich, Fr. Konverse, urk. 1268
Zeitraum von1268 bis 1268
Jahrgänge Kataloge1289-10
BiographieHeinrich, Priester, Goldschmied (1269-80)
Zeitraum von1269 bis 1280
Jahrgänge Kataloge1269-9
BiographieHeinrich, Beichtvater des Grafen Rapoto IV. von Ortenburg, urk. 1286
Zeitraum von1286 bis 1286
BiographieHeinrich, Gerber, Fr., urk. 1297-1310
Zeitraum von1297 bis 1310
Jahrgänge Kataloge1305-7
BiographieHeinrich, urk. 1344, 1344-52 Abt in Gotteszell
Zeitraum von1344 bis 1344
BiographieHeinrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1574
Sterbetag [MM.TT.]10-26
BiographieHeinrich Clamator, Junior
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-14
BiographieHeinrich Freithövel von Landau, Fr. Konverse, urk. 1284-1310, Amtmann
Zeitraum von1284 bis 1310
Sterbetag [MM.TT.]10-21
Jahrgänge Kataloge1310-7
ZusatzinformationenEvtl. identisch mit dem Konversen und Amtmann ('praepositus') Heinrich † 20.10. [NEK]
BiographieHeinrich Hacher, Fr. Diakon
Zeitraum von1200 bis 1299
Sterbetag [MM.TT.]10-09
BiographieHeinrich Hengelsberger, † 1440-55
Zeitraum von1440 bis 1455
Jahrgänge Kataloge1440_1469-7
BiographieHezz Heinrich (Haeuzz), Fr. Konverse, Subprior (1329-30), urk. bis 1334-34
Zeitraum von1329 bis 1334
Sterbetag [MM.TT.]06-10
BiographieHeinrich Liebinkh (Liebunch), urk. 1361-72, Großkellner, Gegenabt 1361, vorher Prior, später Verwalter in Gneixendorf
Zeitraum von1361 bis 1372
BiographieHeinrich Müller (Molitor), Acolyth (1612), Priester und Mönch, urk. 1620, † 06.03.1634 als Pest-Flüchtling in Raitenhaslach, in Aldersbach bestattet
Zeitraum von1612 bis 1634
Sterbetag [MM.TT.]03-06
Jahrgänge Kataloge1612-19 # 1613-25 # 1620-10
ZusatzinformationenMutter Anna † 02.01.1622 [NEK]
BiographieHeinrich Münch von Münchhausen, * 1593, Sohn des am 02.01.1620 verstorbenen Sigmund Münch von Münchhausen, Profess 1615, Fr. (1620), Fr. Acolyth (1653), Adeliger, aber arme Vernunft? (Stemmate nobilis, sed ratione miser), † 13.01.1667
Zeitraum von1613 bis 1667
Sterbetag [MM.TT.]01-13
Jahrgänge Kataloge 1613-37 # 1620-19 # 1653-19
ZusatzinformationenSein Bruder Johann Jakob † 09.04.1615 Domherr in Freising
BiographieHeinrich Schickh, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-26
BiographieHeinrich Summer, wurde 1280 Abt in Fürstenzell, resignierte aber im gleichen Jahr wieder
Zeitraum von1280 bis 1280
BiographieHeinrich Tommlinger, Sakristan, † 25.02.1440-55
Zeitraum von1440 bis 1455
Sterbetag [MM.TT.]02-25
Jahrgänge Kataloge1440_1469-6
BiographieHeinrich (I.) von Bamberg, Profess des Klosters Ebrach, 13.03.1280 - † 26.09.1295 Abt
Zeitraum von1280 bis 1295
Abt-Nr.10
Sterbetag [MM.TT.]09-26
Jahrgänge Kataloge1284-1 # 1286-1 # 1287-1 # 1290-1 # 1292-1
BiographieHeinrich (III.), Kellner, urk. 1367, 01.07.1367 - resig. 1371 Abt, danach Verwalter in Gneixendorf, wo er verstarb
Zeitraum von1367 bis 1371
Abt-Nr.19
BiographieHeinrich (IV.) von Eggerting, urk. 1390, 1398 - † 02.12.1408 Abt
Zeitraum von1390 bis 1408
Abt-Nr.22
Sterbetag [MM.TT.]12-02
BiographieHeinrich (V.) von Osterhofen, Prior (1401), 31.12.1408-1422 Abt (abgesetzt)
Zeitraum von1401 bis 1422
Abt-Nr.23
BiographieHeinrich der Schafer (Schaffner), urk. 1337
Zeitraum von1337 bis 1337
BiographieHeinrich der Taubner (Columban), Priester und Mönch, urk. 1313-30, Sakristan (1330)
Zeitraum von1313 bis 1330
Sterbetag [MM.TT.]03-17
Jahrgänge Kataloge1313-4
BiographieHeinrich II. von Vilshofen, 1327-30 Abt in Fürstenzell, 25.05.1330 - † 25.08.1336
Zeitraum von1308 bis 1336
Abt-Nr.13
Sterbetag [MM.TT.]08-25
BiographieHeinrich von Ebrach
Zeitraum von1292 bis 1292
Jahrgänge Kataloge1292-8
BiographieHeinrich von Freising, Priester und Mönch, alter Verwalter
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]06-20
BiographieHeinrich von Lankheim, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-07
BiographieHeinrich von Regensburg, urk. 1282-86
Zeitraum von1282 bis 1286
Jahrgänge Kataloge1282-3 # 1286-6
BiographieHeinrich von Traunstein, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-02
BiographieHelinand Scheibl, urk. 1660-83, Kastner, † 29.07.1698
Zeitraum von1660 bis 1698
Sterbetag [MM.TT.]07-29
Jahrgänge Kataloge1669-25 # 1683-11 # 1691-11
ZusatzinformationenDichter eines Theaterstückes in der Sammlung Diözesanarchiv München, komponiert 1660, erneut abgeschrieben 1677 im Parlatorium (Sprechzimmer) sitzend
BiographieHelinand Stamb (Stam), * 1611, Profess 1645, Ordination 1645, Jurist, Kastner, seit 1650 Oberkellner, † 04.06.1657, natürlicher Tod
Zeitraum von1645 bis 1657
Sterbetag [MM.TT.]06-04
Jahrgänge Kataloge1613-68 # 1653-16
ZusatzinformationenLaut Sterbmatriken von St. Peter Präfekt des Weinkellers und der Küche, † 01.06.1657
BiographieHelmbert, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-10
BiographieHermann, Priester und Mönch
Zeitraum von1200 bis 1299
Sterbetag [MM.TT.]02-14
BiographieHermann, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-16
BiographieHermann, Abt des Klosters Cikádor in Ungarn, regiert vermutlich 1272-74
Zeitraum von1274 bis 1274
Sterbetag [MM.TT.]06-23
BiographieHermann, Priester und Mönch
Zeitraum von1300 bis 1399
Sterbetag [MM.TT.]10-07
BiographieHermann, Fr. Diakon
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-16
BiographieHermann, urk. 1268
Zeitraum von1268 bis 1268
Jahrgänge Kataloge1268-8
BiographieHerold, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]01-24
BiographieHerold, Ökonom seit 1306, Prior (1328-30), 10.08.1340 - † 18.10.1343 Abt, verstorben in Passau, wo er während seiner Regierung wegen seiner angeschlagenen Gesundheit lebte
Zeitraum von1306 bis 1343
Abt-Nr.16
Sterbetag [MM.TT.]10-18
BiographieHerwik, Priester und Mönch, Bruder des am 25.11.1332 verstorbenen Stadtpfarrers Gebhard von St. Paul, † 27.11 [NEK: auch am 26.11.]
Zeitraum von1332 bis 1332
Sterbetag [MM.TT.]11-27
BiographieHieronimus Hiebl, * (Rotthal-)münster 25.05.1697, Profess 12.10.1721, Ordination 06.04.[30.05.]1726, Kaplan in Seligenthal, Professor, Vikar in Schönau (1734-40) und Tödling, Kastner, Kellner, zuletzt Vikar in Geiersthal, † 24.12.1750
Zeitraum von1721 bis 1750
Sterbetag [MM.TT.]12-24
BiographieHieronymus Hofbauer, * Schmiedorf 02.11.1726, Profess 11.11.1754, Ordination 24.09.1757, Professor des Kirchenrechtes, Vikar an St. Peter (1764-66), Vikar in Neuhofen (1766) und Tödling (1772-1800), † 09.05.1800
Zeitraum von1754 bis 1800
Sterbetag [MM.TT.]05-09
Zusatzinformationen1756-57 Theologie- und Kirchenrecht-Student in Ingolstadt 1756 59-962
BiographieHiltprand, Priester und Mönch, Protonotar (Kanzleileiter) des Klosters
Zeitraum von1300 bis 1399
Sterbetag [MM.TT.]05-20
BiographieHugo, urk. 1350, 1350 Abt in Fürstenzell, resignierte 1354
Zeitraum von1350 bis 1354
BiographieHugo, Priester und Mönch
Zeitraum von0 bis 0
Sterbetag [MM.TT.]09-21
BiographieHugo Gelter aus Burghausen, Profess 24.08.1687, Subdiakon (1691), Ordination 24.05.1695, im Kloster (1702), † 1732
Zeitraum von1691 bis 1732
Jahrgänge Kataloge1691-34 # 1702-23 # 1705-19
ZusatzinformationenVater Thomas † 23.01.16[9]6 [NEK]
BiographieHugo (Haug) von Straubing, urk. 1284, 1276-80 Abt in Wilhering und 1285-95 Abt in Fürstenzell, 08.11.1295 - † 16.10.1308 Abt in Aldersbach, starb auf der Rückreise vom Generalkapitel in Citeaux im Kloster Heilbronn (dort begraben)
Zeitraum von1284 bis 1308
Abt-Nr.11
Sterbetag [MM.TT.]10-16
Jahrgänge Kataloge1305-1
BiographieHunold (Hainold), Fr. Konverse, Schneider (1263-69)
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-19
Jahrgänge Kataloge1263-10 # 1269-8
BiographieJakob, Fr. Acolyth
Zeitraum von1300 bis 1399
Sterbetag [MM.TT.]11-28
BiographieJakob, 1365-83 Abt in Gotteszell
Zeitraum von1365 bis 1365
BiographieJakob im Hof von Überlingen, ca. 1600-10, Novize
Zeitraum von1600 bis 1610
ZusatzinformationenJacobus im Hof, Uberlinganus 17m. aetatis annum ingressus. Sat bene doctus Grammatica, nisi annum ipsum matris aegritudine impeditus a literis afuisset, indolis ingenuae, et sane ad Monasticen optatae (Übersicht der Novizen in BayHStA KAAA 83)
BiographieJakob Albertus, ca. 1613
Zeitraum von1613 bis 1637
Sterbetag [MM.TT.]02-24
Jahrgänge Kataloge 1613-21
ZusatzinformationenKurator an der Klosterpfarrei St. Peter † 24.02.1637 [NEK]
BiographieJakob Algeier (Algovius), aus München, Fr. Diakon (1596-1612), Prior im Kloster Goldenkron (1614), 1615 Abt im Kloster Säusenstein, 1622 abgesetzt und unter Bewachung nach Aldersbach zurückgebracht, † 06.03.1635
Zeitraum von1596 bis 1635
Sterbetag [MM.TT.]03-06
Jahrgänge Kataloge1596-20 # 1612-13 # 1613-17
Zusatzinformationen1603 November: Rhetorik-Student in Ingolstadt 1606 64-32 | Dr. theol. in Wien?
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Algeier,_Jakob
BiographieJakob Häckhelius (Häckhl), urk. 1596-1605, Subprior, Prior und zuletzt Beichtvater in Seligenthal, † 19.03.1610
Zeitraum von1596 bis 1610
Sterbetag [MM.TT.]03-19
Jahrgänge Kataloge1596-14 # 1605-10
ZusatzinformationenMutter Apolonia † 22.02.1602 [NEK]
BiographieJakob Hinttmair, Profess 1502-08, urk. noch 1516, entlief nach Ungarn
Zeitraum von1502 bis 1516
Jahrgänge Kataloge1460_1543-71
BiographieJakob Lagus, Profess 1586-95, urk. 1596-1612
Zeitraum von1596 bis 1613
Jahrgänge Kataloge1596-11 # 1605-8 # 1612-8 # 1613-9
BiographieJakob Neidhart, urk. 1578
Zeitraum von1578 bis 1578
BiographieJakob Waller
Zeitraum von1146 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]06-30
BiographieJakob Ziegler, Fr. Akolyth, Profess nach 1469
Zeitraum von1469 bis 1491
Jahrgänge Kataloge1460_1543-46
ZusatzinformationenVielleicht der Humanist und Theologe gleichen Namens, * um 1470 in Landshut, 1491 Student in Ingolstadt (1491 ), + August 1549 in Passau | https://de.wikipedia.org/wiki/Jakob_Ziegler_(Theologe)
BiographieJakob (Anton) Suesbauer, * Kumpfmühl 20.07.1769, Profess 29.08.1790, Ordination 25.05.1793, Sakristan, Professor im Kloster und in Landshut, † im August 1803 in Kumpfmühl
Zeitraum von1790 bis 1803
BiographieJakob (Johannes Simon) Oswald, * Ried 27.10.1691, Profess 11.11.1711, Ordination 18.09.[10.10.]1717, Prior (03.04.1734-35), Vikar in Schönau (1728-32), † 12.01.1737 in Kößlarn
Zeitraum von1711 bis 1737
Sterbetag [MM.TT.]01-12
BiographieJakob (Johannes) Dierl (Durla), Diakon, urk. 1615, † 19.10.1622
Zeitraum von1613 bis 1622
Sterbetag [MM.TT.]10-19
Jahrgänge Kataloge # 1613-35
ZusatzinformationenMusste vor dem Tod ca. 30 Wochen eine schwere und schmerzhafte Krankheit ertragen
BiographieJakob (Johannes) Kölbl, von Ingolstadt, urk. 1620, Gelehrter und hervorragender Schreiber, † 23.07.1635
Zeitraum von1620 bis 1635
Sterbetag [MM.TT.]07-23
Jahrgänge Kataloge1613-30 # 1620-17
Zusatzinformationen1607 März: Student in Ingolstadt 1607 128-25 (noch keine Mönch) | 1616 November: Logik-Student in Dillingen 1616-148 | Bruder P. Johannes Kölbel, Mönch in Hohenfurth, † Prag 04.02.1625 [NEK]
BiographieJakob von Gumperting, Fr. Acolyth
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-03
BiographieJakob von Osterhofen, Verwalter in Gneixendorf 1422, 04.07.1422 - † 28.02.1431 Abt
Zeitraum von1422 bis 1431
Abt-Nr.24
Sterbetag [MM.TT.]02-28
BiographieJoachim Häring, * Nabburg 06.01.1700, Profess 25.10.1722, Ordination 24.09.[02.10.]1729, Subprior und Prior (11.01.1746-48), Vikar in Kößlarn (1732-35), (Rotthal-)münster (1736-46, 1751-54), Tödling (1748-50) und Neuhofen (1757-60), Vikar an St. Peter (1755), † 08.04.1765
Zeitraum von1722 bis 1765
Sterbetag [MM.TT.]04-08
Zusatzinformationen1725 November: Theologie- und Kirchenrechtstudent in Ingolstadt 1725 317-23
BiographieJoachim Pichler, * 1672, Fr., Profess ca. 1692, Subdiakon 05.06.1694
Zeitraum von1692 bis 1694
BiographieJoachim Wiesbauer, * Ortprechting, Pfarrei Schönau, 15.08.1746, Profess 28.10.1768, Ordination 19.09.1772, Registrator, Vikar an St. Peter (1780-84), Vikar in March, Nöham (1787-91) und Schönau (1794-98), Prior (1798-1802), 1802 Beichtvater in Seligenthal, † 21.07.1822 in Seligenthal
Zeitraum von1768 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]07-21
BiographieJohannes, Priester und Mönch
Zeitraum von1400 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-22
BiographieJohannes, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-28
BiographieJohannes, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]04-11
BiographieJohannes, Priester und Mönch, Senior
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-01
BiographieJohannes, Fr. Subdiakon
Zeitraum von1200 bis 1299
Sterbetag [MM.TT.]05-11
BiographieJohannes, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-11
BiographieJohannes, Priester und Mönch, Sakristan
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-15
BiographieJohannes, Fr. Acolyth
Zeitraum von1200 bis 1299
Sterbetag [MM.TT.]12-14
BiographieJohannes
Zeitraum von1300 bis 1399
Sterbetag [MM.TT.]10-16
BiographieJohannes, Bäcker
Zeitraum von1146 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]04-17
BiographieJohannes, urk. 1352, 1352-65 Abt in Gotteszell
Zeitraum von1352 bis 1352
BiographieJohannes, Kellner, Prior (1363-66), urk. 1375
Zeitraum von1363 bis 1375
BiographieJohannes, 1431-53 Abt in Gotteszell
Zeitraum von1431 bis 1431
BiographieJohannes, Priester und Mönch, alter Sakristan
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-14
BiographieJohannes Bäcker (Pistor) von Deggendorf, † 1455-60
Zeitraum von1455 bis 1460
Jahrgänge Kataloge1440_1469-17
BiographieJohannes Ebersberger aus München, Fr. Akolyt, † 24.02.1584 in Ingolstadt (Universität), dort begraben bei den Franziskanern
Zeitraum von1583 bis 1584
Sterbetag [MM.TT.]02-24
Jahrgänge Kataloge1583-12
Zusatzinformationen1582 Dezember: Philosophie-Student in Ingolststadt 1582 1118-5 | Obiit Ioannes Ebersperger Monacensis [München], accolythi et professi huius domi, qui tunc ab omnibus magnae spei adolescens praedicabatur et, cum Ingolstadii [Ingolstadt] musis incumberet, ibidem defunctus est et sepultus in monasterio Franciscanorum anno domini 1584 [NEK]
BiographieJohannes Endres, Student in Ingolstadt
Zeitraum von1593 bis 1583
Zusatzinformationen1593 Oktober: Philosophie-Student in Ingolstadt 1593 1289-13
BiographieJohannes Fassmacher (Doliator) von Vilshofen, urk. 1460, † vor 1469 [Clm 2777: Stephanus]
Zeitraum von1460 bis 1469
Jahrgänge Kataloge1460-13 # 1460_1543-12
BiographieJohannes Frank von Lor (Lohr in Unterfranken), Profess zwischen 1469 und 1485, Krankenmeister, † 22.01.1496
Zeitraum von1469 bis 1496
Sterbetag [MM.TT.]01-22
Jahrgänge Kataloge1460_1543-44
BiographieJohannes Frisch von Wimpflingen, Priester und Mönch, Sakristan, † 29.05.1594 in Altötting
Zeitraum von1594 bis 1594
Sterbetag [MM.TT.]05-29
BiographieJohannes Fuchs, Priester und Mönch, Profess zwischen 1469 und 1485, urk. 1504-09, Vikar in Schönau (1509-12), † 24.10. in Schönau, ebendort begraben
Zeitraum von1469 bis 1509
Sterbetag [MM.TT.]10-24
Jahrgänge Kataloge1460_1543-49
BiographieJohannes Gaggenser, Fr. Konverse, Profess nach 1631, Schmied, † 02.11.1649 als Pest-Flüchtling in Niederösterreich, gestorben an der Pest
Zeitraum von1631 bis 1649
Sterbetag [MM.TT.]11-02
Jahrgänge Kataloge1613-75
BiographieJohannes Gastel (Gastelius), urk. 1596-1605, Beichtvater in Seligenthal (1612), † 08.10. vor 1627
Zeitraum von1594 bis 1627
Sterbetag [MM.TT.]10-08
Jahrgänge Kataloge1612-5 # 1613-3
Zusatzinformationen1594 September: Student in Ingolstadt 1594 1307-17
BiographieJohannes Geir aus Passau, Fr. Konverse, Goldschmied, † 30.01.
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-30
BiographieJohannes Gerber (Coriator) von Vilshofen, Fr. (1469)
Zeitraum von1470 bis 1469
Jahrgänge Kataloge1469-28
BiographieJohannes Geyer, urk. 1583, Priester und Mönch, Kaplan in Seligenthal, † 18.07.1590 ebendort begraben
Zeitraum von1583 bis 1590
Sterbetag [MM.TT.]07-18
Jahrgänge Kataloge1583-6
BiographieJohannes Gistel, Priester und Mönch, Professe von Fürstenfeld, Vikar an St. Peter, † 05.12.1571
Zeitraum von1571 bis 1571
Sterbetag [MM.TT.]12-05
BiographieJohannes Gramberger, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-23
BiographieJohannes Gravenauer, Priester und Mönch, urk. 1469, † 16.12. ca. 1520 in Ungarn
Zeitraum von1469 bis 1500
Sterbetag [MM.TT.]12-16
Jahrgänge Kataloge1469-19 # 1460_1543-28
BiographieJohannes Gruber, Fr. Konverse (1612)
Zeitraum von1612 bis 1612
Jahrgänge Kataloge1612-20
BiographieJohannes Grünberger, Profess zwischen 1469 und 1485, urk. 1509, Vikar in Geiersthal (1509-11), † 1528
Zeitraum von1469 bis 1528
Jahrgänge Kataloge1460_1543-55
BiographieJohannes Hausner, Fr. Akolyth, Profess zwischen 1469 und 1485, † 1483
Zeitraum von1469 bis 1483
Jahrgänge Kataloge1460_1543-51
BiographieJohannes Hausner, † 17.12.1542, Senior
Zeitraum von1542 bis 1542
Sterbetag [MM.TT.]12-17
BiographieJohannes Hayder von Osterhofen, Magister artium, Vikar an St. Peter (1460), † 21.07. vor 1469
Zeitraum von1460 bis 1469
Sterbetag [MM.TT.]07-21
Jahrgänge Kataloge1440_1469-25 # 1460-14 # 1460_1543-13
Zusatzinformationen1456: Student in Wien 1456 II R20 | 1458: Student in Wien: 15.12.1458: Determinatio (B.A.), AFA 13029 und 07.03.1461: Inceptio (M.A.) AFA 13850
BiographieJohannes Henker (Carnifex) von Aidenbach, urk. 1469, † 1483 [Marius Katalog: Johannes Manttl, vgl. Ulrich Mantel von Aidenbach]
Zeitraum von1469 bis 1483
Jahrgänge Kataloge1469-17 # 1460_1543-26
BiographieJohannes Hofmann, Prior (1580)
Zeitraum von1580 bis 1580
BiographieJohannes Hohenthaner, Profess 1490-93, Vikar an St. Peter 1499? und 1518, † 13.06.1521
Zeitraum von1490 bis 1521
Sterbetag [MM.TT.]06-13
Jahrgänge Kataloge1460_1543-61
ZusatzinformationenSchreiber von Clm 2887 (Handbuch für die Pfarrseelsorge), Besitzeintrag in Manuale parochialium sacerdotum, Augsburg 1499 (BSB, 4 Inc.c.a. 1656)
BiographieJohannes Jagendeifel von Brandenburg, urk. 1558
Zeitraum von1558 bis 1558
Jahrgänge Kataloge1558-5
BiographieJohannes Kobler (Choblär), von Niederaltaich, Notar, Vikar an St. Peter, urk. 1460, † 28.12. vor 1469 [evtl. † 28.12.1456 NK NA]
Zeitraum von1460 bis 1469
Sterbetag [MM.TT.]12-28
Jahrgänge Kataloge1440_1469-14 # 1460-4 # 1460_1543-4
BiographieJohannes Kranwidl (Kranwider, Kranbider) von Vilshofen, Fr. (1469), Profess 1469, Prior (1514 und später), Vikar in (Rotthal-)münster (1501-03) und zuletzt in Kößlarn (1520), † 15.04.1521
Zeitraum von1469 bis 1521
Sterbetag [MM.TT.]04-15
Jahrgänge Kataloge1469-32 # 1460_1543-40 # 1514-1
ZusatzinformationenSchreiber von Clm 2803 (1479)
BiographieJohannes Lenich, Priester und Mönch, Profess zwischen 1469 und 1485, Vikar an St. Peter (ca. 1480), † 14.11. nach 1500
Zeitraum von1470 bis 1500
Sterbetag [MM.TT.]11-14
Jahrgänge Kataloge1460_1543-38
BiographieJohannes Maiggler, urk. 1615-20, † 23.12.1640
Zeitraum von1613 bis 1640
Sterbetag [MM.TT.]12-23
Jahrgänge Kataloge1613-27 # 1620-14
Zusatzinformationen1613 Oktober: Student (Syntaxist) in Dillingen 1613-105 | Bruder Georg [Priester] † 03.03.1630 [NEK]
BiographieJohannes Mittringer (Müttringer), Fr. Konverse (1583-96), † 17.01.1613
Zeitraum von1583 bis 1613
Sterbetag [MM.TT.]01-17
Jahrgänge Kataloge1583-16 # 1596-24
BiographieJohannes Möringer, Fr. Subdiakon
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-27
BiographieJohannes Pankhaimer (Bankhaber, Panghamber), Fr. Konverse (1683), Apotheker (Pharmacopola, 1691), † 06.06.1692
Zeitraum von1682 bis 1692
Sterbetag [MM.TT.]06-06
Jahrgänge Kataloge1683-36 # 1691-39
BiographieJohannes Pichler, urk. 1665, Kastner (1669), Vikar in Schönau (1665-69), seit 1674 Superior und seit 09.10.1691 erster Abt des Klosters Walderbach nach der Wiedererrichtung, † 11.01.1705
Zeitraum von1665 bis 1674
Sterbetag [MM.TT.]01-11
Jahrgänge Kataloge1669-17 # 1683-5 # 1691-6
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Pichler,_Johann
BiographieJohannes Plamoser, urk. 1460
Zeitraum von1459 bis 1473
Jahrgänge Kataloge1460-20 # 1460_1543-18
ZusatzinformationenSchreiber von Clm 11101 (1459), LO und Clm 2809 (1473)
BiographieJohannes Planck, Priester und Mönch, Prediger in Kößlarn
Zeitraum von1466 bis 1466
Sterbetag [MM.TT.]08-30
Zusatzinformationen1466 Oktober: Student in Wien 1466 II R 16
BiographieJohannes Pollweber, war 1595 bereits entflohen
Zeitraum von1594 bis 1594
BiographieJohannes Pömelmair (Pemmelmayer), Profess 1498-1502, Vikar in (Rotthal-)münster (1521)
Zeitraum von1498 bis 1521
BiographieJohannes Präckenhofer, * Gmunden (OÖ) 1676, Profess 27.11.1697, Fr. Konverse (1702, 1705),† 09.04.1744
Zeitraum von1697 bis 1744
Sterbetag [MM.TT.]04-09
Jahrgänge Kataloge1702-39 # 1705-41
BiographieJohannes Prückner, Priester und Mönch, Prior, urk. 1449-56, † vor 1460
Zeitraum von1449 bis 1460
BiographieJohannes Purghauser, Prior (1460), † 23.10. vor 1469
Zeitraum von1460 bis 1469
Sterbetag [MM.TT.]10-23
Jahrgänge Kataloge1440_1469-21 # 1460-7 # 1460_1543-7
BiographieJohannes Sager, aus (Rotthal-)münster?, Profess 1520-21, entlief 1539
Zeitraum von1520 bis 1539
Jahrgänge Kataloge1460_1543-86
BiographieJohann Schmuelitz?, Prior (1563) [unsicher]
Zeitraum von1563 bis 1563
BiographieJohannes Schneider (Sartor) von Aidenbach, urk. 1469, † ca. 1500
Zeitraum von1469 bis 1500
Jahrgänge Kataloge1469-20 # 1460_1543-29
BiographieJohannes Schneider (Sartor) von Weng, Kantor, urk. 1460, † vor 1469 [Marius Katalog falsch Paulus cantor]
Zeitraum von1460 bis 1469
Jahrgänge Kataloge1440_1469-21 # 1460-3 # 1460_1543-3
BiographieJohannes Stallmeister (Stabularius), Priester und Mönch, 1469 im Exil, kehrte bald zurück, † 26.03. ca. 1500
Zeitraum von1469 bis 1500
Sterbetag [MM.TT.]03-26
Jahrgänge Kataloge1469-21
BiographieJohannes Stridel von Lauf
Zeitraum von1146 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]06-07
BiographieJohannes Trittenschnee (Tritenius), urk. 1620, † 29.07.1633 in Wien
Zeitraum von1620 bis 1633
Sterbetag [MM.TT.]07-29
Jahrgänge Kataloge1613-36 # 1620-18
ZusatzinformationenVater Johannes 11.03.1620 [NEK]
BiographieJohannes Wasmayr, von Uttigkofen, Profess 1502, urk. 1514, Vikar in Tödling (1525-26), † 30.03.1531
Zeitraum von1503 bis 1531
Sterbetag [MM.TT.]03-30
Jahrgänge Kataloge1460_1543-70 # 1514-11
ZusatzinformationenBesitzeintrag in Clm 2775
BiographieJohannes Wegner, Priester und Mönch, Sakristan
Zeitraum von1300 bis 1399
Sterbetag [MM.TT.]12-23
BiographieJohannes (I.) Landauer, Profess des Klosters Fürstenzell, kehrte nach Fürstenzell zurück, 06.05.1434 - resig. 1442 Abt, † 04.07.1443 als Pfarrer in Irsham
Zeitraum von1434 bis 1442
Abt-Nr.26
Sterbetag [MM.TT.]07-04
Jahrgänge Kataloge1440_1469-1
BiographieJohannes (II.) Plüetl, von Hofkirchen, Prior (1438), Verwalter in Gneixendorf (1442), 30.05.1442 - † 10.03.1448 Abt
Zeitraum von1438 bis 1448
Abt-Nr.27
Sterbetag [MM.TT.]03-10
Jahrgänge Kataloge1440_1469-2
ZusatzinformationenKU Aldersbach 797, Hans Plüetlein, Wiedergründung der Allerseelenbruderschaft | Vater Michael aus Hofkirchen† 30.10. [NEK]
BiographieJohannes (III.) Plüer, Profess des Klosters Ebrach, 10.04.1448 - † 14.09.1463 Abt
Zeitraum von1448 bis 1463
Abt-Nr.28
Sterbetag [MM.TT.]09-14
Jahrgänge Kataloge1440_1469-3 # 1460-1 # 1460_1543-1
BiographieJohannes (IV.) Riemer, * Vilshofen ca. 1444, Profess zwischen 1469 und 1485, Vikar in Tödling (01.05.1495-99) und Schönau (1501), 04.10.1501 - † 05.05.1514 Abt, verstorben in Passau, begraben in Aldersbach
Zeitraum von1470 bis 1514
Abt-Nr.32
Sterbetag [MM.TT.]05-05
Jahrgänge Kataloge1460_1543-35
Zusatzinformationen1467 Novize, sein Vater Nikolaus aus Vilshofen zahlt dem Kloster in diesem Jahr 8 lb.d. Eintrittsgeld (Rechnungsbuch). In diesem Rechnungsbuch befinden sich auch Rechnungen von Nikolaus an das Kloster für erledigte Arbeiten und Zaumzeug.
BiographieJohannes (Markus) Kuen (Küenin, Khuen, Kayn) von Inzigkofen (Sigmaringen), urk. 1602-20, Kaplan in Seligenthal, † 13.05.1640
Zeitraum von1602 bis 1640
Sterbetag [MM.TT.]05-13
Jahrgänge Kataloge 1613-26 # 1620-12
Zusatzinformationen1613 Oktober: Student (Synatxist) in Dillingen 1613-104 | Marcus Küenin Hilzkovensis, ex ditione comitum a Sigmaringensi, 15. annum attigit, erectae voluntatis et doctrinae mediocris (Übersicht der Novizen in BayHStA KAAA 83)
BiographieJohannes (Thomas) Pinkhel, Novize (1669), Profess 19.03.1669
Zeitraum von1669 bis 1669
Jahrgänge Kataloge1669-37
BiographieJohannes (V.) Zankher von Gumperting, Profess 1531, urk. 1544, Prediger und Vikar in (Rotthal-)münster (1540), 16.10.1544 - † 07.07.1552 Abt [laut Nekrolog † 31.05.1552]
Zeitraum von1531 bis 1552
Abt-Nr.34
Sterbetag [MM.TT.]07-07
Jahrgänge Kataloge1460_1543-89 # 1544-7
BiographieJohannes (VI.) Dietmair, Dr. phil. et theol., * um 1550 in Diessen am Ammersee, Profess des Klosters Fürstenfeld, Administrator seit 15.10.1586, 10.08.1587 - † 22.01.1612 Abt, verstorben in München, begraben in der Portenkapelle
Zeitraum von1596 bis 1612
Abt-Nr.37
Sterbetag [MM.TT.]01-22
Jahrgänge Kataloge1596-1
Zusatzinformationen1574 Mai: Dr. theol. in Ingolstadt 1574 996-13
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Dietmayr,_Johann
BiographieJohannes Baptist Poschinger, * Vilshofen 03.10.1690, Profess 11.11.1710, Ordination 18.09.[10.10.]1717, Vikar an St. Peter (1723-26, 1735) und Vikar in Neuhofen (1742-46), † 29.03.1746
Zeitraum von1710 bis 1746
Sterbetag [MM.TT.]03-29
BiographieJohannes Baptist Streng, * Schloss Seibelstorf (OÖ) 19.03.1724, Profess 16.10.1746, Ordination 18.09.1751, Vikar an St. Peter (1759) und Registrator, † 13.10.1775
Zeitraum von1746 bis 1775
Sterbetag [MM.TT.]10-13
BiographieJohannes Baptist Wittmann, * Cham 21.01.1777, Novize 1794
Zeitraum von1794 bis 1794
BiographieJohannes Baptist (Franz Anton) Braitensteiner, * Oberammergau 08.09.1754, Profess 19.10.1777, Ordination 16.03.1782, Kantor, Registrator, Kaplan in Schönau (1796), letzter Subprior (21.06.1796-1803), † 03.04.1820 als Kooperator in Aldersbach
Zeitraum von1777 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]04-03
BiographieJohannes Georg Arnstorffer, Prior (1460), † vor 1469
Zeitraum von1445 bis 1469
Jahrgänge Kataloge1440_1469-19 # 1460-6 # 1460_1543-6
Zusatzinformationen1445 Oktober: Student in Wien 1445 244 R31
BiographieJohannes Jakob Sutor, Fr. Novize (1669)
Zeitraum von1669 bis 1669
Jahrgänge Kataloge1669-35
BiographieJohannes Kaspar Mair, Profess aus Ebrach, auf der Flucht von den Schweden in Aldersbach, 07.09.1633
Zeitraum von1633 bis 1633
Zusatzinformationen1629 Logik-Student in Dillingen, 1629-107
BiographieJohannes Kaspar Metzger, Fr. (1620), urk. 1632, † 26.09., Sterbejahr unbekannt
Zeitraum von1620 bis 1632
Sterbetag [MM.TT.]09-26
Jahrgänge Kataloge1613-44 # 1620-22
ZusatzinformationenMutter Elisabeth Fez, in München † 21.03.1623, Vater Johannes † 31.03.1612 [NEK]
BiographieJohannes Nepomuk Giertler, * Jettenbach 09.04.1737, Profess 27.05.1756, Ordination 22.09.1760, † 1764-66
Zeitraum von1756 bis 1766
Zusatzinformationen1756-57 Logik-, 1757-58 Physik-, 1759-62 Theologie- und 1759-61 Kirchenrecht-Student in Ingolstadt 1756 72-1237
BiographieJohannes Ulrich Schneider (Sartorius), Subprior (1596), Prior (1605) und Kaplan in Seligenthal, † 06.02.1625
Zeitraum von1596 bis 1625
Sterbetag [MM.TT.]02-06
Jahrgänge Kataloge1596-3 # 1605-2 # 1613-7
BiographieJohannes von Ingolstadt (Ingelstetter), Profess ca. 1468, Fr. Subdiakon (1469), Vikar in Schönau (1483-86) und (Rotthal-)münster (ca. 1500), † 06.03.1501
Zeitraum von1468 bis 1501
Sterbetag [MM.TT.]03-06
Jahrgänge Kataloge1469-24 # 1460_1543-33
BiographieJohannes von Vilshofen, Junior, Fr. (1469)
Zeitraum von1470 bis 1469
Jahrgänge Kataloge1469-29
BiographieJoseph Kopp, * Seligenthal 24.08.1690, Profess 21.10.1709, Ordination 22.09.[21.10.]1714, Kellner, Beichtvater, Kaplan in Seligenthal, zuletzt Kurat in Sammarei, † 25.06.1764, Senior
Zeitraum von1709 bis 1764
Sterbetag [MM.TT.]06-25
BiographieJoseph Richter, * Linz 1635, Profess 1654, Ordination 1661, Vikar in Kößlarn (1663-68), Schönau (1669-75) und Walderbach (1683), Prior (30.03.1683-1684, 1696), Kaplan in Sammarei (1689-91), Senior in Sammarei (1702), Senior (1705), † 29.01.1707
Zeitraum von1654 bis 1707
Sterbetag [MM.TT.]01-29
Jahrgänge Kataloge1669-14 # 1683-3 # 1691-4 # 1702-2 # 1705-3
ZusatzinformationenVater Johannes Jabob und Mutter Maria Rosina 11.01.1699 [NEK]
BiographieJoseph Schmidt, Fr. Konverse (1669), Tischler, † 30.05.1673 (Schwindsucht)
Zeitraum von1669 bis 1673
Sterbetag [MM.TT.]05-30
Jahrgänge Kataloge1669-41
BiographieJoseph Steyerer, * Pfarrkirchen 02.08.1763. Profess 11.11.1782, Ordination 22.09.1787, seit 1798 Vikar in Geiersthal, † 18.04.1810 in Geiersthal
Zeitraum von1782 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]04-18
BiographieJoseph Weltmayr, * Landshut 12.02.1735, Novize 1755
Zeitraum von1755 bis 1755
BiographieJoseph (Johannes) Zilger, Novize (1620), † 06.09.1648 als Flüchtling im Kloster Reichersberg an der Pest
Zeitraum von1620 bis 1648
Sterbetag [MM.TT.]09-06
Jahrgänge Kataloge1613-48 # 1620-26
BiographieJoseph (Max) Osterkorn, * Vilshofen 12.10.1745, Profess 21.10.1764, Ordination 31.03.1770, Chorregent und Sakristan, † 03.03.1782
Zeitraum von1764 bis 1782
Sterbetag [MM.TT.]03-03
BiographieKarl (Ignaz) Cramer, * Furth 06.02.1718, Profess 11.11.1737, Ordination 21.09.1743, Prior (03.03.1755-57), Vikar in Geiersthal, Beichtvater in Seligenthal und Administrator in Sammarei, † 14.11.1774
Zeitraum von1737 bis 1774
Sterbetag [MM.TT.]11-14
Zusatzinformationen1746 November: Theologie- und Kirchenrechtstudent in Ingolstadt 1746 587-25
BiographieKarl (Melchior) Prändl, Spitalschreiberssohn von Straubing, * 11.10.1650, Novize (1669), Profess 19.03.1669, Kaplan in Seligenthal, Kaplan in Schönau (1691), Vikar? in Schönau (1702), † 09.09.1715 in Sammarei, begraben in Aldersbach
Zeitraum von1669 bis 1715
Sterbetag [MM.TT.]09-09
Jahrgänge Kataloge1669-38 # 1683-20 # 1691-16 # 1702-8 # 1705-6
BiographieKarl Friedrich (Kaspar) Glas, * Vilsbiburg 08.03.1758, Profess 19.10.1777, Ordination 16.03.1782, Verwalter in Gneixendorf, 1806 Pfarrer in Aldersbach, 1816 Pfarrer in Fürstenzell, † 24.10.1825
Zeitraum von1777 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]10-24
BiographieKasimir Degen, * Landshut 08.(13.)12.1734, Profess 21.10.1753, Ordination 22.09.1758, Subprior (12.07.1760-62), Vikar an St. Peter (1759-62), Vikar in Neuhofen (10.01.1772-79) und zuletzt in Schönau (1788), † 19.10.1794
Zeitraum von1753 bis 1794
Sterbetag [MM.TT.]10-19
BiographieKasimir (Franz Joseph) Mändl jun., * Schwarzhofen 11.04.1775, Profess 15.05.1796, Ordination 18.05.1799, Chorregent, 1810 Pfarrprovisor in Dommelstadl, † 14.05.1812 in Dommelstadl
Zeitraum von1796 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]05-14
BiographieKasimir (Simon Thaddä) Mändl sen., * Ingolstadt 18.11.1668, Profess 10.[19.]11.1688, Subdiakon (1691), Ordination 17.12.1695, Beichtvater in Seligenthal, Prior (15.10.1700-01, 1705-06, 1709-12, 07.08.1712, urk. noch 1716), Vikar in Tödling (01.-04.1701), Schönau (1701-04), Kößlarn (1718) und zuletzt in (Rotthal-)münster (1706-09, 1718), † 13.04.1720 in Münster, dort auch begraben
Zeitraum von1688 bis 1720
Sterbetag [MM.TT.]04-13
Jahrgänge Kataloge1691-37 # 1702-25 # 1705-21
Zusatzinformationen1689 Dezember: Logik-Student in Ingolstadt 1689 1217-36
BiographieKaspar, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-14
BiographieKaspar Binder (Lindner), Fr. Akolyth, † 12.06.1611
Zeitraum von1611 bis 1611
Sterbetag [MM.TT.]06-12
Jahrgänge Kataloge 1613-22
BiographieKaspar Dietmair, Fr. Akolyth (1558)
Zeitraum von1558 bis 1558
Jahrgänge Kataloge1558-8
BiographieKaspar Griessemann, * Linz 1689, Fr. Konverse, Profess 06.01.1721, † 23.08.1742
Zeitraum von1721 bis 1742
Sterbetag [MM.TT.]08-23
ZusatzinformationenFertigte Altäre in der Klosterkirche Seligenthal. In den Konventliste von 1708 bereits aufgeführt
BiographieKaspar Höchtl, urk. 1634
Zeitraum von1634 bis 1634
BiographieKaspar Hueber, * Kirchham 1500, Profess 1522-30, urk. 1544, Vikar in (Rotthal-)münster (1550-76), † 19.05.1578
Zeitraum von1522 bis 1578
Sterbetag [MM.TT.]05-19
Jahrgänge Kataloge1460_1543-88 # 1544-6 # 1558-3
BiographieKaspar Landtmann, von Tödling, Lic. theol., Subprior (1620), Prior (1624) und zuletzt Beichtvater in Seligenthal, † 23.03.1636
Zeitraum von1613 bis 1636
Sterbetag [MM.TT.]03-23
Jahrgänge Kataloge1613-38 # 1620-3
Zusatzinformationen1616 September: Rhetorik-Student in Dillingen 1616-84 | 1625 November: Theologie-Student in Ingolstadt 1625 479-46 | Bruder Benedikt, Vikar in Tödling † 05.02.1638, Mutter Ursula † 17.01., begraben in Egglham [NEK]
BiographieKaspar Lanzinger, Profess 1537, entlief 11.08.1540
Zeitraum von1537 bis 1540
Jahrgänge Kataloge1460_1543-93
BiographieKaspar Locherer, * Garmisch 31.05.1718, Fr. Konverse, Profess 29.10.1747, Schmuckkästchenmacher (Arcularius ), † 04.04.1784
Zeitraum von1747 bis 1784
Sterbetag [MM.TT.]04-04
BiographieKaspar Rothofer, Sohn des Konrad Rothofer, Profess zwischen 1469 und 1485
Zeitraum von1469 bis 1469
Jahrgänge Kataloge1460_1543-53
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]01-08
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]01-09
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-22
BiographieKonrad, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]01-31
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-31
BiographieKonrad, Fr.
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-06
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-09
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-26
BiographieKonrad, Fr. Konverse, alter Schuster
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-18
BiographieKonrad, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]04-05
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-08
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-13
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-15
BiographieKonrad, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-14
BiographieKonrad, Fr. Diakon
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-20
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-27
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-05
BiographieKonrad, Priester und Mönch [oder Konverse], Bäckermeister
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-18
BiographieKonrad, Fr. Konverse, Brauer
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]06-17
BiographieKonrad, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]06-30
BiographieKonrad, Priester
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-08
BiographieKonrad, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-28
BiographieKonrad, Fr. Acolyth
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-02
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-06
BiographieKonrad, Fr. Konverse, Schuster
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-23
BiographieKonrad, Priester und Mönch, vorher Chorherr in Altötting
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-02
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-08
BiographieKonrad, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-26
BiographieKonrad, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-27
BiographieKonrad
Zeitraum von1300 bis 1399
Sterbetag [MM.TT.]11-03
BiographieKonrad, Sakristan, urk. 1247-52
Zeitraum von1247 bis 1252
BiographieKonrad, Krankenmeister, urk. 1233
Zeitraum von1233 bis 1233
Jahrgänge Kataloge1233-7
BiographieKonrad, Amtmann, urk. 1257
Zeitraum von1257 bis 1257
Jahrgänge Kataloge1257-13
BiographieKonrad, Fr. Konverse, urk. 1268
Zeitraum von1268 bis 1268
Jahrgänge Kataloge1268-9
BiographieKonrad, Kellner, urk. 1274-83
Zeitraum von1274 bis 1283
BiographieKonrad, Krankenmeister, urk. 1292
Zeitraum von1292 bis 1292
Jahrgänge Kataloge1292-9
BiographieKonrad, Notar des Herrn von Mosdorf, urk. 1282-97
Zeitraum von1282 bis 1297
BiographieKonrad, urk. 1302-12, Goldschmied
Zeitraum von1302 bis 1312
Sterbetag [MM.TT.]01-12
ZusatzinformationenVerfertiger eines fünf Mark schweren silbernen Kruzifixes und vieler Kelche
BiographieKonrad, Pfarrer in Dornach, † 08.02.
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-11
BiographieKonrad, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-19
BiographieKonrad, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-27
BiographieKonrad Achselhard, früher Domherr und Stadtpfarrer von St. Paul in Passau, urk. 1317-28
Zeitraum von1317 bis 1328
Sterbetag [MM.TT.]11-04
BiographieKonrad Fleischmann, Mag. phil., * 1623, Profess 1646, Ordination 1648, Sakristan (1653), urk. 1669, Kantor, Subprior und Novizenmeister, Prior (1674), Beichtvater in Seligenthal, † 05.10.1677 (natürlicher Tod)
Zeitraum von1646 bis 1677
Sterbetag [MM.TT.]10-05
Jahrgänge Kataloge1613-72 # 1653- # 1669-12
ZusatzinformationenBruder Johannes Nikolaus † 15.01.1656 [NEK]
BiographieKonrad Gneitinger, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-28
BiographieKonrad Kniell, Gelehrter und Kantor, † 26.12.1635
Zeitraum von1613 bis 1635
Sterbetag [MM.TT.]12-26
Jahrgänge Kataloge 1613-28
BiographieKonrad Longus von Gneixendorf, urk. 1305-14, Kellner im Spenthof
Zeitraum von1305 bis 1314
BiographieKonrad Manz, urk. 1583, Prior und zuletzt Beichtvater in Seligenthal, † 17.12.1601 in Seligenthal
Zeitraum von1582 bis 1601
Sterbetag [MM.TT.]12-17
Jahrgänge Kataloge1583-7
Zusatzinformationen1582 Dezember: Philosophie-Student in Ingolstadt 1582 1118-1
BiographieKonrad, Fr. Konverse, Soldat? (miles), Verwalter in Gneixendorf
Zeitraum von1146 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]01-19
BiographieKonrad Mosdorfer (von Regensburg?), urk. 1284-90
Zeitraum von1284 bis 1284
Jahrgänge Kataloge1284-4 # 1290-6
BiographieKonrad der Reiter, urk. 1300
Zeitraum von1300 bis 1300
BiographieKonrad Rothofer, Priester und Mönch, † 08.02.1498 (vgl. Kaspar Rothofer)
Zeitraum von1498 bis 1498
Sterbetag [MM.TT.]02-12
BiographieKonrad Schneider (Sartor) von Karling, † 1455-60
Zeitraum von1455 bis 1460
Jahrgänge Kataloge1440_1469-20
BiographieKonrad Zirenberg
Zeitraum von1260 bis 1260
Jahrgänge Kataloge1260-8
BiographieKonrad Zuckschwert, zweiter Sakristan
Zeitraum von1146 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]12-08
BiographieKonrad (Franz) Kraus, * München 1658, Profess 1681, Fr. Diakon (1683), ord 1686, erwirkte 1695 die Annullierung seiner Profess und starb in Landshut als Weltpriester
Zeitraum von1681 bis 1695
Jahrgänge Kataloge1683-30 # 1691-23
BiographieKonrad (I.) Snabel von Budweis, 1308 Abt in Fürstenzell, 11.11.1308 - † 11.-13.04.1330 Abt [im NEK zusätzlich am 27.07.: Konrad Schnabel, Priester und Mönch]
Zeitraum von1308 bis 1330
Abt-Nr.12
Sterbetag [MM.TT.]04-13
Jahrgänge Kataloge1310-1 # 1313-1
BiographieKonrad (II.) von Landau, 04./11.12.1343 - † 28.01.1361 Abt
Zeitraum von1343 bis 1361
Abt-Nr.17
Sterbetag [MM.TT.]12-04
BiographieKonrad von Aristaria (Osterhofen?), Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-15
BiographieKonrad von Bogen, urk. 1282
Zeitraum von1282 bis 1282
BiographieKonrad von Landau, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-23
BiographieKonrad von Neu[n]burg, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]06-09
BiographieKonrad von Regensburg, Priester und Mönch, urk. 1286-90
Zeitraum von1286 bis 1290
Sterbetag [MM.TT.]08-31
Jahrgänge Kataloge1286-7
BiographieKonrad von Schnecking, Fr., urk. 1257-69, Schuster (1262-63)
Zeitraum von1257 bis 1269
Jahrgänge Kataloge1257-10 # 1263-9 # 1269-1
BiographieKonrad von St. Salvator, Kellner der Bauern/Pächter (Spenthof?), urk. 1311-14
Zeitraum von1311 bis 1314
BiographieKonstantin Hözl (Hötz), * München 24.10.1711, Profess 01.11.1730, Ordination 22.09.1736, Vikar an St. Peter (1740-43, 1747), Vikar in Tödling (1744-46, 1765-72), Kößlarn (1750-54) und (Rotthal-)münster (1754-60), Kastner, zuletzt Beichtvater in Seligenthal, † 04.08.1780, Senior
Zeitraum von1730 bis 1780
Sterbetag [MM.TT.]08-04
BiographieKonstantin Rimele, Sohn des herzoglichen Rates Christoph Rimele in Neuburg a.D., urk. 1660-75, Kaplan in Walchsing und Schönau, † 25.05.1681 (Schwindsucht)
Zeitraum von1660 bis 1681
Sterbetag [MM.TT.]05-25
Jahrgänge Kataloge 1669-16
ZusatzinformationenGroßonkel des P. Englbert Rimele in Raitenhaslach | Kopist des Schultheaters 'Acta Bethleemitica' gehalten zu Aldersbach 1663, beschrieben von P. C. Rimmele in 1677 (DA München). Composita P. Thomas Wilhelm SJ von Dillingen. Und Autor einer deutschen Komödie 1660
BiographieKonstantin Stadler, * Kumpfmühl 03.05.1759, Profess 11.11.1781, Ordination 18.09.1784, Vikar in Kößlarn (1800), † 02.10.1801
Zeitraum von1781 bis 1801
Sterbetag [MM.TT.]10-02
BiographieLadislaus Lindinger, * St. Georgen bei Obernberg (OÖ) 07.09.1746, Fr. Konverse, Profess 21.11.1775, Schneider und Tafeldecker, † 1803
Zeitraum von1775 bis 1803
BiographieLazarus Strasser, Mag. art., Profess 1493, urk. 1514, Prior (1524) und Vikar in Schönau (1504-08), † 14.02.1532
Zeitraum von1493 bis 1532
Sterbetag [MM.TT.]02-14
Jahrgänge Kataloge1460_1543-62 # 1514-7
Zusatzinformationen1497: Student in Wien Immatrikulation, 02.01.1499 Determinatio (B.A.), AFA 22257, 12.03.1501 Inceptio (M.A.), AFA 22632 | Schreiber von Clm 2839 (1499), http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00134377/image_3 und Clm25063 http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00095983/image_1 und Clm 2713 und Clm 25063
BiographieLeonhard, Fr. Acolyth
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-18
BiographieLeonhard, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-01
BiographieLeonhard, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-02
BiographieLeonhard Formpacher, Profess 1541
Zeitraum von1541 bis 1541
Jahrgänge Kataloge1460_1543-97
BiographieLeonhard Gamsenperger, Profess zwischen 1469 und 1485, Subprior (1514)
Zeitraum von1469 bis 1514
Jahrgänge Kataloge1514-2
BiographieLeonhard Gängkover, Profess 1496-98
Zeitraum von1496 bis 1498
Jahrgänge Kataloge1460_1543-65
BiographieLeonhard Harter, Vikar in Schönau
Zeitraum von1146 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]01-12
BiographieLeonhard Hass von Aidenbach, Profess 1513, urk. 1544, † 21.08.1548
Zeitraum von1513 bis 1548
Sterbetag [MM.TT.]08-21
Jahrgänge Kataloge1460_1543-79 # 1544-4
BiographieLeonhard Kranwidl, Kellner (1544), † 09.04.1552, Senior
Zeitraum von1544 bis 1552
Sterbetag [MM.TT.]04-09
Jahrgänge Kataloge1544-2
BiographieLeonhard Mauerkircher, Profess 1513-14, † 1521
Zeitraum von1513 bis 1521
Jahrgänge Kataloge1460_1543-80
ZusatzinformationenSchreiber von Clm 2842 (1517), Pontifikale für Abt Marius, http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00134314/image_5
BiographieLeonhard Mayr, Profess 1515
Zeitraum von1515 bis 1515
Jahrgänge Kataloge1460_1543-81
BiographieLeonhard Nidermair, Profess 1531-33, urk. 1544, Vikar in Schönau, † 03.08.1549
Zeitraum von1531 bis 1549
Sterbetag [MM.TT.]08-03
Jahrgänge Kataloge1460_1543-90 # 1544-8
BiographieLeonhard Robel, Subprior (1460+1469), † vor 1470
Zeitraum von1460 bis 1470
Jahrgänge Kataloge1460-15 # 1469-7 # 1460_1543-14
BiographieLeonhard Rosenstingl (NEK: Rotenstimbmer), Priester und Mönch, guter Schreiber
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-27
BiographieLeonhard von Karling, Novize
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-19
BiographieLeopold, Priester und Mönch, hervorragender Schreiber, urk. 1313
Zeitraum von1313 bis 1313
Sterbetag [MM.TT.]04-04
BiographieLeopold, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-19
BiographieLeopold Reich, * Augsburg 26.08.1730, Profess 21.10.1753, Ordination 24.09.1757, Kantor, Chorregent, Subprior (10.12.1764-66), Keller- und Küchenmeister, Administrator in Sammarei, † 01.06.1781
Zeitraum von1753 bis 1781
Sterbetag [MM.TT.]06-01
BiographieLeopold (Franz Borg. Max) Daxberger, * Oberndorf, Pfarrei Galgweis, 12.10.1761, Profess 11.11.1782, Ordination 20.09.1788, † 10.04.1813 als Kommorant in Tödling
Zeitraum von1782 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]04-10
BiographieLeopold der Guster (Sakristan), urk. 1337
Zeitraum von1337 bis 1337
BiographieLeupoldus, Schreiber
Zeitraum von1313 bis 1313
Jahrgänge Kataloge1313-5
BiographieLeuthold Suevus, ging nach Gotteszell und wurde erster Abt daselbst 1320-44 [unter dem Namen Berthold]
Zeitraum von1315 bis 1317
BiographieLeutold, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]01-10
BiographieLiebhard Milt, Schatzmeister (1353-55), 12.03.1361- resig. 1367 Abt, als Senior urk. 1375
Zeitraum von1353 bis 1367
Abt-Nr.18
Sterbetag [MM.TT.]06-30
BiographieLorenz Ostertag, Novize (1669)
Zeitraum von1669 bis 1669
Jahrgänge Kataloge1669-36
BiographieLorenz Rantzinger, Priester und Mönch, Profess 1498, urk. 1514, Prior (1520-22), † 28.12.1530
Zeitraum von1498 bis 1530
Sterbetag [MM.TT.]12-28
Jahrgänge Kataloge1460_1543-68 # 1514-10
BiographieLudwig, 1199 - urk. 1220 Abt
Zeitraum von1199 bis 1220
Abt-Nr.3
Sterbetag [MM.TT.]04-12
BiographieLudwig, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-11
BiographieLudwig, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-29
BiographieLudwig, Fr. Diakon
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-30
BiographieLudwig, Krankenmeister, urk. 1268
Zeitraum von1268 bis 1268
Jahrgänge Kataloge1268-7
BiographieLukas Zeidler, * Passau 25.02.1702, Profess 25.10.1722, Ordination 02.10.[14.07.]1729, 1743 Feldpater, † 08.02.1774
Zeitraum von1722 bis 1774
Sterbetag [MM.TT.]02-08
BiographieMalachias Eckart (Egger), * Landshut 21.05.1704, Profess 21.11.1726, Ordination 02.10.[24.09.]1730, Vikar in Neuhofen (1742, 1752-56), Kößlarn (04.07.1742-46) und Schönau (1746-48), Kaplan in Sammarei, Novizenmeister, zweimal Subprior (06.03.1748-49) und Kellner, † 14.01.1763
Zeitraum von1726 bis 1730
Sterbetag [MM.TT.]01-14
BiographieMalachias (Balthassar) Eisen, * Landshut 06.01.1781, Profess 17.01.1802, Ordination 24.09.1803, † 02.04.1819 als Wallfahrtskurat in Mariahilf ob Passau und Schulkatechet, gestorben an Brustwassersucht
Zeitraum von1801 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]04-02
BiographieMalachias Mayr jun., * Neukirchen 08.10.1741, Profess 14.09.1763, Ordination 24.09.1768, Chorregent und Kantor, † 1795-99
Zeitraum von1763 bis 1799
BiographieMalachias Niderhofer, * 1618 in Landshut, Profess 1636, Subprior, Vikar an St. Peter, Prior (06.06.1651-1653), 1653 Inspektor und Prediger im Kloster Gotteszell, Professor für Philosophie, von 1653-55 auch im Kloster Kaishaim, Vikar in (Rotthal-)münster (1666-68), 06.08.1669 erster Superior des Klosters Walderbach, Abt 14.11.1669 - † 12.01.1683 (Schlaganfall)
Zeitraum von1636 bis 1683
Abt-Nr.41
Sterbetag [MM.TT.]01-12
Jahrgänge Kataloge1613-56 # 1653-2 # 1669-3
Zusatzinformationen1638 Wintersemester: Student an der medizinischen Fakultät (physicus) in Ingolstadt 1638 619-32
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Niederhofer,_Malachias
BiographieMalachias (Christoph) Lehner, * Vilshofen 26.08.1662, Profess 1683, Ordination 18.09.1688, Subkantor (1691) und Vikar an St. Peter (1692), wurde 21.01.1705 Abt des Klosters Walderbach und † 25.01.1721
Zeitraum von1683 bis 1705
Sterbetag [MM.TT.]01-25
Jahrgänge Kataloge1691-27
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Lehner,_Malachias
BiographieMalachias (Melchior, Johannes) Mayr, * Schwarzenberg, Pfarrei Eschlkam, 06.08.1676, Profess 06.01.1696, Fr. (1702), Ordination 08.03.1704, Vikar an St. Peter (1706, 1710), Vikar in Schönau (1714-18), 1718 Prior, † 04.08.1720
Zeitraum von1696 bis 1720
Sterbetag [MM.TT.]08-04
Jahrgänge Kataloge1702-31 # 1705-27
Zusatzinformationen1700 Oktober: Theologie- und Kirchenrechtstudent in Ingolstadt 1700 6-6 | Nach Vischer Tagebuch Student in Ingolstadt 1700
BiographieMargareta, Konversin, † 14.01.
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-14
BiographieMarian Oittner, * Landshut 06.09.1714, Profess 08.09.1732, Ordination 20.09.1738, Vikar an St. Peter (1743), Vikar in Tödling (1756-65), Keller- und Küchenmeister, † 15.05.1768
Zeitraum von1732 bis 1768
Sterbetag [MM.TT.]05-15
BiographieMarian (Franz Augustin) von Andlinger, * Mindelheim 14.11.1746, Profess 28.10.1768, Ordination 21.09.1771, Kellner, Küchenmeister, Vikar in Kößlarn (1781-88), Schönau (1784-88?) und (Rotthal-)münster (1793-1803), 1803 Pfarrprovisor und 1806 Pfarrer in (Rotthal-)münster, resignierte 1808, † 06.01.1812 als Kommorant in Landshut
Zeitraum von1768 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]01-06
ZusatzinformationenDie Untersuchungen im Kloster besonders die dasigen Religiosen P. Amadeus Primbs, Marian Andlinger, Reim, Fränzl, Fischer, 1794-97, BayHStA Fasc. 12 Nr. 50 und Kommissionsakt: Die Untersuchung im Kloster Aldersbach (Marian Andlinger etc.), 2 Vol. (geheftete Akten, 1794) BayHStA Fasc. 12 Nr. 51
BiographieMarkus Bühler (Pichler), urk. 1596-1612
Zeitraum von1596 bis 1612
Jahrgänge Kataloge1596-8 # 1605-7 # 1612-7 # 1613-6
BiographieMarkus Riedl, * Neunburg v.W. 06.04.1701, Profess 25.10.1722, Ordination 18.09.[21.10.]1728, Vikar an St. Peter (1735-40), Vikar in Schönau (1732-34, 1748-57), Kößlarn (01.-29.11.1735), Tödling (1740-44, 1746-48) und Neuhofen, Novizenmeister, Prior (1759), † 13.07.1760
Zeitraum von1722 bis 1760
Sterbetag [MM.TT.]07-13
BiographieMarquard, Fr. Diakon
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-10
BiographieMarquard, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-20
BiographieMarquard, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-13
BiographieMarquard, Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-09
BiographieMarquard, trat 1274 in das Kloster Fürstenzell ein
Zeitraum von1274 bis 1274
BiographieMarquard Schrott, urk. 1290
Zeitraum von1290 bis 1290
Jahrgänge Kataloge1290-3
BiographieMarquard von Oetting, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-25
BiographieMarquard von Regensburg, Priester und Mönch
Zeitraum von1300 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]04-04
BiographieMartin, Fr. Konverse, evtl. Subprior 1334-34, danach Weinmeister
Zeitraum von1334 bis 1334
Sterbetag [MM.TT.]11-26
BiographieMartin Baumann, urk. 1596-1605
Zeitraum von1596 bis 1605
Jahrgänge Kataloge1596-18 # 1605-13
BiographieMartin Egenrieder, Priester und Mönch, Kellner, † 11.11.1571
Zeitraum von1571 bis 1571
Sterbetag [MM.TT.]11-11
BiographieMartin Lang, urk. 1616, Vikar an St. Peter (1632-33), Vikar in Schönau (1636) und Kößlarn (1640), besonderer Verehrer Mariens in Kößlarn, † 07.04.1649
Zeitraum von1613 bis 1649
Sterbetag [MM.TT.]04-07
Jahrgänge Kataloge1613-33
BiographieMartin Mader, Subprior (1605), Prior und zuletzt Beichtvater und Kaplan in Seligenthal, Senior (1596), † 23.04.1610
Zeitraum von1596 bis 1610
Sterbetag [MM.TT.]04-23
Jahrgänge Kataloge1596-4 # 1605-3
BiographieMartin Paur, * Neustadt a.D. 04.03.1708, Profess 11.11.1736, Ordination 27.05.1741, Subprior, Prior, Archivar und Beichtvater, Vikar in Kößlarn (1754-60) und Administrator in Sammarei, † 23.08.1776
Zeitraum von1736 bis 1776
Sterbetag [MM.TT.]08-23
BiographieMartin Praun, Fr. Akolyth, Profess ca. 1570, wurde 1571 entlassen
Zeitraum von1570 bis 1571
BiographieMartin Sailer, urk. 1558-65, wurde 1571 entlassen
Zeitraum von1558 bis 1571
ZusatzinformationenBesitzeintrag in Ald. 321 (1564/65)
BiographieMartin (Englbert) Pieringer, * Hutthurm 02.11.1755, Profess 19.10.1777, Ordination 22.09.1781, Vikar in Nöham (1795-1803), 1803 Pfarrprovisor und 1806 Pfarrer in Nöham, resignierte 1817 und † 27.08.1830 als Kommorant in Pfarrkirchen
Zeitraum von1777 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]08-27
BiographieMatthäus Amade (Amadeus), * Nabburg 14.07.1698, Profess 21.10.1715, Ordination 19.09.[11.10.]1722, Kaplan in Seligenthal, † 15.07.1752
Zeitraum von1715 bis 1752
Sterbetag [MM.TT.]07-15
BiographieMatthäus Gschwendt von Kempten, Fr. (1620), Prior (1629-35), 15.07.1635 - † 01.02.1651 Abt
Zeitraum von1620 bis 1651
Abt-Nr.39
Sterbetag [MM.TT.]02-01
Jahrgänge Kataloge1613-40 # 1620-21
ZusatzinformationenSchwester Maria † 14.02.1635, Vater Johannes † 25.03., Bruder Georg † 10.06., Onkel Ulrich 25.06., Mutter Maria † 05.12.1619 [NEK]
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Gschwendt,_Matth%C3%A4us
BiographieMatthäus Kern, urk. 1596-1620, † 02.09.1629 als Gast im Kloster Lilienfeld
Zeitraum von1596 bis 1629
Sterbetag [MM.TT.]09-02
Jahrgänge Kataloge1596-17 # 1605-14 # 1613-15 # 1620-6
BiographieMatthäus Mackhius, urk. 1596, ging 1604 in das Kloster Neuberg in der Steiermark
Zeitraum von1596 bis 1604
Jahrgänge Kataloge1596-10
BiographieMatthäus (Franz Xaver) Mändl (Mandl), * Aurolzmünster (OÖ) 23.02.1745, Profess 11.11.1767, Ordination 19.09.1772, † 09.12.1780
Zeitraum von1767 bis 1780
Sterbetag [MM.TT.]12-09
BiographieMatthias, Prior
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-20
BiographieMatthias Amon, Novize (1669)
Zeitraum von1669 bis 1669
Jahrgänge Kataloge1669-39
BiographieMatthias Holderbeck, Bürgersohn von Aidenbach, Prior, urk. 1460-76, † vor 1500
Zeitraum von1460 bis 1500
Jahrgänge Kataloge1460-11 # 1469-5 # 1460_1543-10
Zusatzinformationen1454: Student in Wien, 30.07.1454: Determinatio (B.A.), AFA 11477
BiographieMatthias Stoßberger von Aidling, * 24.02.1549 in Aidling, 1572 Priesterweihe in Augsburg und Eintritt in Aldersbach, Profess 1573, Prior (1576) und Kellner, 1581-90 Abt in Gotteszell und 1590-1601 Abt in Raitenhaslach, † 18.11.1601
Zeitraum von1576 bis 1580
Sterbetag [MM.TT.]11-18
Jahrgänge Kataloge1583-2
ZusatzinformationenVater war 1576 Pförtner in Aldersbach | Mutter Rosina † 20.02.1609 [NEK]
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Sto%C3%9Fberger,_Matthias
BiographieMichael, Priester und Mönch, Vikar an St. Peter
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-24
BiographieMichael, 1501-32 Abt in Gotteszell
Zeitraum von1501 bis 1501
BiographieMichael Feichtinger, Profess 1558, Kellner, Subprior, Prior (1573-74, 1579, 1583), Kastner, zuletzt Beichtvater in Seligenthal, † 21.11.1591
Zeitraum von1558 bis 1591
Sterbetag [MM.TT.]11-21
Jahrgänge Kataloge1558-9 # 1583-3
BiographieMichael Felkh (Fölckh), Fr. (1620), Priester, † 13.06.1629
Zeitraum von1620 bis 1629
Sterbetag [MM.TT.]06-13
Jahrgänge Kataloge1613-29 # 1620-16
BiographieMichael Gewold, 1551 Abt des Klosters Engelszell und Administrator des Klosters Wilhering (1560-62), † 21.05.1562
Zeitraum von1551 bis 1551
Sterbetag [MM.TT.]05-21
BiographieMichael Gruber, Profess ca. 1562, urk. 1564-91, Beichtvater im Kloster Seligenthal (1583), entfloh 1591
Zeitraum von1562 bis 1591
Jahrgänge Kataloge1583-5
BiographieMichael Hueber, Profess zwischen 1469 und 1485
Zeitraum von1469 bis 1485
Jahrgänge Kataloge1460_1543-54
BiographieMichael Kain (Cainus) von Altingen, wurde 1547 Administrator in Fürstenfeld, wegen Misswirtschaft auf Befehl des Herzogs am 13.01.1552 abgesetzt, gefangengenommen und in das Kloster Aldersbach zurückverwiesen, Vikar in Kößlarn (1558), † 30.06.1563
Zeitraum von1547 bis 1563
Sterbetag [MM.TT.]06-30
Jahrgänge Kataloge1558-4
BiographieMichael Käppler, † 14.06.1633
Zeitraum von1633 bis 1633
Sterbetag [MM.TT.]06-14
BiographieMichael Kirchberger, von Osterhofen urk. 1596, Kellner (1605), 19.05.1605 Wahl zum Koadjutor (Vertreter des Abtes), von 19.05.1612 - resig. 14.07.1635 Abt, Erbauer des Chores der Klosterkirche und der Wallfahrtskirche Sammarei, † 08.10.1635
Zeitraum von1596 bis 1635
Abt-Nr.38
Sterbetag [MM.TT.]10-08
Jahrgänge Kataloge1596-12 # 1605-1 # 1612-1 # 1613-10 # 1620-1
Zusatzinformationen1597 April: Grammatik-Student (syntaxeos studiosus) in Ingolstadt 1597 1355-27
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Kirchberger,_Michael
BiographieMichael Kleiner, urk. 1612, Kooperator in Aldersbach (1612) und Subprior, † 15.02.1625
Zeitraum von1612 bis 1625
Sterbetag [MM.TT.]02-15
Jahrgänge Kataloge1613-31
BiographieMichael Kößler (Akenarius), * 1573, urk. 1596-1605, Kellner, 1611-38 Abt in Gotteszell, † 13.04.1638
Zeitraum von1596 bis 1638
Sterbetag [MM.TT.]04-13
Jahrgänge Kataloge1596-9 # 1605-8 # 1613-8
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/K%C3%B6%C3%9Fler,_Michael
BiographieMichael Langenegger, urk. 1596-1612, Kaplan in Seligenthal und Prior (1618), † 07.06.1620.
Zeitraum von1596 bis 1620
Sterbetag [MM.TT.]06-07
Jahrgänge Kataloge1596-16 # 1605-12 # 1612-10 # 1613-14
ZusatzinformationenVater Petrus Ulrich, Mutter Katharina, Bruder Christoph 23.02. [NEK]
BiographieMichael Laubacher, Pfarrer, urk. 1583
Zeitraum von1583 bis 1583
Jahrgänge Kataloge1583-8
BiographieMichael Madauer, urk. 1649, wo er im Pestjahr von den neun Religiosen des Klosters allein am Leben blieb
Zeitraum von1649 bis 1649
BiographieMichael Mair (Marius), von Wörth in Schwaben, Prior, † 20.07.1610 als Gast im Kloster Gotteszell
Zeitraum von1584 bis 1610
Sterbetag [MM.TT.]07-20
Zusatzinformationen1584 September: Philosophie-Student in Ingolstadt 1584 1143-41 | Schreiber von Clm 2883 (Ordensstatuten)
BiographieMichael Freiherr von Mannstorff, * 21.06.1710 zu Daxberg in OÖ, Profess 29.09.1733, Ordination 18.09.1734, dreimal Administrator in Sammarei, zweimal Beichtvater in Seligenthal, Bibliothekar und Sekretär der Ordensprovinz, † 28.09.1765
Zeitraum von1733 bis 1765
Sterbetag [MM.TT.]09-28
ZusatzinformationenHerausgeber der Chronik des Abtes Wolfgang Marius. Vgl. Baader, Lexikon baier. Schriftsteller, Bd. II, Teil I, S. 180. Seine Eltern finanzierten die Lorettokapelle in Aldersbach
BiographieMichael Mayr, Fr. Akolyth (1583), Prior (1592)
Zeitraum von1583 bis 1592
Jahrgänge Kataloge1583-14
BiographieMichael Moseus, war 1596 bereits entflohen
Zeitraum von1595 bis 1595
BiographieMichael Veit (Vitus), aus Hüfingen in Baden, * 1592, Fr. Akolyth, Philosophiestudent, † 03.03.1609
Zeitraum von1602 bis 1609
Sterbetag [MM.TT.]03-03
Zusatzinformationen1602 Oktober: Philosophie-Student (studiosus humanitatis) in Ingolstadt 1602 48-2. | Vitus Michael ex Tifingen Salemitanae iurisdictionis ingenio et doctrina bonus, Dilingae scholus obivit, agit annum 17 (Übersicht der Novizen in BayHStA KAAA 83) | Fr. Viti Michaelis Salemitani [Salem], huius domus professi et acolythi, qui triennali Philosophiae cursu apud Ingolstadienses emenso sequannum? nobiscum superstes, trium mensiu? morbo pertinaciter divexatus, ex humanis splenetieus evasit ad superos, uti speramus. Anno salutis parthenicae [03.03.]1609 [NEK]
BiographieMichael Wissensinger, Kastner (1460, 1469), † 25.01.1500, Senior
Zeitraum von1460 bis 1500
Sterbetag [MM.TT.]01-25
Jahrgänge Kataloge1460-10 # 1469-4 # 1460_1543-9
BiographieMichael (Hans Adam) Knoblach, Gürtlerssohn von Eger, * 01.10.1678, Profess 29.09.1694, Fr. (1702), Ordination 08.03.1704, Vikar an St. Peter (1709), † 29.07.1733
Zeitraum von1694 bis 1733
Sterbetag [MM.TT.]07-29
Jahrgänge Kataloge 1702-29 # 1705-24
Zusatzinformationennach dem Tagebuch von Abt Vischer vermutlich als Student in Ingolstadt 1700 | Vater Johannes † 14.02.1702 [NEK]
BiographieMichael (Joseph) Claus, * Oberammergau 17.01.1766, Profess 21.01.1787, Ordination 20.03.1790, † 18.05.1819 als Kommorant in Deggendorf
Zeitraum von1787 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]05-18
BiographieMichael (Stephan) Dorfmeister, * Osterhofen 08.12.1745, Profess 28.10.1766, Ordination 23.09.1769, † 04.09.1786
Zeitraum von1766 bis 1786
Sterbetag [MM.TT.]09-04
BiographieMoritz, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-13
BiographieMoritz Wild, * Vilshofen 27.02.1756, Profess 13.11.1774, Ordination 17.10.1779, Bibliothekar, Professor der Mathematik am Lyzeum in Burghausen, † 03.07.1829 als Kommorant in Vilshofen
Zeitraum von1774 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]07-03
Zusatzinformationen1775: Student in Ingolstadt 1775 4168 F |
BiographieNicasius Bayrbeckh, * 1626, Novize 1654
Zeitraum von1654 bis 1654
BiographieNicolaus (I.), ca. 1221 - † 17.09.1232 Abt
Zeitraum von1221 bis 1232
Abt-Nr.4
Sterbetag [MM.TT.]09-17
BiographieNikolaus (II.), 1371- resig. 1395 Abt in Aldersbach, † 13.09.1407 [Grabstein: † 24.09.]
Zeitraum von1372 bis 1407
Abt-Nr.20
Sterbetag [MM.TT.]09-13
BiographieNikolaus von Ebersperg, Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-25
BiographieNivard Halbmayr, * Landshut 21.05.1732, Profess 21.10.1753, Ordination 22.09.1758, Sakristan, † 21.10.1772
Zeitraum von1753 bis 1772
Sterbetag [MM.TT.]10-21
BiographieNivard Scheiffele, † 18.01.1649 als Pest-Flüchtling in Österreich
Zeitraum von1629 bis 1649
Sterbetag [MM.TT.]01-18
Jahrgänge Kataloge1613-50
Zusatzinformationen1629 Oktober: Philosophie-Student in Ingolstadt (1629 531-19)
BiographieNivard (Felix) Faltner, * Passau 28.03.1757, Profess 19.10.1777, Ordination 22.09.1781, Vikar an St. Peter (1784-89, 1795-99) und Vikar in Nöham (1794-95), 1804-14 Krankenhausbenefiziat in Passau, † 08.06.1821 als Kommorant in Vilshofen
Zeitraum von1777 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]06-08
BiographieNivard (Franz Ferdinand) Schäffer, * 05.01.1640, Sohn des im Jahre 1661 verstorbenen Jakob Scheffer, Regimentsrates in Straubing, urk. 1683-69, † 02.08.1691 (Schlaganfall)
Zeitraum von1669 bis 1691
Sterbetag [MM.TT.]08-02
Jahrgänge Kataloge 1669-19 # 1683-8
ZusatzinformationenSchreiber von Clm 2881
BiographieOrtolf, Unterkellner 1257, Kellner 1263
Zeitraum von1257 bis 1263
Sterbetag [MM.TT.]04-26
Jahrgänge Kataloge1260-6 # 1257-6 # 1263-4
BiographieOswald, Priester und Mönch, Sakristan
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-18
BiographieOswald Wildmann, urk. 1440-68
Zeitraum von1440 bis 1468
Jahrgänge Kataloge1440_1469-8
BiographieOtto, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-01
BiographieOtto, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-11
BiographieOtto, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-22
BiographieOtto, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-03
BiographieOtto, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-23
BiographieOtto, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-09
BiographieOtto, Acolyth
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-18
BiographieOtto, Subprior, urk. 1248
Zeitraum von1248 bis 1248
BiographieOtto, Konversenmeister (1286)
Zeitraum von1286 bis 1286
Jahrgänge Kataloge1286-3
BiographieOtto, urk. 1305-24, Krankenmeister, Verwalter in Gneixendorf (1312-15)
Zeitraum von1305 bis 1324
BiographieOtto Aumiller, urk. 1680, Kaplan an St. Peter, † 19.03.1682 (Schwindsucht)
Zeitraum von1680 bis 1682
Sterbetag [MM.TT.]03-19
ZusatzinformationenVerstorben im Kloster Himmelkron [NEK]
BiographieOtto Doringer, * Höhnhart (OÖ) 22.03.1728, Profess 11.11.1751, Ordination 21.09.1754, Administrator in Sammarei, Bibliothekar, Beichtvater in Seligenthal und Prior (1773-74), 14.04.1779 - † 16.10.1797 Abt
Zeitraum von1751 bis 1797
Abt-Nr.46
Sterbetag [MM.TT.]10-16
Zusatzinformationen1754-55 Jura-Student in Ingolstadt 1754 49-750
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Doringer,_Otto
BiographieOtto Zauner, Fr. Konverse, Subdiakon
Zeitraum von1200 bis 1299
Sterbetag [MM.TT.]01-08
BiographieOtto (Johannes Hieronymus Daniel) Piesinger, * Ried (OÖ) 01.12.1677, Profess 25.02.1702, Fr. (1702), Diakon (1705), Ordination 17.12.1706 [16.01.1707], Vikar an St. Peter (1708-09, 1722-23), Vikar in Schönau (1711-14, 1724-28), Tödling (1715-17) und zweimal in (Rotthal-)münster (1717-18), Verwalter in Gneixendorf, † 15.05.1749, Senior
Zeitraum von1702 bis 1749
Sterbetag [MM.TT.]05-15
Jahrgänge Kataloge1702-34 # 1705-30
BiographieOtto (Sebastian) Dummer, * Diernberg 4.12.1767, Profess 12.07.1789, Ordination 30.09.1792, Vikar in Kößlarn (1801), 20.09.1803 Pfarrprovisor in Kößlarn, † 09.05.1805
Zeitraum von1789 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]05-09
Zusatzinformationen1792-93: Theologie- und Jura-Student in Ingolstadt 1792 6127
BiographieOtto von Burghausen, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-14
BiographieOtto von Calstorf, Mönch und Priester
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-09
BiographieOtto von Landau, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-17
BiographieOtto von Saulburg, Priester und Mönch, urk. 1282-92, † 28.10
Zeitraum von1282 bis 1292
Sterbetag [MM.TT.]10-28
Jahrgänge Kataloge1292-4
BiographieOtto von Straubing, urk. 1311, 1308-15 Abt in Fürstenzell
Zeitraum von1311 bis 1312
Sterbetag [MM.TT.]10-05
BiographiePabo, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-12
BiographiePantaleon, Priester und Mönch
Zeitraum von1300 bis 1399
Sterbetag [MM.TT.]11-22
BiographiePaul, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-09
BiographiePaulus Mühlhaimer, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-27
BiographiePaulus Reiser, urk. 1596-1605, Fr. Diakon (1596-1612), Vikar in Sammarei, † 18.08.1648 als Pest-Flüchtling in Passau, begraben im Domfriedhof
Zeitraum von1596 bis 1648
Sterbetag [MM.TT.]08-18
Jahrgänge Kataloge1596-22 # 1605-16 # 1612-14 # 1613-19
Zusatzinformationen1613 Oktober: Logik-Student in Dillingen 1613-103 | Vater Georg Reisser † 29.01. [NEK]
BiographiePaulus Schneider (Sartor), von Vilshofen, † 1440-55
Zeitraum von1440 bis 1455
Jahrgänge Kataloge1440_1469-13
BiographiePaulus Stirminger, * Adlkofen 28.10.1776, Profess 14.10.1798, Ordination 30.05.1801, † 27.05.1838 als Kommorant in Haarbach
Zeitraum von1798 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]05-27
BiographiePaulus Wasmayr, * Gergweis 11.08.1716, Profess 16.11.1738, Ordination 30.05.1744, Vikar an St. Peter (1749-51, 1755) und zuletzt Vikar in Geiersthal, † 03.01.1756
Zeitraum von1738 bis 1756
Sterbetag [MM.TT.]01-03
BiographiePaulus (Sebastian) Klosterhueber, * Aldersbach 15.01.1737, Profess 13.11.1757, Ordination 10.04.1762, Vikar an St. Peter (1771-73), † 28.12.1775
Zeitraum von1757 bis 1775
Sterbetag [MM.TT.]12-28
Zusatzinformationen1755-56 Oktober: Logik-Student in Ingolstadt 1755 949
BiographiePaulus Plazidus (Matthias) Genzger, * Frontenhausen 1681, Novize (1705), Profess 11.11.1707, Ordination 23.12.1713 [14.01.1717], Vikar an St. Peter (1714), Vikar in Tödling (1717-22) und (Rotthal-)münster (1728-31), Beichtvater in Seligenthal, Prior (1721, 1722-24, 1730-32), 29.03.1734 - resig. 15.10.1745 Abt, † 20.02.1746 zu Sammarei
Zeitraum von1705 bis 1746
Abt-Nr.44
Sterbetag [MM.TT.]02-20
Jahrgänge Kataloge1705-35
Zusatzinformationen1708 Oktober: Theologiestudent in Ingolstadt (1708 98-32) | Bruder Andreas † 09.07.1718 [NEK]
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Genzger,_Paulus
BiographiePerchtold, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-17
BiographiePerchtold, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1350
Sterbetag [MM.TT.]06-19
BiographiePerchtold, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-21
BiographiePerchtold von Basel, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-15
BiographiePerthold, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-27
BiographiePerthold, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-01
BiographiePerthold, Subsakristan
Zeitraum von1292 bis 1292
Jahrgänge Kataloge1292-11
BiographiePetrus, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-01
BiographiePetrus, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-07
BiographiePetrus, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]06-07
BiographiePetrus, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-14
BiographiePetrus, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-18
BiographiePetrus, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-02
BiographiePetrus, urk. 1305-14
Zeitraum von1305 bis 1314
BiographiePetrus Feuersinger von Hopfgarten, Profess 1556, Fr. Diakon (1558), wurde 1571 entlassen
Zeitraum von1556 bis 1571
Jahrgänge Kataloge1558-6
BiographiePetrus Lackner, Priester und Mönch, Profess 1502-08, † 1521
Zeitraum von1502 bis 1521
Sterbetag [MM.TT.]11-11
Jahrgänge Kataloge1460_1543-72
BiographiePetrus Lallinger, Propst, urk. 1445
Zeitraum von1445 bis 1445
BiographiePetrus Mayer aus Vilshofen, Profess 04.06.1688, Subdiakon (1691), Vikar an St. Peter (1705), † 1732
Zeitraum von1688 bis 1732
Jahrgänge Kataloge1691-36 # 1705-20
Zusatzinformationen1688 Dezember: Logik-Student in Ingolstadt (1688 1209-20) |Bruder Franz † 14.01.1711 [NEK]
BiographiePetrus Müller (Molitor, Pistrinarius) von Bogen, urk. 1460
Zeitraum von1455 bis 1460
Jahrgänge Kataloge1440_1469-24 # 1460-19 # 1460_1543-17
BiographiePetrus Pointmayer (Pömelmayr, Pumlmayr), Priester und Mönch, Profess 1498-1501, Vikar in Tödling (1524-25), † 16.12.1528
Zeitraum von1498 bis 1528
Sterbetag [MM.TT.]12-16
Jahrgänge Kataloge1460_1543-69
ZusatzinformationenBesitzeinztrag in Clm 30.141
BiographiePetrus Rott, * Straubing 12.09.1777, Profess 14.10.1798, Ordination 30.05.1801, 1806 Pfarrer in Wildsteig (Diözese München-Freising), 1808 Pfarrer in Attel (Diözese München-Freising), † 08.03.1810
Zeitraum von1798 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]03-08
BiographiePetrus Uttinger, Kellner, urk. 1445
Zeitraum von1445 bis 1445
BiographiePetrus Winther, * Dingolfing 20.06.1720, Profess 16.11.1738, Ordination 30.05.1744, Beichtvater/Kaplan in Seligenthal (1755), Subprior (10.01.1746-48, 03.03.1755-56), Novizenmeister, Prior (1766-69, 1772), Administrator in Sammarei, † 23.01.1773
Zeitraum von1738 bis 1773
Sterbetag [MM.TT.]01-23
ZusatzinformationenReligiosae dominae Mariae Barbarae Winterin professae in Valle Felici [Seligenthal] confratris nostri sororis [NEK, unsicher]
BiographiePetrus (Matthias) Hartmann, * Gainstorf, Pfarrei Galgweis, 24.02.1751, Profess 24.10.1773, Ordination 21.09.1776, Professor der Theologie, Sekretär der Ordensprovinz, zuletz Vikar in (Rotthal-)münster (1789), † 15.12.1793
Zeitraum von1773 bis 1793
Sterbetag [MM.TT.]12-15
BiographiePetrus Paul Lackner, Profess 1502, † 1521
Zeitraum von1502 bis 1521
BiographiePetrus von Brunna (Brunn?), Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-14
BiographiePhilipp, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-03
BiographiePhilipp, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-07
BiographiePhilipp, Priester und Mönch, Kantor
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-30
BiographiePhilipp Nägele, Vikar in Kößlarn (1593-96), zugleich Benefiziat, † 11.09.1604
Zeitraum von1594 bis 1604
Sterbetag [MM.TT.]09-11
BiographiePhilipp Graf von Yberäcker, * auf Schloss Sighartstein (Salzburg) 09.10.1681, Profess 21.10.1715, Ordination 19.12.1716 [17.01.1717], zweimal Subprior, Kellner, Krankenmeister, Vikar in Neuhofen (1746-49), † 30.05.1767
Zeitraum von1715 bis 1767
Sterbetag [MM.TT.]05-30
ZusatzinformationenCousin Wolfgang Christian † 09.03.1716 [NEK]
BiographiePhilipp (Joseph) Brunnenmayr, * Schwaibach, Pfarrei Birnbach, 15.03.1769, Profess 29.08.1790, Ordination 25.05.1793, Professor in Straubing, Burghausen, Landshut und Dillingen, 1810 Professor und Rektor in Neuburg a.D., 1814 Pfarrer in Mindelheim, † 06.11.1823
Zeitraum von1790 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]11-06
ZusatzinformationenVerfasser einer Geschichte der Stadt Mindelheim
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Brunnenmaier,_Philipp
BiographiePhilipp von Gneixendorf, Fr. Subdiakon
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-06
BiographiePiligrim, Presbyter
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-25
BiographiePlazidus Bauman, Senior
Zeitraum von1600 bis 1700
Sterbetag [MM.TT.]12-22
BiographiePlazidus Hanrieder, * 1618, Profess 1638, Ordination 1647, urk. 1653-69, Musiker, Sakristan, Vikar in Tödling (1658-59), entfloh 1659, kehrte wieder zurück, † 20.10.1675 (Schlaganfall)
Zeitraum von1638 bis 1675
Sterbetag [MM.TT.]10-20
Jahrgänge Kataloge1613-64 # 1653-12 # 1669-7
ZusatzinformationenVater Michael, † 02.03.1644 [NEK]
BiographiePopo, urk. 1233
Zeitraum von1233 bis 1233
Jahrgänge Kataloge1233-8
BiographiePraunbart, Priester und Mönch, Kantor
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-24
BiographieRapoto, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-20
BiographieRapoto, Prior, urk. 1199-1209 [evtl. † 04.09.]
Zeitraum von1199 bis 1209
BiographieRapoto, Prior, urk. 1247-63 [evtl. † 04.09.]
Zeitraum von1247 bis 1263
Jahrgänge Kataloge1257-3 # 1260-2 # 1263-2
BiographieRapoto, Prior, urk. 1363 [evtl. † 04.09.]
Zeitraum von1363 bis 1363
BiographieRaymund Edelmann von Wetterhausen, * 1622, Profess 1646, Ordination 1648, Subprior und Novizenmeister (1653), Prior (1653, 1659), Vikar in Kößlarn (1659) und zuletzt in Geiersthal (1663-70), † 11.04.(30.10.) 1670 in Geiersthal (Gicht)
Zeitraum von1646 bis 1670
Sterbetag [MM.TT.]04-11
Jahrgänge Kataloge1613-71 # 1653-3 # 1669-11
Zusatzinformationen1646 April: Theologie- und Kirchenrecht-Student in Ingolstadt 1646 705-39
BiographieRaymund Fränzl, * Ingolstadt 12.02.1753, Profess 13.11.1774, Ordination 20.09.1777, Vikar in Kößlarn (1788-94) und zuletzt seit 1795 in March, † 27.01.1812 als Kommorant in Dachau
Zeitraum von1774 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]01-27
ZusatzinformationenDie Untersuchungen im Kloster besonders die dasigen Religiosen P. Amadeus Primbs, Marian Andlinger, Reim, Fränzl, Fischer, 1794-97, BayHStA Fasc. 12 Nr. 50 und Kommissionsakt: Die Untersuchung im Kloster Aldersbach (Marian Andlinger etc.), 2 Vol. (geheftete Akten, 1794) BayHStA Fasc. 12 Nr. 51
BiographieRaymund Kreuzmayr, Profess ca. 1669, urk. 1672, Kellner in Aldersbach (1683) und in Walderbach (1691), † 22.11.1692
Zeitraum von1669 bis 1692
Sterbetag [MM.TT.]11-22
Jahrgänge Kataloge1683-21 # 1691-17
BiographieRaymund (Franz Anton) Wolfschedl, Pflegerssohn von Haidenburg, * 20.02.1677, Profess 14.11.1700, Fr. (1702), Ordination 28.03.[03.05.]1705, Kaplan in (Rotthal-)münster, † 04.04.1728 in (Rotthal-)münster, dort auch begraben
Zeitraum von1700 bis 1728
Sterbetag [MM.TT.]04-04
Jahrgänge Kataloge1702-32 # 1705-28
BiographieRechwin, Fr. Diakon
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-16
BiographieReinhard, Novize, zuvor Stadtpfarrer von St. Paul in Passau und päpstlicher Zehenteinnehmer in Bayern. Er vermachte 1292 seine Güter dem Kloster, trat in dasselbe ein, † 04.10.1301. Verfasser eines Predigtwerkes
Zeitraum von1292 bis 1301
Sterbetag [MM.TT.]10-04
ZusatzinformationenUmfangreiche Seelgerätstifung, bestehend aus u.a. Hof in Wolferkoven, Weinberg in Wartberg, den mittleren Teil eines Hofes in Gneixendorf [NEK]
BiographieReinold, Priester und Mönch, Kellner, urk. 1233
Zeitraum von1233 bis 1233
Sterbetag [MM.TT.]03-07
Jahrgänge Kataloge1233-3
BiographieRichard Hofmann, urk. 1669, Ordination 1670, Kaplan in Schönau (1683) und zuletzt in Seligenthal, † 23.07.1683 (Schwindsucht)
Zeitraum von1669 bis 1683
Sterbetag [MM.TT.]07-23
Jahrgänge Kataloge1669-28 # 1683-14
BiographieRobert Daiser, * 1603, Profess 1628, Ordination 1632, Kastner (5 Jahre), Subprior (1/2 Jahr), Prior (04.05.1643-1646), Kaplan in Seligenthal (1 Jahr), Vikar in (Rotthal-)münster (1649-54), Senior (1653), Vikar an St. Peter (23.03.1665-68), Musiker, † 18.04.1669 (Schwindsucht)
Zeitraum von1628 bis 1669
Sterbetag [MM.TT.]04-18
Jahrgänge Kataloge1613-51 # 1653-4
ZusatzinformationenMutter Johanna (geb. Faber) † 23.12.1623, Vater Martin † 18.04.1656 [NEK] | evtl. Johann Martin Daiser, Gymnasium Innsbruck 1679 https://books.google.at/books?id=BrJEAAAAcAAJ&lpg=PP18&ots=CIL9Bwu-ZU&dq=%22martin%20daiser%22&hl=de&pg=PP1#v=onepage&q&f=false | P. Robert gestorben zur 8. Stunde am Gründonnerstag
BiographieRobert Gigereder, * Passau 19.10.1677, Profess 06.01.1696, Fr. (1702), Ordination 01.04.1702, Vikar in Kößlarn (1706-10), Vikar an St. Peter (1728-35), Kastner und Prior (1743-46), † 25.07.1747
Zeitraum von1696 bis 1747
Sterbetag [MM.TT.]07-25
Jahrgänge Kataloge1702-30 # 1705-26
BiographieRobert Griessenbeck, Fr. Subdiakon (1669), in Walderbach (1683), Beichtvater in Walderbach (1691)
Zeitraum von1669 bis 1691
Jahrgänge Kataloge1669-31 # 1683-16 # 1691-13
BiographieRobert (Franz Martin) Ortmaier, * Ried 11.02.1724, Profess 29.10.1747, Ordination 18.09.1751, Vikar an St. Peter (1756, 1767, 1771), Vikar in Nöham (1757-66) und Kößlarn (1766-67), † 1795-99
Zeitraum von1747 bis 1799
BiographieRobert (Lorenz) Petrus, * Geiersthal 1780, Profess 1800, Ordination 24.09.1803, 1826 Pfarrer in Neuhofen, 1827 Pfarrer in Neukirchen a.I., † 10.09.1842
Zeitraum von1800 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]09-10
BiographieRudmar, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-16
BiographieRudolf, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-15
BiographieRudolf, Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-31
BiographieRuger, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-16
BiographieRuger, Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-29
BiographieRupert, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-09
BiographieRupert, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-10
BiographieRupert, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-19
BiographieRupert, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-07
BiographieRupert, Fr. Konverse, Amtmann, urk. 1257-68
Zeitraum von1257 bis 1269
Jahrgänge Kataloge1257-11 # 1263-8 # 1268-11 # 1269-10
BiographieSebastian Käppler von Vilshofen, Fr. Diakon (1612), urk. 1620, † 12.01.1635, Senior
Zeitraum von1612 bis 1635
Sterbetag [MM.TT.]01-12
Jahrgänge Kataloge 1612-15 # 1613-20 # 1620-8
ZusatzinformationenObiit honestus vir Franciscus Kappler civis & cervisiatius in Vilshoven, confratris nostri frater anno [10.01.]1622 [NEK]
BiographieSebastian Poschinger, * Brennberg 11.06.1734, Profess 21.10.1753, Ordination 22.09.1758, Novizenmeister, Supernummerar in Geiersthal (1773), Subprior (12.11.1773-74), Vikar in March (1774), Prior (1781-87), Beichtvater, † 1795-99
Zeitraum von1753 bis 1799
BiographieSebastian Seytz, urk. 1583
Zeitraum von1583 bis 1583
Jahrgänge Kataloge1583-9
BiographieSebastian Weltz (Woltz), Profess 1493-96, Diakon
Zeitraum von1493 bis 1496
Sterbetag [MM.TT.]04-03
Jahrgänge Kataloge1460_1543-63
BiographieSebastian (Johannes Christoph Bernhard) Maville, Sohn des Stadtsyndikus von Weiden, * 16.01.1692, Profess 02.10.1713, Ordination 06.04.[02.05.]1718, Beichtvater in Seligenthal, Vikar in Tödling (1729-31) und (Rotthal-)münster (1731-32), Prior (30.07.1732-34), † 04.06.1741
Zeitraum von1713 bis 1741
Sterbetag [MM.TT.]06-04
BiographieSeyfried, Profess zwischen 1469 und 1485
Zeitraum von1470 bis 1474
BiographieSiboto, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-05
BiographieSiboto, Subprior, urk. 1282-1321, Prior (1287, 1297, 1301)
Zeitraum von1282 bis 1321
Jahrgänge Kataloge1287-8 # 1292-7 # 1297-1
BiographieSiboto Hörnler, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-27
BiographieSigfrid, Profess des Klosters Ebrach, erster Abt 1146 - † 08.12.1182
Zeitraum von1146 bis 1182
Abt-Nr.1
Sterbetag [MM.TT.]12-08
BiographieSigfrid, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-27
BiographieSigfrid, Priester und Mönch, Verwalter in Gneixendorf
Zeitraum von1146 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]01-28
BiographieSigfrid Greindl, * Straubing 08.01.1751, Profess 13.11.1774, Ordination 20.09.1777, Klosterprofessor, 1781 Seminarinspektor in Burghausen, 1799 Rektor, Seminarinspektor und Professor in Landshut, † 24.01.1802 in Landshut
Zeitraum von1774 bis 1802
Sterbetag [MM.TT.]01-24
ZusatzinformationenNach dem Tod Greindls 1802 wurde seine Handbibliothek in die Klosterbibliothek eingereiht. | Gedruckte Trauerrede auf den hochwürdigen etc. Gregorius II., des Stiftes zu Ranshofen würdigsten Prälaten. 1784. Ried mit kränzlischen Schriften. Online
BiographieSigfrid, Priester und Mönch, genannt 'Setzer von Passau'
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-17
BiographieSigfrid von Passau, Priester und Mönch, urk. 1292-1310, Schatzmeister (1286-1312), Weinmeister (1290)
Zeitraum von1286 bis 1312
Sterbetag [MM.TT.]10-24
Jahrgänge Kataloge1260-7 # 1284-7 # 1286-5 # 1287-6 #1290-5 # 1292-6 # 1297-4 # 1305-4 # 1310-4
ZusatzinformationenVielleicht identisch mit Sifridus von Pabenberch (Bamberg), der 1285 mit Ditrich von Passau in das Kloster eintrat (Clm 2553 fol. II*r)
BiographieSigmund, Priester und Mönch, Kaplan in Kößlarn
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-14
BiographieSigmund Hinterskircher, urk. 1469, † 1483
Zeitraum von1469 bis 1483
Sterbetag [MM.TT.]10-05
Jahrgänge Kataloge1469-16 # 1460_1543-25
BiographieSigmund Justus, * Rotthalmünster ca. 1524, entlief 11.08.1540
Zeitraum von1538 bis 1540
Jahrgänge Kataloge1460_1543-92
ZusatzinformationenBruschius: Sigismund kastrierte sich selbst und entflief aus Scham dem Kloster
BiographieSigmund Lebol, Profess 1522, entlief ca. 1539
Zeitraum von1522 bis 1539
Jahrgänge Kataloge1460_1543-87
BiographieSigmund Weinzierl, Profess 1520, urk. 1544, Vikar in Schönau (1552-58)
Zeitraum von1520 bis 1558
Jahrgänge Kataloge1460_1543-85 # 1544-5 # 1558-2
BiographieSimon, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-05
BiographieSimon, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-11
BiographieSimon, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-22
BiographieSimon Artner, * ca. 1709, Konverse, Novize und Koch (1738)
Zeitraum von1738 bis 1738
BiographieSimon Cenz (Centius), Fr. Acolyth (1612), urk. 1620, 19 Jahre Kastner, † 26.09.1634
Zeitraum von1612 bis 1634
Sterbetag [MM.TT.]09-26
Jahrgänge Kataloge1612-18 # 1613-24 # 1620-11
ZusatzinformationenIn Kriegszeiten (Dreißigjähriger Krieg) mit Wenigen im Haus verblieben, hat dem Kloster nicht zu wenig genützt [NEK] | Vater Georg, Mutter Anna, Brüder Jakob und Vitus, Schwester Klara 02.03. [NEK]
BiographieSimon Genseder, * Vilshofen 22.05.1700, Profess 25.10.1722, Ordination 24.09.[25.10.]1729, Vikar an St. Peter, Subprior und Prior (1749-52), Vikar in Kößlarn (1736-40), Beichtvater in Seligenthal, Novizenmeister, † 29.05.1768
Zeitraum von1722 bis 1768
Sterbetag [MM.TT.]05-29
BiographieSimon Glaser, Profess 1485, Kellner (1514) und zuletzt Vikar in (Rotthal-)münster (ca. 1530), † 31.08.1532
Zeitraum von1485 bis 1532
Sterbetag [MM.TT.]08-31
Jahrgänge Kataloge1460_1543-56
Zusatzinformationen1488: Student Uni Wien 1488 II R 69
BiographieSimon Pritsch, von Landshut, Fr. Konverse (1683), † 05.01.1687
Zeitraum von1683 bis 1687
Sterbetag [MM.TT.]01-05
Jahrgänge Kataloge1683-35
BiographieSimon Rernpeckh, urk. 1616
Zeitraum von1613 bis 1616
Jahrgänge Kataloge 1613-34
BiographieSimon von Kasten, bei Eggenfelden, * 1431, urk. 1460-69, Prior (1469), Vikar in Tödling (1479), 24.03.1486-11.09.1501 Abt
Zeitraum von1460 bis 1501
Abt-Nr.31
Sterbetag [MM.TT.]09-11
Jahrgänge Kataloge1460-23 # 1469-12 # 1460_1543-21
BiographieStephan, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-11
BiographieStephan, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-02
BiographieStephan, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-12
BiographieStephan, Priester und Mönch, Krankenmeister
Zeitraum von1146 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]12-19
BiographieStephan, Prior 1450-54, 1459-72 Abt in Gotteszell
Zeitraum von1450 bis 1454
BiographieStephan, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-21
BiographieStephan Boxhorn aus Österreich, Fr. Konverse, urk. 1615, † 24.02.
Zeitraum von1615 bis 1615
Sterbetag [MM.TT.]02-24
Jahrgänge Kataloge1613-73
ZusatzinformationenBierkellner (cellerarius cerevisiae), fleißiger und arbeitsamer Laienbruder, war viele Jahre im Kloster [NEK]
BiographieStephan Christoph, Subprior (1669), Klosterpfarrer in Walderbach, † 22.11.1675 (Schwindsucht)
Zeitraum von1669 bis 1675
Sterbetag [MM.TT.]11-22
Jahrgänge Kataloge1669-21
BiographieStephan Fassmacher (Doliator) von Vilshofen, urk. 1440-68
Zeitraum von1440 bis 1468
Jahrgänge Kataloge1440_1469-23
BiographieStephan Hämerl (Hammerl), * Roding 15.03.1700, Profess 18.[11.]06.1719, Ordination 06.04.[30.05.]1726., Vikar in Tödling (1735-40), Kößlarn (1740-42) und Schönau (1742-46), † 30.07.1756
Zeitraum von1719 bis 1756
Sterbetag [MM.TT.]07-30
BiographieStephan Kayer, Profess 1496, Priester und Mönch, urk. 1514, † 10.03.1514
Zeitraum von1496 bis 1514
Sterbetag [MM.TT.]03-10
Jahrgänge Kataloge1460_1543-64 # 1514-8
BiographieStephan Kistlinger, * Moosburg 1661, Profess 28.10.1685, Ordination 1690, Kaplan in Seligenthal (1702), † 25.11.1718 [Katalog: Joseph]
Zeitraum von1685 bis 1718
Sterbetag [MM.TT.]11-25
Jahrgänge Kataloge1702-18 # 1705-15
ZusatzinformationenSchwester Maria Magdalena in Landshut † 06.03.1684, Vater Johannes † 23.03.1690 [NEK]
BiographieStephan Mair von Eggenfelden, Profess zwischen 1469 und 1485, † 1495
Zeitraum von1469 bis 1495
Sterbetag [MM.TT.]07-17
Jahrgänge Kataloge1460_1543-43
BiographieStephan Metzger (Lanio), Kellner, urk. 1589, 1595 Administrator und 1597 Abt in Fürstenzell, † 23.12.1604
Zeitraum von1586 bis 1595
Sterbetag [MM.TT.]12-23
ZusatzinformationenBesitzeintrag in Clm 2831 für 1586
BiographieStephan Müller (Molitor) von Walchsing, urk. 1460, Vikar in Schönau (1479-82), † 07.08.1483 [Katalog 1460: Johannes Müller]
Zeitraum von1460 bis 1483
Sterbetag [MM.TT.]08-07
Jahrgänge Kataloge1460-12 # 1469-6 # 1460_1543-11
BiographieStephan Pudnstorffer (Preustarffer) von Aidenbach, Priester und Mönch, urk. 1460-69, Sakristan (1469), Kellner, † 16.11.1503 in Passau, im Kloster St. Nikola begraben
Zeitraum von1460 bis 1503
Sterbetag [MM.TT.]11-16
Jahrgänge Kataloge1460-25 # 1469-14 # 1460_1543-23
ZusatzinformationenSchreiber von Clm 2838 (1498), Diurnale Clm 2746
BiographieStephan Waldleutner, * Erding 18.09.1780, Profess 1800, Ordination 24.09.1803, † 13.05.1805 an der Universität Landshut
Zeitraum von1800 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]05-13
BiographieStephan (Franz Adam) Wiest, * Teisbach 07.03.1748, Profess 28.10.1768, Ordination 19.09.1772, Sekretär der Ordensprovinz, Bibliothekar und Professor der Philosophie und Theologie im Kloster (1774-81), Professor der Dogmatik und Patrologie an der Universität Ingolstadt (1788-94) und Rektor (1788), kurfürstlich geistlicher Rat, † 10.04.1797
Zeitraum von1768 bis 1797
Sterbetag [MM.TT.]04-10
ZusatzinformationenSchrieb 43 Werke über Philosophie, Theologie, Patristik und Exegese. Vgl. | Studien und Mitteilungen aus dem Benediktiner- und Zisterzienserorden Jahrg. 21, S. 285 | 1772-73 Theologie- und Jura-Student, 1781 Dr. theol. h.c., 1781 Professor der Dogmatik, Patrologie und theolog. Literärgeschichte, 1783-84 und 1788-89 Dekan der Theolog. Fakultät, 1788 Rektor
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Wiest,_Stephan
BiographieStephan (Johannes Leopold) Symböck, * Ried (OÖ) 15.11.1737, Profess 13.11.1757, Ordination 18.09.1762, Operariorum Praefectus, † 22.08.1766
Zeitraum von1757 bis 1766
Sterbetag [MM.TT.]08-22
BiographieStephan von Aidenbach, Kellner (1460-69), † 09.01.1470, Senior
Zeitraum von1460 bis 1470
Sterbetag [MM.TT.]01-09
Jahrgänge Kataloge1440_1469-26 # 1460-2 # 1469-2 # 1460_1543-2
ZusatzinformationenIlluminator von Clm 2788: Anno Domini etc. Mo CCCCo LXo ill(u)m(in)atus est hoc volumen a fratre Stephano seniori nacionis de Eytenpach, pro tunc cellerarius cuius“ (monasterii)
BiographieThaddä (Johannes Matthias) Söldtl (Seldl), Organistenssohn von Neunburg v.W., * 30.12.1699, Profess 25.10.1722, Ordination 03.06.[16.07.]1730, † 25.08.1734
Zeitraum von1722 bis 1734
Sterbetag [MM.TT.]08-25
BiographieTheobald Golling, Profess 1628-30, urk. 1631, Vikar in Kößlarn (1644), † 08.08.1649 an der Pest
Zeitraum von1628 bis 1649
Sterbetag [MM.TT.]08-08
Jahrgänge Kataloge1613-52
ZusatzinformationenBruder Georgius † 04.01.1633, Mutter Anna Maria † 28.01.1631 [NEK]
BiographieTheobald Rueland, * Baumburg 10.05.1727, Profess 08.12.1746, Ordination 23.09.1752, Subprior (06.10.1756-59), Vikar in (Rotthal-)münster (1769-81), Kastner, Keller- und Küchenmeister, Novizenmeister und Prior (1790), Senior, † 08.02.1796
Zeitraum von1746 bis 1796
Sterbetag [MM.TT.]02-08
BiographieTheobald Vohperger (Vohburger), Priester und Mönch, urk. 1669, Sakristan, † 25.10.1672 (Schlaganfall)
Zeitraum von1669 bis 1672
Sterbetag [MM.TT.]10-25
Jahrgänge Kataloge1669-13
BiographieTheobald (I.) Grad, * zu Engkofen 29.03.1661, Profess 22.11.1682, Minorist (1683), Ordination 11.05.1687, Kellner (1691), Vikar an St. Peter, Prior in Walderbach (1696) und Fürstenzell (14.09.1697-98/99), Beichtvater in Seligenthal (1702), Prior (1705), Abt 21.10.1705 - † 21.02.1734, Inful 19.03.1706
Zeitraum von1682 bis 1734
Abt-Nr.43
Sterbetag [MM.TT.]02-21
Jahrgänge Kataloge1683-32 # 1691-25 # 1702-15 # 1705-2
Zusatzinformationen1684 November: Theologie-Student in Ingolstadt 1684 1147-7 | Bruder Melchior † 20.10.1693 [NEK] | Vita nach einer Zusammenstellung in BayHStA KAAA 75 (ohne baurelevante Daten): 1667-73 Schule, 1674-81 Schüler am Jesuitengymnasium Landshut, Eintritt ins Kloster am 31.10.1681, 13.12.1681 Student in Ingolstadt, 22.09.1685 Weihe zum Subdiakon in Passau, ebendort zum Diakon am 21.09.1686, 24.05.1687 Priesterweihe in Passau, 13.07.1687 Primiz, 21.08.1688 Vikar an der Fürstenzeller Pfarrei Irsham, dito 1689 in Höhenstadt, 13.01.1691 Kellner in Aldersbach, 1692 in Österreich, 30.04.1693 Prior in Walderbach, 09.11.1696 Rückkehr als Kellner in Aldersbach, 1697 Kastner, 14.09.1697 Prior in Fürstenzell, 1699-1705 Beichvater in Seligenthal, 21.10.1705 Abt, 19.03.1706 Abtbenediktion in Kloster Stams (Tirol)
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Grad,_Theobald
BiographieTheobald (II.) Reitwinkler, * 05.11.1705 in Passau St. Stephan getauft als Martinus Leopoldus, Sohn Johann Georg Winklreiters, Braumeister von Hacklberg (Passau) und seiner Frau Maria, Profess 21.11.1726, Ordination 22.09.1731, 25.10.1745 - † 07.02.1779 Abt
Zeitraum von1726 bis 1779
Abt-Nr.45
Sterbetag [MM.TT.]02-07
Zusatzinformationen1727 Oktober: Student in Ingolstadt 1727 341-27
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Reitwinkler,_Theobald
BiographieTheobald (Thomas) Stempfer, * Aldersbach 30.09.1775, Sohn des Aldersbacher Hofmarkschneiders Johann Nepomuk († 1829), Profess 09.10.1796, Ordination 18.05.1799, 1821 Pfarrer in Elisabethszell (Diözese Regensburg), 1826 Pfarrer in Rinchnach, † 16.11.1832. Sein Bruder Mathias Stempfer studierte in Landshut.
Zeitraum von1796 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]11-16
BiographieTheoderich (I. Dietrich), Kellner, 1239 - resig. 1253 Abt
Zeitraum von1239 bis 1253
Abt-Nr.6
Jahrgänge Kataloge1257-2
BiographieTheoderich (II. Dietrich), urk. 1250, Kämmerer (1257), 1258 - † 14.11.1277 Abt
Zeitraum von1250 bis 1277
Abt-Nr.8
Sterbetag [MM.TT.]11-14
Jahrgänge Kataloge1257-7 # 1260-1 # 1263-1 # 1269-1 # 1268-1 # 1271-1
BiographieThomas, Fr., Priester und Mönch, Sakristan, 11.07.1556
Zeitraum von1556 bis 1556
Sterbetag [MM.TT.]07-11
BiographieThomas Arnstorffer, Profess 1541, wurde entlassen
Zeitraum von1541 bis 1541
Jahrgänge Kataloge1460_1543-95
BiographieThomas Fischer (Piscator) von Niederaltaich, Fr. Diakon (1469), † ca. 1500 [Katalog 1469: Fr. Andreas Fischer]
Zeitraum von1469 bis 1500
Jahrgänge Kataloge1469-23
BiographieThomas Haytzinger, Profess 1485-90, † 1506
Zeitraum von1485 bis 1506
Jahrgänge Kataloge1460_1543-57
BiographieThomas Kadinger, Kaplan, urk. 1445
Zeitraum von1445 bis 1445
BiographieThomas Kumpfmüller von Ramstorf, Profess 1535 entlief aus dem Kloster, war in verschiedenen Pfarreien als Hilfspriester tätig und wurde 1580 in das Kloster zurückgewiesen
Zeitraum von1535 bis 1580
BiographieThomas Pfarrkircher
Zeitraum von1146 bis 1599
Sterbetag [MM.TT.]10-17
BiographieThomas Pruggner (Bruckhner), urk. 1669, Prior (1672-74, 1675), Vikar in Schönau (06.04.1680-84, 1697-99) und (Rotthal-)münster (16.06.1684-97, seit 1685 auch Benefiziat), † 10.05.1700
Zeitraum von1669 bis 1700
Sterbetag [MM.TT.]05-10
Jahrgänge Kataloge1669-29 # 1683-15 # 1691-12
ZusatzinformationenSterbedatum bei Krick falsch, hier die Information aus dem Tagebuch Abt Vischers
BiographieThomas (Johannes) Schmuz, * Prüfling 23.08.1734, Fr. Konverse, Profess 21.10.1764, Schneider und Pförtner, † 1800-01
Zeitraum von1764 bis 1801
BiographieThomas (Matthias) Geitner, * ca. 1685 in Erasbach, Pfarrei Waidenwang (Oberpfalz) 29.11.1695, Fr. Konverse, Profess 13.11.1712, † 28.12.1744
Zeitraum von1712 bis 1744
Sterbetag [MM.TT.]12-28
BiographieThomas von Deggendorf, urk. 1460-69, 1469 im Exil, † vor 1500
Zeitraum von1460 bis 1500
Jahrgänge Kataloge1460-9 # 1469-3
BiographieTiemo, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]10-14
BiographieTiemo, Unterkellner 1281, Sakristan und Kaplan des Abtes 1287-92, wurde 1301 Abt in Fürstenzell, kehrte 1303 wieder nach Aldersbach zurück
Zeitraum von1281 bis 1303
Sterbetag [MM.TT.]03-13
Jahrgänge Kataloge1284-6 # 1286-4 # 1287-4 # 1292-5
BiographieTiemo, Kaplan des Abtes, urk. 1333
Zeitraum von1333 bis 1333
BiographieTirolf, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-09
BiographieTobias Stoßberger, urk. 1596-1612, Kastner, † 22.02.1614
Zeitraum von1596 bis 1614
Sterbetag [MM.TT.]02-22
Jahrgänge Kataloge1596-19 # 1612-11 # 1613-16
BiographieUlrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-04
BiographieUlrich, Junior
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-05
BiographieUlrich, Fr. Konverse, Schneider
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-30
BiographieUlrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-07
BiographieUlrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]02-09
BiographieUlrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-03
BiographieUlrich, Prediger in (Rotthal-)münster
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-13
BiographieUlrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-06
BiographieUlrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-01
BiographieUlrich, Fr. Konverse, † in Gneixendorf
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-16
BiographieUlrich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-20
BiographieUlrich, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-22
BiographieUlrich, Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-15
BiographieUlrich, Priester und Mönch, Senior
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-25
BiographieUlrich, trat 1274 in das Kloster Fürstenzell ein
Zeitraum von1274 bis 1274
BiographieUlrich, urk. 1282, Subprior 1294-97
Zeitraum von1282 bis 1297
BiographieUlrich, Schreiber (1292)
Zeitraum von1292 bis 1292
Jahrgänge Kataloge1292-12
BiographieUlrich, Schatzmeister (1352-53), Verwalter in Gneixendorf (1358-59)
Zeitraum von1352 bis 1359
BiographieUlrich, Priester und Mönch
Zeitraum von0 bis 0
Sterbetag [MM.TT.]09-21
BiographieUlrich Grienwalder, Fr. Konverse (1583-1612), † 18.04.1616
Zeitraum von1583 bis 1616
Sterbetag [MM.TT.]04-18
Jahrgänge Kataloge1583-15 # 1596-23
BiographieUlrich Kugler (Gugler), Profess ca. 1469, Kaplan des Abtes (1481-84), urk. 1524, Vikar in (Rotthal-)münster (1486-87), † 1524
Zeitraum von1468 bis 1524
Jahrgänge Kataloge1460_1543-30
Zusatzinformationen1468 Student in Wien 1468 II R 13 | Ausgaben in Wien in den Rechnungsbüchern 1468-70 | Schreiber von Clm 2741 (als Kaplan)
BiographieUlrich Mantel von Aidenbach, Subdiakon (1469), † 28.01.1515, Senior [vgl. Johannes Henker (Carnifex) von Aidenbach]
Zeitraum von1469 bis 1515
Sterbetag [MM.TT.]01-28
Jahrgänge Kataloge1469-22
BiographieUlrich Schmied (Faber) von Landau, Fr. Subdiakon (1469), urk. 1481-84, Kaplan des Abtes
Zeitraum von1470 bis 1484
Jahrgänge Kataloge1469-26
BiographieUlrich Schuessler (Schusser) von Passau, Profess 1510-12, Prior (1528), zuletzt Prediger in (Rotthal-)münster, † 23.02.1536, begraben in (Rotthal-)münster
Zeitraum von1510 bis 1536
Sterbetag [MM.TT.]02-23
Jahrgänge Kataloge1460_1543-78
Zusatzinformationen1515 Ulrich Apperrell? Student Wien 1515 II R6 | 1517 Student in Wien, 13.10.1517 Determinatio (B.A.), AFA 26695
BiographieUlrich Winter, Profess zwischen 1469 und 1485, urk. 1514, Kaplan in Kößlarn, † 28.01.1515 ebendort, Senior
Zeitraum von1470 bis 1515
Sterbetag [MM.TT.]01-28
Jahrgänge Kataloge1460_1543-34 # 1514-4
BiographieUlrich der Stetinger, urk. 1300, 1338 - resig. 1340 Abt
Zeitraum von1300 bis 1340
Abt-Nr.15
BiographieUlrich von Schönhering, Konverse, Brauer, urk. 1312-16
Zeitraum von1312 bis 1316
Sterbetag [MM.TT.]06-16
BiographieUrban Denck, * Röhrnbach 27.09.1700, Profess 25.10.1722, Ordination 18.09.[21.10.]1728, Vikar an St. Peter, Kaplan in Sammarei (1749), zweimal Subprior (05.11.1749-52?), Vikar in Tödling (1750-56), Novizenmeister, Kellner, Organist und Verwalter in Gneixendorf, † 28.03.1762
Zeitraum von1722 bis 1762
Sterbetag [MM.TT.]03-28
BiographieUrban (Jakob) Tremel, * Strachendorf 08.05.1743, Profess 28.10.1766, Ordination 23.09.1769, Kellner, Verwalter in Gneixendorf, Novizenmeister und Prior (1787-90), zuletzt seit 1791 Vikar in Geiersthal, 18.12.1797 - 1803 Abt, † 13.08.1808 in Straubing
Zeitraum von1766 bis 1803
Abt-Nr.47
Sterbetag [MM.TT.]08-13
Externer Linkhttp://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Tremel,_Urban
BiographieUrban (Willibald) Kauzhamber, * (Rotthal-)münster 27.05.1683, Novize (1705), Profess 11.11.1707, Ordination 19.09.[22.11.]1711, Vikar in Kößlarn (1718-21) und zuletzt Professor der Philosophie im Kloster Fürstenzell, † 22.07.1722 in Fürstenzell, dort auch begraben
Zeitraum von1707 bis 1722
Sterbetag [MM.TT.]07-22
Jahrgänge Kataloge1705-37
BiographieValerian (Simon) Pölzl, * Altomünster 26.10.1780, Profess 1800, Ordination 24.09.1803, 1805 Pfarrer in Kößlarn, † 07.11.1809
Zeitraum von1800 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]11-07
BiographieValerius Frölich, * Passau 23.08.1728, Profess 29.10.1747, Ordination 23.09.1752, Vikar an St. Peter (1767), Vikar in Kößlarn (1767-75) und Neuhofen (1781-96) sowie Kastner, † 08.04.1798
Zeitraum von1747 bis 1798
Sterbetag [MM.TT.]04-08
BiographieVincenz (Paul) König, * Landau 28.06.1748, Profess 18.02.1772, Ordination 23.09.1775, Chorregent, Komponist, zuletzt bis zu seinem Tod Kaplan in Kößlarn, † 25.03.1804
Zeitraum von1772 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]03-25
BiographieVital Hilz, * Walderbach 1651, Profess 03.05.1675, Ordination 04.04.1681, Kastner (1683, 1696), Prior (09.11.1696-1697), Vikar in (Rotthal-)münster (1698-1701, auch Benefiziat) und Beichtvater in Seligenthal (1691), Gast in Fürstenzell (1702), † 27.04.1713
Zeitraum von1675 bis 1713
Sterbetag [MM.TT.]04-27
Jahrgänge Kataloge1683-22 # 1691-18 # 1702-9 # 1705-7
Zusatzinformationen1677 Dezember: Theologie-Student in Ingolstadt 1677 1061-25 | Bruder Johannes Hilz † 20.01.1699 | Bruder Urban † 31.03., Bruder Laurenz Hilz † 16.05.169? als Bürger und Braumeister in Landshut | Vater Wolfgang Hilz in Walderbach † 27.05.1685 | Mutter Anna Hilz † 08.02.169?
BiographieVitus, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-20
BiographieVitus, Verwalter in Gneixendorf (urk. 1460), 09.10.1463 - † 04.05.1466 Abt
Zeitraum von1460 bis 1466
Abt-Nr.29
Sterbetag [MM.TT.]05-04
Jahrgänge Kataloge1440_1469-4 # 1460-8 # 1460_1543-8
ZusatzinformationenKaufeintrag in Clm 2748-2752
BiographieVitus Rüsch, aus Ried, Vikar in (Rotthal-)münster (1493) [unsicher]
Zeitraum von1496 bis 1493
BiographieVitus Stollmaier aus Überlingen am Bodensee, Fr. und Acolyth, Philosophiestudent in Ingolstadt, † 09.12.1601 in Ingolstadt, dort begraben im Franziskanerkloster
Zeitraum von1601 bis 1601
Sterbetag [MM.TT.]12-09
ZusatzinformationenPhilosophie-Student in Ingolstadt
BiographieVitus Uttenkover, Profess zwischen 1469 und 1485, † 1503 in Passau, wurde im Kloster St. Nikola begraben
Zeitraum von1469 bis 1503
Jahrgänge Kataloge1460_1543-50
BiographieVitus (Georg) Hueber, aus Ottobeuren, Priester und Mönch, urk. 1596-1605, Beichtvater in Seligenthal, trat 1632 in das Kloster Viktring in Kärnten über, † 02.10.1639
Zeitraum von1588 bis 1632
Sterbetag [MM.TT.]10-02
Jahrgänge Kataloge1596-15 # 1605-11 # 1613-12
Zusatzinformationen1588 September: Student in Ingolstadt 1588 1201-29
BiographieWalther, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]01-17
BiographieWalther, wurde 1274 erster Abt in Fürstenzell
Zeitraum von1274 bis 1274
Sterbetag [MM.TT.]03-23
Jahrgänge Kataloge1260-4
BiographieWendelin Wielender, * Grieskirchen (OÖ) 27.03.1732, Fr. Konverse, Profess 21.11.1755, Koch, † 1780-83
Zeitraum von1755 bis 1783
BiographieWernhard, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]04-16
BiographieWernhard, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]05-25
BiographieWernhard, Kellner, urk. 1294-96
Zeitraum von1294 bis 1296
BiographieWernhard von Rottau, Novize
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]07-14
BiographieWernher, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-23
BiographieWielin, Subdiakon, Fr., Profess 1335 (aufgenommen auf Bitte des Papstes Benedikt XII.)
Zeitraum von1335 bis 1335
ZusatzinformationenEvtl. identisch mit dem Großkellner Bittigo (Wittigo)
BiographieWigand, Fr. Konverse
Zeitraum von1269 bis 1269
Sterbetag [MM.TT.]02-02
Jahrgänge Kataloge1269-12
BiographieWigand Niedermayr, * 1618 zu Viechtach, Profess 1638, Ordination 1645, urk. 1653, Kastner, Kellner und zuletzt Küchenmeister, † 24.05.1668 (Schlaganfall)
Zeitraum von1638 bis 1668
Sterbetag [MM.TT.]05-24
Jahrgänge Kataloge1613-61 # 1653-10
ZusatzinformationenVater Wolfgang, Pfleger in Viechtach und Freund des Klosters 13.02.1652 [NEK]
BiographieWigand Paumeister, * Aibling 1659, Profess 1681, Minorist (1683), Ordination 24.05.1687, im Kloster (1702), Aufenthalt in Walderbach (1691), † 05.06.1706
Zeitraum von1681 bis 1706
Sterbetag [MM.TT.]06-05
Jahrgänge Kataloge1683-31 # 1691-24 # 1702-14 # 1705-12
BiographieWilhelm, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-03
BiographieWilhelm, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]03-24
BiographieWilhelm, Krankenmeister, urk. 1262-63
Zeitraum von1262 bis 1263
Jahrgänge Kataloge1263-5
BiographieWilhelm, Profess zwischen 1469 und 1485, urk. 1473 Kaplan des Abtes
Zeitraum von1470 bis 1473
BiographieWilhelm Hiebl, * Pfarrkirchen 11.01.1734, Profess 28.10.1755, Ordination 10.04.1762, Chorregent, Subprior (28.11.1768-70, 19.07.1780-83), zuletzt Kurator in Sammarei (08.11.1783), † 08.09.1791
Zeitraum von1755 bis 1791
Sterbetag [MM.TT.]09-08
BiographieWilhelm Mayer, * 1641, Profess 1663, urk. 1669, Vikar an St. Peter, Vikar in Tödling (1677-88), Prior (29.11.1688-1695), zuletzt Kaplan in Seligenthal, † 15.10.1700
Zeitraum von1663 bis 1700
Sterbetag [MM.TT.]10-15
Jahrgänge Kataloge1669-27 # 1683-13 # 1691-2
BiographieWilhelm Reiter, * 1615, Profess 1638, Ordination 1645, Kantor und Chorregent (1653), Musiker, Aushilfe im Kloster Gotteszell (1654), Kaplan in Seligenthal, † 19.08.1661 (1657?)
Zeitraum von1638 bis 1661
Sterbetag [MM.TT.]08-19
Jahrgänge Kataloge1613-60 # 1653-9
BiographieWilhelm Ridt (Rith), * München 08.10.1711, Profess 01.11.1730, Ordination 22.09.1736, Vikar in Kößlarn (1746-50) und Vikar an St. Peter (1751), † 15.12.1754
Zeitraum von1730 bis 1754
Sterbetag [MM.TT.]12-15
BiographieWilhelm (Johannes Konrad) Pambler, * Schwarzhofen (Oberpfalz) 05.07.1675, Profess 14.11.1700, Fr. (1702), Diakon (1705), Ordination 19.12.1705 [03.01.1706], Vikar an St. Peter (1718-19), Prior (1720-21, 09.07.1722), Vikar in Tödling (1727), † 02.[03.]01.1729 in Tödling infolge eines am 16.12.1728 erlittenen Schlaganfalles
Zeitraum von1700 bis 1729
Sterbetag [MM.TT.]01-02
Jahrgänge Kataloge1702-33 # 1705-29
BiographieWilhelm (Johannes Nepomuk) Höfler, * Höselbach 16.05.1778, Profess 28.07.1799, Ordination 03.04.1802, 1808 Expositus in Erding (Diözese München-Freising), 1815 Pfarrer in Raitenhaslach, 1817 in Kastl, 1825 in Beuerberg (Diözese München-Freising), resignierte 1843, † 03.03.1853 als Kommorant in Regensburg
Zeitraum von1799 bis 1803
Sterbetag [MM.TT.]03-03
BiographieWillibald Frey aus Rankweil, Konverse
Zeitraum von1761 bis 1784
BiographieWillibald Schisler von Pfaffenhausen, Prior, urk. 1578. 1578 Administrator und 1580 Abt des Klosters Fürstenzell, resignierte 15.07.1595, † 17.04.1597
Zeitraum von1578 bis 1578
Sterbetag [MM.TT.]04-14
BiographieWipoto, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]12-27
BiographieWirich, Fr. Konverse
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]08-13
BiographieWitigo, Priester und Mönch
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]09-16
BiographieWolfgang, Priester und Mönch, † 1489
Zeitraum von1300 bis 1399
Sterbetag [MM.TT.]10-22
BiographieWolfgang Eringer, Profess 1515-19, † 05.09.1536 als Verwalter in Gneixendorf, begraben im Kloster der Dominikaner in Krems
Zeitraum von1515 bis 1536
Sterbetag [MM.TT.]09-05
Jahrgänge Kataloge1460_1543-83
BiographieWolfgang Hofinger, Fr. Diakon
Zeitraum von1146 bis 1499
Sterbetag [MM.TT.]11-07
BiographieWolfgang Holzmann, urk. 1602, entfloh, kehrte aber wieder zurück
Zeitraum von1602 bis 1602
BiographieWolfgang Krotentaler, Priester und Mönch, Profess 1490-95, Kooperator in Tödling
Zeitraum von1490 bis 1495
Sterbetag [MM.TT.]12-29
Jahrgänge Kataloge1460_1543-60
BiographieWolfgang Linz, aus Ellwangen, urk. 1610, Fr. Acolyth (1612), Prior (1620), † 17.04.1623
Zeitraum von1610 bis 1623
Sterbetag [MM.TT.]04-17
Jahrgänge Kataloge1612-17 # 1613-23 # 1620-2
Zusatzinformationen1615: Theologie-Student in Dillingen | 1615-218 (Lenz statt Linz) | Geburtsbrief KU 1610 IX 30
BiographieWolfgang Mayr (Marius), * (Ober-)Dorfbach 18.10.1469, Profess 1490, Student in Heidelberg (1493), Mag. art. (1496), Ordination 02.09.1497, Vikar an St. Peter (1498-1501), Vikar in Kößlarn (1501), Prediger in Kößlarn (1503), Vikar in (Rotthal-)münster (1504-14), 02.06.1514 - † 11.10.1544 Abt
Zeitraum von1491 bis 1544
Abt-Nr.33
Sterbetag [MM.TT.]10-11
Jahrgänge Kataloge1460_1543-58 # 1514-6
ZusatzinformationenLateinischer Dichter (BSB Clm. 1851) und Verfasser einer Chronik des Klosters (BSB Clm. 1012). Vgl. über ihn: Stephanus Wiest, De Wolfgango Mario, abate Aldersbacensi. Programma Ingolst. 1778, P. Marian Gloning, Aus der Gedichtsammlung des Abtes Marius von Aldersbach. (Studien und Mitteilungen aus der Geschichte des Benediktiner- und Zisterzienserordens, Jahrg. 1912, S. 76 ff.), Nik. Paulus, Wolfgang Mayer, ein Zisterzienserabt des 16. Jahrhunderts. (Hist. Jahrbuch der Görres-Gesellschaft, Jahrg. 1894 S. 575-588 und Jahrg. 1899, S. 360), Allgemeine Deutsche Biographie Bd. 52 S. 270, Michael Hartig, Die Annales ecclesiae Aldersbacensis des Abtes Wolfgang Marius von Aldersbach (Verhandl. des Hist. Vereins für Niederbayern Bd. 42 S. 1-112 und Bd. 43 S. 1-113.)
BiographieWolfgang Panholzer, Fr. Subdiakon, Profess 1490-93, † 02.11.1495
Zeitraum von1490 bis 1495
Sterbetag [MM.TT.]11-02
Jahrgänge Kataloge1460_1543-59
BiographieWolfgang Stockher, Priester und Mönch, Profess zwischen 1469 und 1485, † 30.10.1483
Zeitraum von1469 bis 1483
Sterbetag [MM.TT.]10-30
Jahrgänge Kataloge1460_1543-45
BiographieWolfgang Uttler, Priester und Mönch, Profess zwischen 1469 und 1485, † 26.12.1483
Zeitraum von1469 bis 1483
Sterbetag [MM.TT.]12-26
Jahrgänge Kataloge1460_1543-42
BiographieZacharias, urk. 1455, wegen Widerstands gegen die Wahl von Abt Johannes Plüer nach Wilhering verbannt, 1455 in Heiligenkreuz, Cantor, Schreiber, Prediger
Zeitraum von1455 bis 1455
Sterbetag [MM.TT.]06-11